TV-Beitrag

TV-Beitrag

Beitragvon VOXautomobil » Mo 5. Sep 2016, 13:20

Hallo zusammen!

Für die TV-Sendung auto mobil - das VOX Automagazin konzipiere ich aktuell einen Beitrag zu folgendem E-Mobilitäts-Thema: https://adacemobility.wordpress.com/201 ... ein-strom/
Aktuell suche ich dringend jemanden, dem es so geht, wie dem Herrn in dem Artikel. Kennt vielleicht hier jemand jemanden?
Danke euch und viele Grüße von
Daniel
VOXautomobil
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 13:18

Anzeige

Re: TV-Beitrag

Beitragvon BiEmDablju » Mo 5. Sep 2016, 13:29

Hallo Daniel,

zwingend aus Germanien, oder ist Österreich auch i.O.?

LG
Q90 complete intens schwarz
Benutzeravatar
BiEmDablju
 
Beiträge: 338
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:23
Wohnort: Salzburg

Re: TV-Beitrag

Beitragvon TeeKay » Mo 5. Sep 2016, 15:00

Ich kann nur jemanden anbieten, bei dem fast alle Besitzer von mehr als 150 Stellplätzen zustimmten und der Einbau damit genehmigt ist.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12512
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: TV-Beitrag

Beitragvon Poolcrack » Mo 5. Sep 2016, 15:30

Mein Einbau wurde von der WEG einstimmig genehmigt. Die TG hat 92 Stellplätze mit ca. 60 Eigentümern. Es waren aber nicht alle Eigentümer anwesend oder vertreten.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >103.000 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2324
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 19:34

Re: TV-Beitrag

Beitragvon TobsCA! » Mo 5. Sep 2016, 18:55

Bei mir ist es eine noch grö0ere WEG.
7 Stockwerke Tiefgarage.

Aktuell lade ich mit einer "unter der Hand" genehmigten zwischenzähler da bei mir eh schon das Garagentor strom hatte. Am allgemeinstrom angeschlossen.

ICh denke aber wenn das nächste eAuto kommt wird es mir genauso ergehen.
WEnn ihr mir eine Zoe gebt kann ich das beschleunigen , dann kan man einen kompletten Beitrag von Anfang bis Ende daraus machen.

MfG
Twizy Sport Black 06/15 - 03/17 20961km
Q210 Zen in Perlmutt seit 03/17 aktuell 82 800 67 000km, 27 800 von mir
SXT Light Eco seit 05/17
Benutzeravatar
TobsCA!
 
Beiträge: 457
Registriert: Do 25. Jun 2015, 20:22
Wohnort: Leonberg

Re: TV-Beitrag

Beitragvon VOXautomobil » Mo 5. Sep 2016, 19:02

Danke für euer Feedback!

Leider geht es um einen Dreh in Deutschland :)

Ist ja gut zu hören, dass es bei den meisten KEINE Probleme gibt - für den TV-Beitrag bräuchte ich
allerdings jemanden, an dem man die Problematik erzählen kann ...
VOXautomobil
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 13:18

Re: TV-Beitrag

Beitragvon Hachtl » Mo 5. Sep 2016, 19:11

Hoffentlich kommt da bald eine Gesetzesänderung ...
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1997
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 22:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: TV-Beitrag

Beitragvon TobsCA! » Mo 5. Sep 2016, 20:07

Habs doch angeboten, brauch nur ne Zoe.

Weil dann ist die Schuko zu ineffizient...

MfG
Twizy Sport Black 06/15 - 03/17 20961km
Q210 Zen in Perlmutt seit 03/17 aktuell 82 800 67 000km, 27 800 von mir
SXT Light Eco seit 05/17
Benutzeravatar
TobsCA!
 
Beiträge: 457
Registriert: Do 25. Jun 2015, 20:22
Wohnort: Leonberg

Re: TV-Beitrag

Beitragvon Berndte » Mo 5. Sep 2016, 20:36

Und wie wäre es zur Abwechslung mal mit einem positiven Beitrag dazu?
Also wie einfach so eine Installation ist und wie sauber man das auch für alle Beteiligten machen kann.

Oder bringt das keine Quote?
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 6068
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: TV-Beitrag

Beitragvon Jack76 » Mo 5. Sep 2016, 20:49

Berndte hat geschrieben:
Und wie wäre es zur Abwechslung mal mit einem positiven Beitrag dazu?
Also wie einfach so eine Installation ist und wie sauber man das auch für alle Beteiligten machen kann.

Oder bringt das keine Quote?


Den Eindruck kann man bei dem alltäglichen "Blick" in die Medienlandschaft tatsächlich gewinnen. Negative Schlagzeilen, welche die niederen Instinkte des "Medien-Verbrauchers" befriedigen scheinen sich tatsächlich eher zu rentieren. Schade irgendwie, mich würden mehr positive Beispiele im Sinne von "schaut mal, was tatsächlich alles bereits möglich ist, wenn man nur will, mach doch auch mal" ebenfalls wesentlich mehr interessieren. Das Rumgemecker, Angepranger und alles nur negativ darstellende Gewäsch geht mir nämlich mittlerweile auch schwer auf die Batterie...

Also, liebe Freunde von VOX, traut Euch mal was!

Grüße
Jack
Jack76
 
Beiträge: 2426
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Anzeige

Nächste

Zurück zu Private Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast