Online-Petition - bitte mitmachen

Re: Online-Petition - bitte mitmachen

Beitragvon Sewi » Sa 28. Jan 2017, 15:51

Die HAZ hat übrigens gestern eine Aufforderung gedruckt, die Politiker nochmal auf die rechtlichen Missstände der Elektromobilität hinzuweisen: http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norde ... e-sauberer

Bevor Millionen in unnutzbare SLAM-Ladesäulen gesteckt werden oder lokale Kaufprämien ausgeschrieben werden, wäre die Beschleunigung dieses Gesetzes, die gut sichtbare Kennzeichnung von Ladeplätzen, konsequentes Abschleppen und vielleicht sogar die lokale Pflicht, bei neu gebauten/genehmigten Parkplätzen >30 oder 60 Stellplätze eine 22kW Typ 2 aufzustellen. Alles kostet kein oder fast kein Steuergeld, bringt am Ende aber viel mehr als Dienst-E-Fahrräder für Stadtbedienstete anzuschaffen.

Kontaktadressen:
buergersprechstunde@osnabrueck.de
rathaus@hameln.de
anfrage@stadt-hildesheim.de
oberbuergermeister@hannover-stadt.de
oberbuergermeister@stadt-oldenburg.de
MUVorzimmerMinister@mu.niedersachsen.de

...oder Ihr schreibt Euren OB an mit Hinweis auf den Artikel und der Frage, ob/sie auch so lange warten möchte, bis die Messwerte unkontrollierbar aus dem Ruder gelaufen sind.
Sewi
 
Beiträge: 333
Registriert: Do 5. Jan 2017, 18:31

Anzeige

Re: Online-Petition - bitte mitmachen

Beitragvon prophyta » Mi 1. Feb 2017, 16:28

+1
Petition.JPG
Petition.JPG (20.17 KiB) 266-mal betrachtet
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2714
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:47

Re: Online-Petition - bitte mitmachen

Beitragvon Volker.Berlin » Do 2. Feb 2017, 19:35

Oje. 480 Unterzeichner haben wir. 50000 werden gebraucht!
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2462
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 19:13

Re: Online-Petition - bitte mitmachen

Beitragvon preda7 » Do 2. Feb 2017, 20:06

gezeichnet
preda7
 
Beiträge: 144
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 14:13

Re: Online-Petition - bitte mitmachen

Beitragvon Sewi » Fr 3. Feb 2017, 16:58

Volker.Berlin hat geschrieben:
Oje. 480 Unterzeichner haben wir. 50000 werden gebraucht!

Ab 50k gibts zwangsweise 'ne öffentliche Anhörung, vorher wird das trotzdem untersucht.
Sewi
 
Beiträge: 333
Registriert: Do 5. Jan 2017, 18:31

Re: Online-Petition - bitte mitmachen

Beitragvon mlie » Fr 3. Feb 2017, 17:34

Bei 480 Unterzeichnern wird das aber wohl bestenfalls ausgedruckt und vom Hausmeister oder den Fachkräften für horizontale Flächenbewirtschaftung (Früher: Putzpersonal) überflogen. ;)
150 Mm elektrisch ab 11/2012.
Nichts ist so dringend, als dass es morgen nicht noch dringender wäre.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein.
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3344
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
Wohnort: 50 km vom nächsten Trippellader entfernt

Re: Online-Petition - bitte mitmachen

Beitragvon eeeeviiiieee » Fr 3. Feb 2017, 18:45

Wer möchte die/der 500. sein?

https://epetitionen.bundestag.de/conten ... 69171.html

Gerade haben 499 Mitzeichner mitgemacht.
eeeeviiiieee
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 25. Aug 2015, 22:34

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Private Lade-Infrastruktur

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste