Ladeinfrastruktur in Marokko startet

Ladeinfrastruktur in Marokko startet

Beitragvon E-Pionnier Au Maroc » Di 17. Jan 2017, 23:18

Hallo zusammen,

zum Klimagipfel haben wir eine Sternfahrt nach Marokko organisiert.
Über 20 E-Fahrzeuge aus Marokko sind somit von Tanger nach Marrakech gefahren. Einige der organisierten Ladestationen sind nun beständig. Auch gibt es mittlerweile die erste offizielle öffentliche Ladestation in Marokko.
Es tut sich einiges diesbezüglich.
Dieses Jahr findet auch die RIVE MAROC 2017, die erste e-Rallye in Marokko statt, zu der ich Euch herzlich einladen möchte.
Mehr Infos unter RIVEMAROC auf Facebook, Webseite kommt wohl Ende des Monats.

Gerne würde ich die Ladesäulen bei Euch verzeichnen, doch ist leider das Land Marokko nicht eingetragen:-(

Grüße aus Marokko

E-Pionier Au Maroc
TW 973
TWIKE 5 reserviert
www.rivemaroc.com
www.epamaroc.com
Benutzeravatar
E-Pionnier Au Maroc
 
Beiträge: 56
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 14:56

Anzeige

Re: Ladeinfrastruktur in Marokko startet

Beitragvon TeeKay » Mi 18. Jan 2017, 12:46

Ich schlag mal Marokko als Land vor, dann dürftest du in kürze die Lademöglichkeiten eintragen können.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12296
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt


Zurück zu Private Lade-Infrastruktur

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste