CEE32 -> CEE16 -> Schuko

CEE32 -> CEE16 -> Schuko

Beitragvon e-tron-73 » Sa 19. Sep 2015, 11:59

Ein sonniges Hallo an die Elektriker unter euch!

Ich habe mir eine CEE32 Dose in freudiger Erwartung des NRGKick-Ladekabels installieren lassen. Jetzt habe ich noch einen Adapter von CEE16 unter anderem auf Schuko, siehe Bild. Meine Frage:

Kann ich diesen Adapter mittels eines Kabels CEE32 auf CEE16 an der Dose anschließen? Dann könnte ich die Dose abgesehen vom Laden der Zoe auch mal für andere Zwecke benutzen...
ImageUploadedByTapatalk1442656728.057949.jpg
Nochmal fossile Verbrennung? Nur bei meiner Harley ....
Benutzeravatar
e-tron-73
 
Beiträge: 127
Registriert: Mo 20. Jul 2015, 12:53

Anzeige

Re: CEE32 -> CEE16 -> Schuko

Beitragvon m.k » Sa 19. Sep 2015, 12:13

Ja, aber der Adapter sollte, wenn man ihn nach Norm baut, 16A Sicherungen drinnen haben.
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 978
Registriert: Do 19. Mär 2015, 22:22
Wohnort: Salzburg

Re: CEE32 -> CEE16 -> Schuko

Beitragvon DiLeGreen » Sa 19. Sep 2015, 12:15

Bei Adaptern auf geringere Stromstärken (z.B. 32A auf 16A) auf eine eingebaute Sicherung achten, dann ist es kein Problem.

Edit: Zu langsam...
ZOE Q210 Intens.
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. - Bilder CC BY-SA
DiLeGreen
 
Beiträge: 725
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 00:55
Wohnort: Würzburg

Re: CEE32 -> CEE16 -> Schuko

Beitragvon e-tron-73 » Sa 19. Sep 2015, 12:24

Cool. Also zum Baumarkt und so ein Adapterkabel mit 16A Sicherung gekauft :)
Nochmal fossile Verbrennung? Nur bei meiner Harley ....
Benutzeravatar
e-tron-73
 
Beiträge: 127
Registriert: Mo 20. Jul 2015, 12:53

Re: CEE32 -> CEE16 -> Schuko

Beitragvon e-tron-73 » Sa 19. Sep 2015, 12:26

... oder hat mein Adapter (Foto) schon diese Sicherungen?
ImageUploadedByTapatalk1442658385.820705.jpg
Nochmal fossile Verbrennung? Nur bei meiner Harley ....
Benutzeravatar
e-tron-73
 
Beiträge: 127
Registriert: Mo 20. Jul 2015, 12:53

Re: CEE32 -> CEE16 -> Schuko

Beitragvon m.k » Sa 19. Sep 2015, 12:30

Naja, hat er einen CEE32 oder CEE16 Stecker? Wenn er einen CEE16 Stecker hat, wird er vermutlich keine haben..
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 978
Registriert: Do 19. Mär 2015, 22:22
Wohnort: Salzburg

Re: CEE32 -> CEE16 -> Schuko

Beitragvon Barthwo » Sa 19. Sep 2015, 12:50

Ich denke, dieser Anschlussdosenkasten auf dem Foto, der sollte schon die 16 A Sicherungen für die unten angebrachten 16 A CEE blau Dosen schon drin haben.
2 Personen mit e-Golf + Opel Astra in Garage
e-Golf Verbrauch: Sommer 13,8, Winter 17,3
Benutzeravatar
Barthwo
 
Beiträge: 155
Registriert: Di 5. Mai 2015, 12:25

Re: CEE32 -> CEE16 -> Schuko

Beitragvon e-tron-73 » Sa 19. Sep 2015, 12:55

Okay. Dann mache ich aber keinen Fehler, wenn ich einfach besagten Adapter mit Sicherung erwerbe, oder? Sorry, aber von dem Thema habe ich so gar keine Ahnung.
Nochmal fossile Verbrennung? Nur bei meiner Harley ....
Benutzeravatar
e-tron-73
 
Beiträge: 127
Registriert: Mo 20. Jul 2015, 12:53

Re: CEE32 -> CEE16 -> Schuko

Beitragvon m.k » Sa 19. Sep 2015, 13:09

Wenn der Verteiler einen CEE16 Stecker hat (die gleiche Größe wie vorne dran ist, wenn du quasi "seinen eigenen Schwanz anstecken" kannst) dann bist du mit dem Adapter mit den Sicherungen goldrichtig.

Im Baumarkt Stecker und Kupplung nicht vertauschen, den Adapter gibts auch anders herum ;)
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 978
Registriert: Do 19. Mär 2015, 22:22
Wohnort: Salzburg

Re: CEE32 -> CEE16 -> Schuko

Beitragvon Heckes » Sa 19. Sep 2015, 14:12

Nach zusammen
Bei der Bauweise würde es mich doch stark wundern, wenn in dem Adapter auf dem Bild schon Sicherungen drin sind. Der sieht aus wie 16A-Eingang mittels CEE rot (das Kabel) und drei mal Schuko Ausgang oder ein mal 16A-Ausgang auf CEE rot. Da könnte schon der Anschluss aller vier dazu führen, dass der Automat vor dem Eingang auslöst.
Der Adapter 3x32 auf 3x16 sollte an dem Kasten mit den drei Sicherungsanlagen gut erkennbar sein. Hab ich aber noch in keinem Baumarkt so gesehen. Wenn dann eher Großhandel.

Oder selber bauen. Dürfte eine gute Stunde Arbeit sein.

Bis dahin
Der Jürgen
Wer nicht denken will, fliegt raus.
[Joseph Beuys]

Renault Fluence - EZ 01/2012 in weiß
Benutzeravatar
Heckes
 
Beiträge: 176
Registriert: So 27. Jul 2014, 09:06
Wohnort: Erkrath

Anzeige

Nächste

Zurück zu Private Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste