43 KW in 25469 Halstenbek

Re: 43 KW in 25469 Halstenbek

Beitragvon Michael_Ohl » Mi 7. Okt 2015, 07:17

Als Schleswig- Holsteiner nicht öfter mal am Autobahnkreuz A7 / A23 vorbei zu kommen ist aber schon irgend wie Kleinkunst.
Oder bist Du nur zu Wasser und in der Luft unterwegs?

mfG
Michael
Michael_Ohl
 
Beiträge: 1080
Registriert: So 1. Mär 2015, 23:58

Anzeige

Re: 43 KW in 25469 Halstenbek

Beitragvon zitic » Fr 9. Okt 2015, 20:09

Michael_Ohl hat geschrieben:
Als Schleswig- Holsteiner nicht öfter mal am Autobahnkreuz A7 / A23 vorbei zu kommen ist aber schon irgend wie Kleinkunst.
Oder bist Du nur zu Wasser und in der Luft unterwegs?

Was hast du denn für Vorstellungen von SH? Der ganze Ostseebereich Ostholstein, Segeberg, Lübeck, Herzogtum Lauenburg, Storman...
zitic
 
Beiträge: 1969
Registriert: Di 26. Nov 2013, 23:36

Re: 43 KW in 25469 Halstenbek

Beitragvon Michael_Ohl » Fr 9. Okt 2015, 23:03

Nur gibt es in Schleswig Holstein nicht so viele Knotenpunkte der Autobahnen. Da sollte man doch einmal pro Jahr alle wichtigen Autobahnkreuze und Autobahndreiecke zu besuchen...

mfg
Michael
Michael_Ohl
 
Beiträge: 1080
Registriert: So 1. Mär 2015, 23:58

Re: 43 KW in 25469 Halstenbek

Beitragvon zitic » Sa 10. Okt 2015, 21:14

So einfache Denkmuster halten aber im realen Leben leider selten Stand. Guck dir das noch mal genauer an. Warum sollte man aus dem Osten auf die so tolle A7 und dann weiter runter fahren zu den Elbtunneln? Zumal es ja keine A20 gibt, die Ost und West verbindet. Auch wenn ich wohl selbst nicht auf die Idee gekommen wäre, kenne ich selbst Kieler, die sich regelmäßig die A7 ersparen und die B404 und A21 antun. Ich weiß nicht, ob du aus dem Saarland kommst oder ähnliches. Da mag deine Theorie vielleicht passen(würde ich aber auch nicht wie du postulieren). Aber die Ostholsteiner, die regelmäßig nach Dithmarschen o.ä. fahren sind auch selten, nach meiner nicht maßgeblichen persönlichen Erfahrung. Andersherum ist es wahrscheinlich auch nicht anders. Man orientiert sich generell Richtung Hamburg. Und selbst in den Ost-Westverkehrsfällen wäre man nicht an dem Knotenpunkt. In den Westen über Landstraße um dann auf der A7 Hamburg zu umfahren machen die wenigstens, wenn nicht vielleicht 30km auf der A1 stauen. Im übrigen kenne ich das auch aus anderen Bundesländern nicht unbedingt, dass man dauernd das eigene Bundesland abklappert.

Letztlich ist mir das auch Wurst wie viele da genau längs fahren. Mich hatte nur dieser sich lustig machende Post geärgert, hinter dem im Endeffekt nicht mal was steckt.
zitic
 
Beiträge: 1969
Registriert: Di 26. Nov 2013, 23:36

Vorherige

Zurück zu Private Lade-Infrastruktur

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste