Stromanbieter gesucht...

Solarenergie - Photovoltaik

Re: Stromanbieter gesucht...

Beitragvon wasserkocher » Di 28. Jul 2015, 22:22

Aber wehe, du schickst das Bild des beklebten Zoe zu spät an Naturstrom - dann gibt es nix mehr. Kulanz ist dort ein Fremdwort.
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.
wasserkocher
 
Beiträge: 933
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 12:36
Wohnort: Oberfranken

Anzeige

Re: Stromanbieter gesucht...

Beitragvon Siegi » Di 18. Aug 2015, 11:31

Moin,

ich bin über ein Förderprogramm bei enviaM gelandet.
Da bezahl ich 19,99 Cent/ kWh. Beim Grundpreis konnte ich wählen ob ich mit einer Ladekarte oder ohne will. Kostet ohne 5,52 €/ Monat und mit 9,52 €/ Monat. Hab mit Ladekarte genommen.
Die öffentl. Ladeinfra von enviaM ist zwar noch kostenlos, aber der vorteil liegt wohl darin, dass wenn ich mal weiter wegfahre ich auch bei den Roamingpartnern nix weiter bezahlen muss (bisher ist das zumindest so).

BG
Siegi
Siegi
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 18. Aug 2015, 11:11

Stromanbieter gesucht...

Beitragvon Drain » Di 18. Aug 2015, 15:37

Habe kürzlich von Naturstrom zu Buzzn http://www.buzzn.net gewechselt. War mit Naturstrom sehr zufrieden und habe das auch weiter empfohlen.
Bis ich die Idee von Buzzn kennengelernt habe. Da wird der Überschussstrom von Privatleuten (PV, BHKW, etc) gebündelt und verkauft. Das nenn ich mal dezentral. Strom von Bürger für Bürger.
Zuletzt geändert von Drain am Di 18. Aug 2015, 23:09, insgesamt 2-mal geändert.
Drain
 
Beiträge: 29
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 19:09

Re: Stromanbieter gesucht...

Beitragvon Tho » Di 18. Aug 2015, 16:15

Die Bürgerwerke sind auch eine nette Idee...
http://www.buergerwerke.de
Hier kann man seinen Strom direkt von Bürgerenergiegenossenschaften beziehen.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6503
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Stromanbieter gesucht...

Beitragvon tetris » Do 3. Dez 2015, 00:57

Ich kann nur von meinen persönlichen Erfahrungen berichten, hab nen Ökostrom-Tarif mit Preisbindung bei unseren lokalen Stadtwerken weil die ein paar nette Extra-Services anbieten und auch preislich konkurrenzfähig aufgestellt sind (https://www.stadtwerke-osnabrueck.de/pr ... ungen.html). Schau mal bei dir ob sowas ggfs. für dich auch relevant ist.
tetris
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 15:35

Re: Stromanbieter gesucht...

Beitragvon Maverick78 » Do 3. Dez 2015, 08:56

"Lieber Kunde, leider können wir Ihnen in diesem Postleitzahlenbereich derzeit noch kein Strom-, Erdgas- und Wasserangebot unterbreiten."

Die Liefern nur lokal.
Maverick78
 

Vorherige

Zurück zu Photovoltaik

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast