Genial !

Alles zum Opel Ampera

Genial !

Beitragvon ekste » Fr 27. Nov 2015, 11:28

Hallo

Nachdem ich jetzt ein halbes jahr mit einen Ampera unterwegs bin und rund 7000km gefahen bin muss ich schon sagen Genial!
Mein Fahrprofil past gut zu der Elektrischen Reichweite so das ich auf 1000 Km ca 7l Spirt verbrauche .
Da ich auch noch einen Kangoo ZE als Lieferauto fahre weis ich den Hybrid zu schätzen den in unserer Gegend sind Lademöglichkeiten dünn gesät. Ich weis man kann den Kangoo nicht mit den Ampera vergleichen aber was da Opel auf die Beine gestellt hat ist schon eine Hausnummer die auch heute noch nicht von einen neueren Hybrid ereicht wird . Denn selbst im reinen
Benzinbetrieb bei einen Urlaubsfahrt nach Kroatien brauch er bei ca 120 km /h 5l Benzin . Alles in allen hat der Ampera für mich überzeugt und meinen fossilen Brennstoff betarf auf ein ein paar litern im Jahr gesenkt. Übrigens werden beide Autos mit Solarstom vom eigenen Dach geladen was für die Ökobilanz auch nicht ganz schlecht ist . Manchmal frage ich mich warum das nicht mehr Menschen machen mitlerweile gibt es einen guten Gebrauchtmarkt für E- und Hybridautos so das die Kosten auch nicht viel höher sind als für reine Verbrenner -- aber das ist ein anders Thema !
Viele Grüße an alle E-und Hybidfahrer wir sind Exoten und werden es noch einige Zeit sein !! 8-)
ekste
 
Beiträge: 16
Registriert: Di 17. Dez 2013, 16:35

Anzeige

Re: Genial !

Beitragvon ChrisZero » Fr 27. Nov 2015, 17:40

Hallo ekste,

vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht, bei uns läuft das ähnlich ab wie bei dir. auch mein Paps hat vor einem Monat den letzten Verbrenner im Haushalt gegen einen Volt getauscht und ist überglücklich mit der Entscheidung. jetzt fährt er auch wenn beide Autos beruflich bewegt werden rein elektrisch und nur wenn alle paar Wochen mal bei weiteren strecken der Akku nicht reicht, springt halt der Rex an. zuvor mit dem alten Clio musste an allen Tagen, wo sie beide unterwegs waren, immer gleich ab dem ersten km Sprit verbrannt werden.

ja, ich denke auch, dass das noch dauern wird, bis die breite Masse checkt, was intelligente Fortbewegung heute heisst....

Gruss Chris
C-Zero 2012-2016
Chevy Volt ab 2013
i3rex (schnellAC/DC) ab 2016
..bereits 150k km el. gef. (in der Fam. 350k km)

4,6 kWp PV (seit 2014)........20m2 Therm.Solar und Erd-WP (seit 1999).....5000l Regenw.anl. für Waschm., WCs und Gartenbew. (seit 2000)
Benutzeravatar
ChrisZero
 
Beiträge: 624
Registriert: So 3. Nov 2013, 23:40
Wohnort: Burgenland, Ostösterreich

Re: Genial !

Beitragvon xado1 » Fr 27. Nov 2015, 18:57

trauriger weise hat opel den ampera immer als stiefkind betrachtet.schade,denn so wie es ausschaut,kommt der volt 2 gar nicht nach europa.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4012
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Genial !

Beitragvon ekste » Fr 27. Nov 2015, 21:01

Hallo

Ja das Opel den Ampera eingestellt hat ist auch für mich das dümmste was sich der Autokonzern in den letzen Jahren geleistet hat !!! - Es kommt ja fast noch vor dem VW Konzern ;)

Servus
ekste
 
Beiträge: 16
Registriert: Di 17. Dez 2013, 16:35

Re: Genial !

Beitragvon xado1 » Fr 27. Nov 2015, 21:03

ampera technik in die insignia kombi karosserie,und der wagen wäre in europa der verkaufsschlager geworden
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4012
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Genial !

Beitragvon eDEVIL » Fr 27. Nov 2015, 21:37

Ja, da hätte ich mich dann auch dafür erwärmen können
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11183
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Genial !

Beitragvon mitleser » Fr 27. Nov 2015, 21:50

ja schöner Gedanke, das wär's vielleicht gewesen! Der ursprüngliche Preis von 45k (vor dem Preisrutsch auf 38) war auch leider wenig attraktiv damals für so'n komisches Ding.
Ioniq seit 05/2017 -> geile Karre :!: noch dazu 0 Probleme >15tkm
Model3Tracker| Germany: Regular (Store before unveil): MODEL 3 SB | AWD | Black | 18 Aero | PUP |AP
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: Genial !

Beitragvon Gsxrreiter » Fr 11. Dez 2015, 16:55

ekste hat geschrieben:
Ja das Opel den Ampera eingestellt hat ist auch für mich das dümmste was sich der Autokonzern in den letzen Jahren geleistet hat !!! - Es kommt ja fast noch vor dem VW Konzern ;)


Da hat Opel nichts zu melden gehabt. ;)
Die Entscheidungsträger sitzen hinter dem grossen Teich und solange man damit kein Geld verdienen kann, war diese Entscheidung auch abzusehen.
Gsxrreiter
 
Beiträge: 110
Registriert: Do 26. Nov 2015, 23:15
Wohnort: Deutschland

Anzeige


Zurück zu Opel Ampera

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast