Wo der Kilometer am wenigsten kostet...

Wo der Kilometer am wenigsten kostet...

Beitragvon mdm1266 » Mi 7. Feb 2018, 20:25

Bei welchem Elektroauto kostet ein Kilometer Reichweite am wenigsten?
Hier ist ein Bericht bei dem der empfohlene Verkaufspreis einfach durch die NEFZ Reichweite geteilt wurde. Dies ist das Resultat:

1. Renault Zoe, 82 € pro km
2. Opel Ampera-e, 83 € pro km
3. Nissan Leaf, 85 € pro km
4. Tesla Model 3, 87 € pro km
5. BMW i3, 116 € pro km
6. Mitsubishi i-MiEV, Peugeot Ion, Citroen C-Zero, 130-150 € pro km
7. Smart Fortwo ED, Forfour ED, 140 € pro km
8. Tesla Model S, 167 € pro km
9. VW e-UP, 169 € pro km
10. Tesla Model X, 196 € pro km

Ein paar Modelle fehlen noch im Bericht, ich habe diese auch mal gerechnet:

Kia Soul EV, 118 € pro km
Hyundai Ioniq Electric, 119 € pro km
VW e-Golf, 120 € pro km

Quelle:
https://www.welt.de/motor/news/article173292976/Wo-der-Kilometer-am-wenigsten-kostet-New-Mobility-Elektroauto-Reichweite.html
https://www.focus.de/auto/news/new-mobility-elektroauto-reichweite-wo-der-kilometer-am-wenigsten-kostet_id_8430279.html
Benutzeravatar
mdm1266
 
Beiträge: 1031
Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
Wohnort: Luzern, Schweiz

Anzeige

Re: Wo der Kilometer am wenigsten kostet...

Beitragvon TeeKay » Mi 7. Feb 2018, 21:46

Zoe ist schonmal falsch platziert, da der Kaufpreis nur aufgrund der Mietbatterie so niedrig ist.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12852
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Wo der Kilometer am wenigsten kostet...

Beitragvon mdm1266 » Mi 7. Feb 2018, 21:52

Stimmt, ist mir beim Lesen des Berichts nicht einmal aufgefallen.

Dann kriegt man beim Ampera-e den günstigsten Kilometer Reichweite :-D
Benutzeravatar
mdm1266
 
Beiträge: 1031
Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
Wohnort: Luzern, Schweiz

Re: Wo der Kilometer am wenigsten kostet...

Beitragvon Mike » Mi 7. Feb 2018, 22:10

Es sei denn, bei der ZOE wurde mit dem Kaufakku gerechnet. ;)
Wurde es aber nicht!
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion vorbestellt
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2464
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Wo der Kilometer am wenigsten kostet...

Beitragvon BernhardLeopold » Mi 7. Feb 2018, 22:18

Mike hat geschrieben:
Es sei denn, bei der ZOE wurde mit dem Kaufakku gerechnet. ;)
Wurde es aber nicht!

32900,- ist mit Kaufbatterie - aber die 400 km Reichweite sind natürlich erlogen...
Graz, Österreich - ZOE Life 04/2013 - Model 3 reserviert
BernhardLeopold
 
Beiträge: 430
Registriert: So 7. Feb 2016, 22:10
Wohnort: Graz

Re: Wo der Kilometer am wenigsten kostet...

Beitragvon TeeKay » Mi 7. Feb 2018, 22:19

Ah, muss mich korrigieren. Sie haben mit Kaufbatterie gerechnet. Zoe ZE40 Life mit Kaufbatterie kostet 34.100 Euro. Bei 400km NEFZ sind das 85,25 Euro pro km.

Da Renault zusätzlich zu den 2380 Euro Pflichtrabatt aber weitere 620 Euro gewährt, sind wir bei 83,7 Euro pro km. Immer noch Platz 2 nach Ampera-E. :)

Die 520km beim Ampera-E sind auch erlogen, wenn es die 400 der Zoe sein sollten.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12852
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Wo der Kilometer am wenigsten kostet...

Beitragvon cpeter » Mi 7. Feb 2018, 22:24

Vom Tesla Model 3 gibt es schon NEFZ Werte? Wo?
Ich dachte bisher es gibt nur EPA Zahlen zu den Reichweiten des Model 3.
Seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
cpeter
 
Beiträge: 1503
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:08

Re: Wo der Kilometer am wenigsten kostet...

Beitragvon Lewis » Mi 7. Feb 2018, 22:29

Preisliste Nov 2017:
-------------------------------
Fahrzeugpreis mit Batteriekauf
ZOE mit 22 kWh
Life ............. Intens
30.100,– € 31.900,– €

Z.E. 40 Batterie (anstelle von 22 kWh)
+4.000,– € +4.000,– €
----------------------------------
34.100,– € 35.900,– €

der Elektrobonus (3000,-Renault + 2000,- BAFA)
ist noch vom Kaufpreis abzuziehen...
abzüglich 5.000,– €
----------------------------------
29.100,– € 30.900,– €
R210 ZEN (MA 7) 06/13 - 07/17
Q90 INTENS (MB 17R) 07/17 - ...
Wer hört noch gerne Schiller (C.v.D.) im BEV ?
Benutzeravatar
Lewis
 
Beiträge: 316
Registriert: Di 23. Mai 2017, 16:23
Wohnort: Osthessen

Re: Wo der Kilometer am wenigsten kostet...

Beitragvon MaXx.Grr » Do 8. Feb 2018, 12:45

Die Thread Überschrift ist absolut irreführend - hier sollte statt Kilometer Reichweiten-Kilometer stehen... Ich hab einen Thread mit lauter kostenlosen Ladesäulen erwartet ;-)

Grüazi MaXx
Benutzeravatar
MaXx.Grr
 
Beiträge: 791
Registriert: So 14. Mai 2017, 12:19

Re: Wo der Kilometer am wenigsten kostet...

Beitragvon mdm1266 » Do 8. Feb 2018, 18:35

Entschuldige, ich habe eins zu eins den Titel vom Bericht von "Focus" und "Die Welt" übernommen.
Benutzeravatar
mdm1266
 
Beiträge: 1031
Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
Wohnort: Luzern, Schweiz

Anzeige

Nächste

Zurück zu Opel Ampera-e

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast