Winterräder (Felgen) Ampera-e?

Re: Winterräder (Felgen) Ampera-e?

Beitragvon most » Di 21. Nov 2017, 23:20

Glückwunsch und allzeit gute Fahrt!!!
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 315
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
Wohnort: Hannover

Anzeige

Re: Winterräder (Felgen) Ampera-e?

Beitragvon samuelle » Do 23. Nov 2017, 00:26

most hat geschrieben:
Glückwunsch und allzeit gute Fahrt!!!


Hallo most,

vielen Dank, macht auch wirklich Spass! Die Vorfreude ist nach meinem ersten Tag weiterhin berechtigt...

Viele Grüße
Sascha
Ampera-e am 24.06.2017 reserviert, am 30.10.2017 in Nürnberg gekauft, am 10.11.17 Reservierung storniert (notwendig, da Showroom), am 15.11.17 Fahrzeugbrief abgeholt, am 17.11.17 zugelassen, am 21.11.2017 abgeholt...
samuelle
 
Beiträge: 83
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 12:55

Re: Winterräder (Felgen) Ampera-e?

Beitragvon most » Do 23. Nov 2017, 06:12

Moin,

mal ne Frage an alle: Konnte jemand von Euch von der Aktion “3 für 4“ beim AmpE profitieren?
Falls ja, dann wäre es super, wenn jemand sich die Mühe machen würde, ein Foto der Rechnung (gerne anonymisiert) hochzuladen. Hier darf zwar jeder Händler sein eigenes Süppchen kochen, aber das hilft allen weiteren bei der Argumentation.

Grüße
Matthias
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 315
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
Wohnort: Hannover

Re: Winterräder (Felgen) Ampera-e?

Beitragvon samuelle » Do 23. Nov 2017, 22:35

Hallo most,

also ich nicht, habe davon aber auch erst nach meiner Bestellung erfahren. Ich frage noch mal nach, bin aber pessimistisch...

Sonst jemand?

Viele Grüße
Sascha
Ampera-e am 24.06.2017 reserviert, am 30.10.2017 in Nürnberg gekauft, am 10.11.17 Reservierung storniert (notwendig, da Showroom), am 15.11.17 Fahrzeugbrief abgeholt, am 17.11.17 zugelassen, am 21.11.2017 abgeholt...
samuelle
 
Beiträge: 83
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 12:55

Re: Winterräder (Felgen) Ampera-e?

Beitragvon mainhattan » Fr 24. Nov 2017, 09:01

Da die Winterräder Alufelgen und Dunlop Katalogartikel sind, die aus den Staaten kommen, gelten imho die Rabatte nicht.
Habe 1.248 Euro bezahlt.
Gruß
mainhattan
Opel Ampera 2014-2017 (Ampera-erprobt)
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Benutzeravatar
mainhattan
 
Beiträge: 375
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 14:20

Re: Winterräder (Felgen) Ampera-e?

Beitragvon TomTomZoe » Fr 24. Nov 2017, 09:14

Irgendwo habe ich im Katalog gelesen welche Räder von der 4 für 3 Aktion betroffen sind, die Ampera-e waren es nicht.

@mainhattan
Wie lang war die Lieferzeit Deiner Winterräder? Die Reifen werden doch sicherlich in Europa oder D aufgezogen.
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 48t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1342
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: Winterräder (Felgen) Ampera-e?

Beitragvon mainhattan » Fr 24. Nov 2017, 10:42

TomTomZoe hat geschrieben:
@mainhattan
Wie lang war die Lieferzeit Deiner Winterräder? Die Reifen werden doch sicherlich in Europa oder D aufgezogen.


2,5 Wochen etwa.
Gruß
mainhattan
Opel Ampera 2014-2017 (Ampera-erprobt)
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Benutzeravatar
mainhattan
 
Beiträge: 375
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 14:20

Re: Winterräder (Felgen) Ampera-e?

Beitragvon brabham » Fr 24. Nov 2017, 22:57

Auf meinem Bild in der Garage seht ihr die Bereifung mit 16" Stahlfelgen und Conti Winter Contact TS830P 205x55 R16 sowie Kunststoff Zierblenden.

Der Preis inkl. Zierblenden und Montage betrug umgerechnet aus SFr. ca.1000,-€
brabham
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 11:20
Wohnort: Kanton Thurgau Schweiz

Re: Winterräder (Felgen) Ampera-e?

Beitragvon most » Sa 25. Nov 2017, 00:22

Hatte heute ein Telefonat mit dem Händler. Sie können die Aktion nicht anbieten - das Autohaus macht da nicht mit. Es gab auf Nachfrage auch keinen "Hauspreis" - also doch leider die vollen 312EUR pro Rad :?
Tja, dann ist es hat so...
Das Typ-2 Mode 3 Ladekabel habe ich noch dazu bestellt. 239EUR finde ich okay.
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 315
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
Wohnort: Hannover

Re: Winterräder (Felgen) Ampera-e?

Beitragvon mainhattan » Sa 25. Nov 2017, 04:17

most hat geschrieben:
Das Typ-2 Mode 3 Ladekabel habe ich noch dazu bestellt. 239EUR finde ich okay.


Wie ist das codiert? 16/20/32A ? Für 32A Preis okay, für 16A zu teuer. Wie lange ist das?
Habe von RATIO 32A auf 6m Länge für 249,00.

Der alte Ampera hatte mit dem Typ2/Typ1 Pendant (RATIO) 3,5 Jahre unkritisch geladen.
Gruß
mainhattan
Opel Ampera 2014-2017 (Ampera-erprobt)
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Benutzeravatar
mainhattan
 
Beiträge: 375
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 14:20

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Opel Ampera-e

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste