Vorderen Rammer (Nummernschildhalter) entfernen

Vorderen Rammer (Nummernschildhalter) entfernen

Beitragvon TomTomZoe » Sa 2. Dez 2017, 22:52

Kann man eigentlich diesen unschönen Nummernschildrammbock entfernen?
Das Nummerschild müßte dann etwas gebogen und direkt angeschraubt werden.
Oder spricht da die STVZO dagegen?
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 12 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2202
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Anzeige

Re: Vorderen Rammer (Nummernschildhalter) entfernen

Beitragvon most » So 3. Dez 2017, 00:13

Nach ein wenig Googeln findet man rasch die Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV). Hier schein §10 der spannende Teil zu sein, genaugenommen Absatz 7: http://www.verkehrsportal.de/fzv/fzv_10.php
Leider kann ich mich nicht mehr genau genug an die Amp-E Kontur erinnern... aber en bisschen biegen steht damit ja nicht im Konflikt, sollte also gehen. Zur Not mal blöd die Polizei oder den TÜV fragen.
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 522
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 10:47
Wohnort: Hannover

Re: Vorderen Rammer (Nummernschildhalter) entfernen

Beitragvon Michel-2014 » Mo 4. Dez 2017, 00:15

Ein 3D Schild aus Kunststoff wäre ideal ;-)
Michel-2014
 
Beiträge: 486
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 22:45

Re: Vorderen Rammer (Nummernschildhalter) entfernen

Beitragvon iOnier » Mo 4. Dez 2017, 01:02

Oder eine 3D-Adapterplatte. Vielleicht kann ja hier jemand sowas mit dem 3D-Drucker erzeugen und die Druckdaten zur Verfügung stellen?
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 2401
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 01:53


Zurück zu Opel Ampera-e

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste