Softwareupdate Ampera-E

Re: Softwareupdate Ampera-E

Beitragvon most » Do 15. Feb 2018, 20:17

mdm1266 hat geschrieben:
Bei Auslieferung war bei mir die 14.2.0 drauf und die fehlt in der Liste von most.

Ja, das hatten wir ja schon mal festgestellt. Die Quelle waren ja auch primär die SW-Stände des Bolt. Es muss nicht zwangsläufig so sein, daß die SW-Stände immer gleich sind.
Ich vermute mal stark, daß Opel die Versionen des Intellilink von Chevrolet lokalisiert. Riesig kann der Aufwand ja nicht sein, sonst könnte man nicht so ohne weiteres die amerikanische Version auf das hiesige IntelliLink drüberbügeln.

Dabei sind alle möglichen Kombinationen denkbar:
1. Opel und Chevy haben immer identische Versionsnummern
2. Opel nimmt die Version von Chevy, lokalisiert und vergibt eine neue Nummer (eine, die es bei Chevy nicht öffentlich gibt)
=> dieser Fall scheint mir bei der 14.2.0 wahrscheinlich - zumindest habe ich keinen Hinweis auf die 14.2.0 gesehen (oder evtl. übersehen??)
3. Opel skippt Versionen von Chevy

Lassen wir uns überraschen! Ich denke, bei der Rückrufaktion wird so mancher hier auch nach der SW des IntelliLink nachfragen. Ich habe das mit angekündigt. ;)
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 577
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
Wohnort: Hannover

Anzeige

Re: Softwareupdate Ampera-E

Beitragvon TomTomZoe » Do 15. Feb 2018, 20:41

Bei meinem ist derzeit auch die Version 14.2.0 drauf.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 44 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2618
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: Softwareupdate Ampera-E

Beitragvon most » Fr 23. Feb 2018, 06:37

Hatte gestern einen Termin wegen des Rückrufes zu HPCM2, bei dem es auch um das Update ging.
Bei der Annahme habe ich inhaltlich auf diesen Thread verwiesen - es gibt ja immerhin zwei Amp-E's mit 14.2.0. Da sollte also was gehen.

Am Nachmittag kam dann der Anruf - Steuergerät sei fertig, aber zum Infotainment gibt es nix neues. Der Techniker sei aber noch im Kontakt mit Opel - was auch immer das genau bedeuten mag... Ich sitze noch auf 14.1.0... Nun ja, es geht ja alles was mir wichtig ist! ;)
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 577
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
Wohnort: Hannover

Re: Softwareupdate Ampera-E

Beitragvon ZukunftIstJetzt » Fr 23. Feb 2018, 07:13

Seltsam. Ich hatte meinen A-e Anfang Woche (19.02.18) in der Werkstatt wegen dem Steuergerät Update und dann hat er mir auf meine Bitte grad auch das Infotainment auf den neusten Stand (14.4.2) gebracht.
First Edition - Gebaut: 06/2017 - Unterwegs seit: 10/2017 - Infotainment SW: 14.4.2
Benutzeravatar
ZukunftIstJetzt
 
Beiträge: 100
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 12:05

Re: Softwareupdate Ampera-E

Beitragvon most » Fr 23. Feb 2018, 07:54

Hi - na das läßt ja hoffen. Weißt Du da näheres zu? Hat er das üb er das Bolt-Update gemacht, hast Du vielleicht ein Protokoll dazu erhalten?
Ich habe das Gefühl, daß man die Werkstädter hier ein wenig zu Ihrem (und meinem) Glück verhelfen muss... :lol:
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 577
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
Wohnort: Hannover

Re: Softwareupdate Ampera-E

Beitragvon ZukunftIstJetzt » Fr 23. Feb 2018, 11:34

Hab extra für dich nochmals Nachgefragt und das hat er mir zurück geschrieben:
Bezüglich der Herkunft der Software (allgemein) kann ich leider keine Auskunft geben. Seit Insignia A (sogenannte Global A Plattform Fahrzeuge) sind die Fahrzeuge sehr eng mit GM entwickelt worden. Wer die Software genau schreibt/entwickelt, oder ob Opel diese extra nochmals überschreibt, kann ich leider nicht sagen. Die Programmierung selber war aber problemlos und lief auch schneller von statten als erwartet.
First Edition - Gebaut: 06/2017 - Unterwegs seit: 10/2017 - Infotainment SW: 14.4.2
Benutzeravatar
ZukunftIstJetzt
 
Beiträge: 100
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 12:05

Re: Softwareupdate Ampera-E

Beitragvon most » Fr 23. Feb 2018, 12:44

Das ist nett, vielen Dank!
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 577
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
Wohnort: Hannover

Re: Softwareupdate Ampera-E

Beitragvon Wolf57 » Do 1. Mär 2018, 21:49

Guten Abend liebe Ampera e Fahrer,
ich habe letzte Woche das Software update für die Ladesoftware bei meinem Händler durchführen lassen. Dabei fragte ich
ob er mir die neueste Version der ILink Software draufspielen kann.
Nun, jetzt habe ich nachgeschaut und siehe da Vers-Nr. 14.4.2 (NICHT von mir).
Jetzt mein Prob: das Android Auto spiegelt nicht mehr auf den Mittelmonitor. Was muß ich tun, damit es wieder funktioniert?

Ein fast zufriedener Wolfgang
Benutzeravatar
Wolf57
 
Beiträge: 18
Registriert: So 23. Apr 2017, 16:14

Re: Softwareupdate Ampera-E

Beitragvon mdm1266 » Do 1. Mär 2018, 21:58

Hallo Wolfgang, du musst nach dem Firmware Update Android Car wieder neu einrichten, wie du es beim ersten mal gemacht hast. Danach funktioniert es wieder.
Benutzeravatar
mdm1266
 
Beiträge: 1121
Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
Wohnort: Luzern, Schweiz

Re: Softwareupdate Ampera-E

Beitragvon Wolf57 » Do 1. Mär 2018, 23:32

Hi mdm1266,
danke für die schnelle Antwort. Ich werde das gleich morgen neu einrichten.

Gruß Wolfgang
Benutzeravatar
Wolf57
 
Beiträge: 18
Registriert: So 23. Apr 2017, 16:14

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Opel Ampera-e

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste