Reichweite Praxis

Re: Reichweite Praxis

Beitragvon mainhattan » Fr 5. Jan 2018, 18:04

Amperolé hat geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=sv91-HL0WU8

...wie versprochen :mrgreen:


Gratulation!!!
Gruß
mainhattan
Bild
Opel Ampera 2014-2017 (Ampera-erprobt)
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Benutzeravatar
mainhattan
 
Beiträge: 655
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 14:20
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Anzeige

Re: Reichweite Praxis

Beitragvon mdm1266 » Fr 5. Jan 2018, 18:51

TomTomZoe hat geschrieben:
Ich habe allerdings schon einen höheren cw-Wert als Du für den Amp-E gefunden: 0,317 (Quelle: ADAC - andere Quellen sprechen von 0,32).


Der cw-Wert vom Opel Ampera-e gemäss ADAC Test ist 0,317:
https://www.adac.de/_ext/itr/tests/Autotest/AT5606_Opel_Ampera-E_First_Edition/Opel_Ampera-E_First_Edition.pdf

Der cw-Wert vom Chevrolet Bolt ist gemäss GM 0,308:
http://www.alleelektroautos.de/chevrolet-bolt-ev.html
http://www.hybridcars.com/2017-chevy-bolt-ev-is-less-of-a-drag-than-originally-believed/
http://rc.opelgt.org/indexcw.php

Kann mir aber nicht vorstellen, dass die cw-Werte von Opel Ampera-e und Chevrolet Bolt verschieden sind.
Zuletzt geändert von mdm1266 am Fr 5. Jan 2018, 18:58, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
mdm1266
 
Beiträge: 1121
Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
Wohnort: Luzern, Schweiz

Re: Reichweite Praxis

Beitragvon most » Fr 5. Jan 2018, 18:58

Schau dir mal den Bereich an, wo Fahzeuge mit antiken Antrieben :lol: den Kühler hatten.
Da hat der Ampera-e doch glatt ein Rippen-Design :o ?! Und Chevy macht da eine glattes Element hin. Daß da ein kleiner Unterschied herrscht, glaube ich schon...
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 577
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
Wohnort: Hannover

Re: Reichweite Praxis

Beitragvon mdm1266 » Fr 5. Jan 2018, 19:10

Dieser Bericht ist noch interessant in Bezug auf die Verbesserung des cw-Wertes des Chevrolet Bolt EV sowie die bessere Effizienz bei Fahrten auf dem Highway (leider in englisch):

http://www.hybridcars.com/2017-chevy-bolt-ev-is-less-of-a-drag-than-originally-believed/

When pre-production prototypes were revealed in January 2016 the wind tunnel testing was coming in at 0,312, as Car and Driver magazine reported at the time. With the final production headlight lenses and other exterior parts in place on the car it has since fallen to 0,308.

Other factors like powertrain design also play a role in good highway efficiency. For example, the Bolt’s large 60 kWh battery may allow it to more efficiently discharge the power levels needed to maintain faster highway speeds where a smaller battery might struggle a bit. In addition, the Bolt’s motor is also geared to run at a relatively slower rpm at highway speeds than some other electric cars.

According to Norris, computer analysis guides the design process but final surface shape optimizations are done with physical models and wind testing.
He said the Bolt EV was put through 6 full-scale rounds in GM’s wind tunnel to optimize its slipperiness and counterbalance the inherent drag of its space-efficient utilitarian shape. Typical car designs may see the wind tunnel 4 times or less.
Benutzeravatar
mdm1266
 
Beiträge: 1121
Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
Wohnort: Luzern, Schweiz

Re: Reichweite Praxis

Beitragvon TomTomZoe » Fr 5. Jan 2018, 19:23

So kenne ich es auch:
Das Designziel vom Bolt-EV war ein cw-Wert von 0,32 :|
Die Vorproduktion hatte dann einen cw-Wert von 0,312 :)
Und die Serie dann nur noch 0,308 :D
Ich denke nicht daß der Ampera-e sich vom finalen Bolt-EV unterscheidet.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 44 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2617
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: Reichweite Praxis

Beitragvon mdm1266 » Fr 5. Jan 2018, 20:01

most hat geschrieben:
Schau dir mal den Bereich an, wo Fahzeuge mit antiken Antrieben :lol: den Kühler hatten.
Da hat der Ampera-e doch glatt ein Rippen-Design :o ?! Und Chevy macht da eine glattes Element hin. Daß da ein kleiner Unterschied herrscht, glaube ich schon...


An den beiden ist dieses kleine Teil der einzige Unterschied an der gesamten Aussenhülle. Alles andere ist bis auf die Namensschilder genau identisch. Kann mir nicht vorstellen, dass dies den cw-Wert des Opels um 0,009 (-3%) verschlechtern soll.
Benutzeravatar
mdm1266
 
Beiträge: 1121
Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
Wohnort: Luzern, Schweiz

Re: Reichweite Praxis

Beitragvon mdm1266 » Mo 8. Jan 2018, 18:47

Hier die Reichweite von heutiger geschäftlichen Reise wieder an den Ursprungsort zurück:

-Wetter trocken bei Temperaturen zwischen 4 und 9 Grad.
-Höchster Punkt 660m, Tiefster Punkt 385m.
-Alleine gefahren mit wenig Gepäck, Heizung manuell auf 20 Grad, Lüfterstufe 1, Bose Sound immer an.

Reichweite: 335.6km
Akkuverbrauch: 59.7kWh
Durchschnittsgeschwindigkeit: 69.6 km/h
Durchschnittlicher Verbrauch: 17.8kWh
Restweite rechnerisch: knapp 2km

169km Autobahn mit Tempomat 110km/h
149km Überland mit 60-90km/h
18km in Städten und Orten mit 40-50km/h

WP_20180108_17_40_45_Pro.jpg

Durschnittsgeschwindigkeit.JPG
Durschnittsgeschwindigkeit.JPG (65.23 KiB) 453-mal betrachtet
Benutzeravatar
mdm1266
 
Beiträge: 1121
Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
Wohnort: Luzern, Schweiz

Re: Reichweite Praxis

Beitragvon TomTomZoe » Mo 8. Jan 2018, 19:21

Gepäckgewicht und Musikgenuß wird energietechnisch vollkommen überbewertet ;-)
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 44 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2617
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: Reichweite Praxis

Beitragvon Asteroid » Fr 12. Jan 2018, 00:16

mainhattan hat geschrieben:
Asteroid hat geschrieben:
Meine Beobachtung mit der OBD2-Schnittstelle:
Batterietemperatur 8°C (Garage), Auto angeschlossen, Auto gestartet -> Batterieheizung wird mit etwa 2275 W angestossen
Ist das Auto nicht angeschlossen, dann gibt es keine Batterieheizung.


Fragen:
Auto gestartet bedeutet bleibt dabei weiterhin angeschlossen? Batterieheizung ist die Heizung der Batterie oder Heizung durch die Batterie des Innenraums?
Kannst Du das mal testen, indem Du den Wagen nicht über den Startknopf startest sondern die Vorklimatisierungsfunktion via Fernbedienung oder myOpel-App startest, ob da der gleiche Effekt eintritt?
Würde sich ja mit meinen Annahmen decken mit <10 Grad :)

Welche App nutzt Du? Welches Smartphone? Habe noch einen OBD2-Adapter WLAN Lescar, allerdings für Android; habe aber kein Android-Phone mehr...

Ich benütze Torque Pro auf Android, und gemeint ist die Heizung der Batterie.

Ja, auch bei eingeschaltete Vorklimatisierung (Auto mit Notladekabel 10A angeschlossen) wird die Batterie mit etwa 2000W geheizt.
Dies bei einer Batterietemperatur von 10°C und 13°C. Bei 16°C wurde die Batterie nicht geheizt.

An einer Schnellladestation wurde die Heizleistung bis zur Batterietemperatur von ca 17.5°C immer wieder reduziert, bis sie dann ganz abgestellt wurde. Die Batterie hat sich dann durch das Laden weiter erwärmt
Asteroid
 
Beiträge: 41
Registriert: Di 30. Sep 2014, 22:53

Re: Reichweite Praxis

Beitragvon TomTomZoe » Fr 12. Jan 2018, 08:31

Asteroid hat geschrieben:
An einer Schnellladestation wurde die Heizleistung bis zur Batterietemperatur von ca 17.5°C immer wieder reduziert, bis sie dann ganz abgestellt wurde. Die Batterie hat sich dann durch das Laden weiter erwärmt

Das kann ich nachvollziehen, ab 16°C Batterietemperatur war die Ladeleistung schon auf 35kW geklettert, bei dieser Ladeleistung ist wirklich kein Zuheizen mehr notwendig :D . 35kW entspricht auch der Ladeleistung der ersten Ladeleistungsreduktion.

@Asteroid
Ich habe wohl bisher in Torque Pro das PID für die Heizung des Akkus übersehen :roll: . Welches PID ist das?
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 44 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2617
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Opel Ampera-e

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste