Produktverbesserung für Opel Ampera-e laut Opel App

Re: Produktverbesserung für Opel Ampera-e laut Opel App

Beitragvon Scape » Di 13. Feb 2018, 01:39

Ich hab weder eine Produktverbesserungsmaßnahme in der App (FIN W0V...) noch nasskalten Schweiß auf der Stirn, trotz Softwarestand 14.4.2 des Infotainments ;)
Corsa A,B,C,D, seit 19.01.2018 Opel Ampera~e
Benutzeravatar
Scape
 
Beiträge: 88
Registriert: So 21. Jan 2018, 05:07
Wohnort: Weilmünster

Anzeige

Re: Produktverbesserung für Opel Ampera-e laut Opel App

Beitragvon ewok123 » Di 13. Feb 2018, 10:23

Hallo Zusammen

Habe dies mal bei mir abgefragt. FIN: W0VVF86.....xxxx sind keine Produktverbesserungsmassnahmen vorgesehen.

Na, dann....

Liebe Grüsse aus der kalten Schweiz (Ein Hoch auf die Vorheizfunktion!!!!!)

Dani
ewok123
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 15:12

Re: Produktverbesserung für Opel Ampera-e laut Opel App

Beitragvon TomTomZoe » Di 13. Feb 2018, 10:34

Die Fahrzeuge mit FIN 1GO... sind ja diejenigen Fahrezuge die gebaut worden sind, als Opel noch zu GM gehörte. Bin ja mal gespannt was Opel da nun für GM modifizieren soll :roll:
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 18 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2294
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: Produktverbesserung für Opel Ampera-e laut Opel App

Beitragvon mainhattan » Di 13. Feb 2018, 11:26

Werde wegen Rumgeklappere aus der A-Säule und Armaturenbrett am kommenden Samstag ein Vorabgespräch mit dem Service beim Agenten haben. Dann werde ich nochmals wegen der offenen Massnahme nachfragen. Es handelt sich nach erster Auskunft vom Agentenservice NICHT um das Radio-SW Update sondern um die Programmierung eines Steuergerätes. Mehr konnte man mir nicht sagen.
Gruß
mainhattan
Bild
Opel Ampera 2014-2017 (Ampera-erprobt)
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Benutzeravatar
mainhattan
 
Beiträge: 588
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 15:20

Re: Produktverbesserung für Opel Ampera-e laut Opel App

Beitragvon most » Di 13. Feb 2018, 14:49

Habe die gleiche Info.
Der Rückruf dreht sich laut Rückruf des Agenten um die Neuprogrammierung eines Steuergerätes „HPCN2“. Das und nicht mehr wusste die rückrufende Dame zu berichten...
Mein Termin ist der 22.02. - kommenden Donnerstag.
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 530
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 10:47
Wohnort: Hannover

Re: Produktverbesserung für Opel Ampera-e laut Opel App

Beitragvon mdm1266 » Di 13. Feb 2018, 15:38

Könnte es sein, dass du "HPCM2" meinst? Das wäre nämlich das EV Powertrain Control Module (Steuergerät Antriebsstrang). Hier habe ich etwas dazu gefunden, was diese Steuerung macht:

http://www.chevybolt.org/forum/171266-post6.html
Benutzeravatar
mdm1266
 
Beiträge: 889
Registriert: Di 5. Dez 2017, 21:14
Wohnort: Luzern, Schweiz

Re: Produktverbesserung für Opel Ampera-e laut Opel App

Beitragvon most » Di 13. Feb 2018, 15:50

Gut möglich - hatte ich phonetisch am Telefon so verstanden... :oops: :lol:
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 530
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 10:47
Wohnort: Hannover

Re: Produktverbesserung für Opel Ampera-e laut Opel App

Beitragvon mdm1266 » Di 13. Feb 2018, 18:43

Die Produktverbesserungsmassnahme des Steuergerätes HPCM2 hat mit dem Firmware Update 14.4.2 des Infotainment Systems nichts miteinander zu tun.
Benutzeravatar
mdm1266
 
Beiträge: 889
Registriert: Di 5. Dez 2017, 21:14
Wohnort: Luzern, Schweiz

Re: Produktverbesserung für Opel Ampera-e laut Opel App

Beitragvon samuelle » Mi 14. Feb 2018, 11:32

Hallo zusammen,

habe heute einen Brief dazu von Opel bekommen. Das Antriebssteuersystem soll neu programmiert werden, da es sein kann, dass das Hochspannungs-Batteriesystem durch eine Überspannung beschädigt werden könnte...

Habe auch den 1G0... sind wir mal gespannt.
Werde ich gleich auch mal nach dem Update der Entertainment-SW fragen...

Viele Grüße
Sascha
Ampera-e am 24.06.2017 reserviert, am 30.10.2017 in Nürnberg gekauft, am 10.11.17 Reservierung storniert (notwendig, da Showroom), am 15.11.17 Fahrzeugbrief abgeholt, am 17.11.17 zugelassen, am 21.11.2017 abgeholt... 15.03.2018: 5.636 KM...
samuelle
 
Beiträge: 103
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 13:55

Re: Produktverbesserung für Opel Ampera-e laut Opel App

Beitragvon Ilmtalhans » Mi 14. Feb 2018, 14:07

Ja den Brief habe ich heute auch bekommen.
Ich soll umgehend kontakt mit der Werkstatt aufnehmen.
Ilmtalhans
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 19. Okt 2017, 18:47

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Opel Ampera-e

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste