OPEL verbietet Kauf von AMPERA-E

Re: OPEL verbietet Kauf von AMPERA-E

Beitragvon samuelle » Di 7. Nov 2017, 19:37

Holla die Waldfee, das sind ja saftige Preisaufschläge...

Da bin ich froh, dass ich meinen Vertrag schon unterschrieben habe...

"Lustig" ist jetzt nur, dass es offenbar nicht so leicht ist für meinen Händler den Fahrzeugbrief zu bekommen - musste gestern noch meine Reservierungsbestätigung bei meinem Händler einreichen - wollte Opel offenbar.
Wann ich dann den Brief bekomme und das Auto abholen kann, ist lt. meinem Händler aber noch völlig unklar...

Bin gespannt...

Viele Grüße
Sascha
Ampera-e am 24.06.2017 reserviert, am 30.10.2017 in Nürnberg gekauft, am 10.11.17 Reservierung storniert (notwendig, da Showroom), am 15.11.17 Fahrzeugbrief abgeholt, am 17.11.17 zugelassen, am 21.11.2017 abgeholt...
samuelle
 
Beiträge: 83
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 12:55

Anzeige

Re: OPEL verbietet Kauf von AMPERA-E

Beitragvon Blue shadow » Di 7. Nov 2017, 19:48

Dann fährst du quasi ein jahr umsonst....
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2641
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: OPEL verbietet Kauf von AMPERA-E

Beitragvon Ilmtalhans » Di 7. Nov 2017, 20:00

Komisch ist das mir mein Händler das genaue Datum der Übergabe nennen kann.
Ich freue mich auf den 7 Dezember, einen Tag nach Nikolaus und zwei Tage vor meinem Geburtstag.
Ilmtalhans
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 19. Okt 2017, 17:47

Re: OPEL verbietet Kauf von AMPERA-E

Beitragvon TomTomZoe » Di 7. Nov 2017, 20:16

TomTomZoe hat geschrieben:
Wer damals bei der Reservierung 1000€ hinterlegt hat, hat noch lange keinen Kaufvertrag unterschrieben. Bei Aufruf der Wartenummer ;) kann innerhalb von 2-4 Wochen das Fahrzeug geleast/gekauft werden. Wer davon Abstand nimmt bekommt die Reservierungsgebühr zurück. Der Preis ist der zum Zeitpunkt der Unterschrift des Kaufvertrags gültige. Zukünftige Unterschriften könnten daher auch in D einen höheren Preis unterzeichnen müssen. :?


Wenn man den norwegischen Presseartikel übersetzt kommt man dem wahren Wortgehalt wohl etwas näher:

Dinside hat geschrieben:
Prisen på Opel Ampera-e øker med hele 45.000 kroner - også for de kundene som allerede har skrevet kontrakt, melder bransjenettstedet bilnytt.no mandag.

Google Translate hat geschrieben:
Der Preis von Opel Ampera-e steigt um insgesamt 45.000 NOK - auch für diejenigen Kunden, die bereits einen Vertrag unterschrieben haben, berichtet die Branche am Montag

Den AGBs meines Händlers zufolge ist bei einer Lieferung die mehr als 4 Monate nach Vertragsschluß erfolgen soll eine Preisänderung zulässig. Sollte die Preisänderung mehr als 5% sein so hat der Verkäufer das Recht vom Kaufvertrag zurückzutreten. :? November plus 4 Monate, da sind wir im März 2018. Die 100er Lieferung soll laut Opel EMail Benachrichtigung "voraussichtlich Ende dieses bzw. Anfang nächsten Jahres exklusiv geliefert werden".

Dinside hat geschrieben:
Prisøkningen på 45.000 kroner kommer etter at prisen for 2018-modellen allerede har økt med 15.000 kroner.

Google Translate hat geschrieben:
Die Preiserhöhung von NOK 45.000 erfolgt, nachdem der Preis für das Modell 2018 bereits um NOK 15.000 gestiegen ist.

Das 2018er Modell, also wohl die die 2018 bestellt oder in 2018 geliefert werden.

Dinside hat geschrieben:
Prisøkningen gjelder konkret alle Opel Ampera-e som har modellår 2018, produsert fra desember i år. Det vil si de aller fleste av alle de kundene som er på venteliste.

Google Translate hat geschrieben:
Die Preiserhöhung gilt speziell für alle Opel Ampera-es, die ein Modelljahr 2018 haben, hergestellt ab Dezember dieses Jahres. Das heißt, die überwiegende Mehrheit aller Kunden auf der Warteliste

Es betrifft die meisten Kunden auf der norwegischen Warteliste, die bekommen ein ab Dezember 2017 gebautes Modell 2018. Demzufolge schließe ich daß die 2017er Modelle, die ja schon bei GM fix in der Ausstattung vorkonfiguriert sind und nur noch abgerufen werden müssen, nicht betroffen.

Opel könnte ja auf die Idee kommen und die Auslieferung der 100 Ampera-e bis März 2018 zurückhalten, dann könnten Sie den ersten 100 Käufern den höheren Preis präsentieren und ihnen bei Bedarf den Rücktritt vom Kaufvertrag ermöglichen :evil: . Unter diesen Umständen wäre mein Budget dann doch überschritten.
Da frage ich mich gerade ob ich die Bestellung aus dem 100er Pool in einen Sofortkauf des andersfarbigen Showroommodells ändern soll :roll:, das hätte ich mit hoher Sicherheit noch den bsiherigen Preis. 6000€ ist mir meine Wunschfarbe definitiv nicht wert :lol:

100 Fahrzeuge à geschätzte 5000€ höherer Verkaufspreis sind 500Tsd€ mehr Einnahmen für Opel :roll:, angesichts der Daumenschrauben die PSA bei Opel derzeit ansetzt eine nicht zu verachtende Summe.

Oh man, Opel eiert auch rum :roll:

Update: Danke @Ilmtalhans für die Nachhilfe in Mathematik ;) :lol:
Zuletzt geändert von TomTomZoe am Di 7. Nov 2017, 20:34, insgesamt 3-mal geändert.
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 47t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1327
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: OPEL verbietet Kauf von AMPERA-E

Beitragvon TomTomZoe » Di 7. Nov 2017, 20:20

Ilmtalhans hat geschrieben:
Komisch ist das mir mein Händler das genaue Datum der Übergabe nennen kann.

@Ilmtalhans
Bekommst Du den Vorführwagen oder den Showroomwagen? Ist der von Deinem zugewiesenen/ausgewählten Opel-Agenten oder kommt er von einem anderen deutschen Opel Agenten?
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 47t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1327
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: OPEL verbietet Kauf von AMPERA-E

Beitragvon Ilmtalhans » Di 7. Nov 2017, 20:22

100 x 5000 = 500.000
Ilmtalhans
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 19. Okt 2017, 17:47

Re: OPEL verbietet Kauf von AMPERA-E

Beitragvon Ilmtalhans » Di 7. Nov 2017, 20:25

Ampera e Agent im München, vor knapp 4 Wochen gekauft.
Der Wagen wird neu geliefert, den 7 Dezember hat er mir 100% zugesichert.
Ilmtalhans
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 19. Okt 2017, 17:47

Re: OPEL verbietet Kauf von AMPERA-E

Beitragvon TomTomZoe » Di 7. Nov 2017, 21:53

@Ilmtalhans
Wenn Du einen Ampera-e bekommst der dem Händler zugewiesen ist, wird oder wurde, also nicht aus dem Bestellpool ist, dann verstehe ich die Existenz eines konkreten Liefertermins :).
Die 100 anderen schwimmen noch an unbekannter Stelle, vielleicht läßt PSA die auch nach Norwegen abbiegen :twisted: ;) :lol:
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 47t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1327
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: OPEL verbietet Kauf von AMPERA-E

Beitragvon TomTomZoe » Mi 8. Nov 2017, 21:01

Ich ruf mal in den Wald hinein:
Haaalloooo, ist hier noch jemand der sich outen will, der auch einen Ampera-e aus dem 100er Pool bekommt, dessen Fahrzeug also kein Showroomfahrzeug ist? Haaaaaaalllllooooooo ;) :lol: :lol:
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 47t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1327
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: OPEL verbietet Kauf von AMPERA-E

Beitragvon Stefan_M » Mi 8. Nov 2017, 21:13

Strominator auch.
2017-11-08_14-43-38-913.jpg


Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
elektromobil seit 04/12, 22kw Typ2 24/7 Ladepunkt, E-Autovermietung seit 04/16 - www.Strominator.de, www.CYX-mobile.de mit ff. Fahrzeugen: Tesla Model S & X, IONIQ, eGolf, Leaf, e-NV200, Smart, ZOE, Kangoo, BMW i3 & i3s, Ampera-e...
Benutzeravatar
Stefan_M
 
Beiträge: 478
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 09:39
Wohnort: 04207 Leipzig

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Opel Ampera-e

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: brabham und 1 Gast