Opel AMPERA-e

Re: Opel AMPERA-e

Beitragvon mainhattan » Sa 5. Mai 2018, 19:24

So. Habe mich heute mit dem Opel-Chef Lohscheller zum AMPERA-e und emobility unterhalten.

SEHR angenehm ;)

31CDFFC2-96B5-4BFA-8476-A4B2A3955691.jpeg
Gruß
mainhattan
Bild
Opel Ampera 2014-2017 (Ampera-erprobt)
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Benutzeravatar
mainhattan
 
Beiträge: 621
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 15:20
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Anzeige

Re: Opel AMPERA-e

Beitragvon rolf4424 » Sa 5. Mai 2018, 22:18

Und? Gibt es News oder so etwas?
Seit 16.02.2018 Ampera-e-Fahrer :D
Benutzeravatar
rolf4424
 
Beiträge: 57
Registriert: So 3. Dez 2017, 18:08
Wohnort: Schweiz 4424 Arboldswil

Re: Opel AMPERA-e

Beitragvon mainhattan » So 6. Mai 2018, 05:27

rolf4424 hat geschrieben:
Und? Gibt es News oder so etwas?


Natürlich. Mehr in der Kategorie "oder so etwas". Also, was bereits bekannt ist. In Richtung Elektro-Corsa.

War halt ein nettes Gespräch.
:)
Gruß
mainhattan
Bild
Opel Ampera 2014-2017 (Ampera-erprobt)
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Benutzeravatar
mainhattan
 
Beiträge: 621
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 15:20
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Opel AMPERA-e

Beitragvon TeeKay » So 6. Mai 2018, 08:31

Und wie kam es dazu?
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12532
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Opel AMPERA-e

Beitragvon mainhattan » So 6. Mai 2018, 10:02

TeeKay hat geschrieben:
Und wie kam es dazu?


Erkannt. Angesprochen. Gequatscht. War sehr zugänglich. Hatte ich mit dem Vorgänger und Kloppo auch.
Gruß
mainhattan
Bild
Opel Ampera 2014-2017 (Ampera-erprobt)
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Benutzeravatar
mainhattan
 
Beiträge: 621
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 15:20
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Opel AMPERA-e

Beitragvon TeeKay » So 6. Mai 2018, 19:23

Hast ihm hoffentlich gesagt, dass gefühlt die Hälfte seiner Ampera-E Händler noch gar nichts davon weiß, dass die wieder verkauft werden dürfen und sollen. :)
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12532
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Opel AMPERA-e

Beitragvon mainhattan » So 6. Mai 2018, 19:48

Leider nein. Dazu war ich zu aufgeregt und war ja schon froh um den Schnappschuss :oops:
Gruß
mainhattan
Bild
Opel Ampera 2014-2017 (Ampera-erprobt)
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Benutzeravatar
mainhattan
 
Beiträge: 621
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 15:20
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Opel AMPERA-e

Beitragvon TeeKay » Do 10. Mai 2018, 20:37

Überrascht stellte ich heute fest, dass der Ampera-E sogar bei langsamer 7,4kW AC-Ladung die Batterie kühlt. Rahmenbedingungen waren: 27°C Außentemperatur, zuvor am Mittag 5km Fahrt, dann 4h 3,7kW Ladung, dann 20km Fahrt. Nach einer halben Stunde 7,4kW Ladung ging der Klimakompressor für die Batteriekühlung an und heißes Wasser strömte in den Batteriekühlmittelbehälter.

Finde ich gut, dass auch bei an sich langsamer 7,4kW Ladung die Batterietemperatur im Zaum gehalten wird.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12532
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Opel AMPERA-e

Beitragvon TomTomZoe » Di 19. Jun 2018, 22:18

Youtube Bandick testet den Ampera-e.
Typisches eAuto Beschleunigungs-Grinsen :mrgreen:
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 32 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2465
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: Opel AMPERA-e

Beitragvon Omelett » Di 31. Jul 2018, 12:33

Hier ein "schöner" Vergleichtest der Autozeitung
https://www.autozeitung.de/bmw-i3s-kia-soul-ev-nissan-leaf-opel-ampera-e-vw-e-golf-test-194348.html
Komischerweise gewinnt der e-Golf :shock:
Aber man kann auch selbst abstimmen. Also ran an den Kuchen!
Omelett
 
Beiträge: 18
Registriert: So 12. Nov 2017, 10:40

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Opel Ampera-e

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast