KeyPass einrichten??

KeyPass einrichten??

Beitragvon samuelle » Sa 9. Dez 2017, 15:44

Hallo zusammen,

nachdem ich es jetzt schon gefühlt 50x probiert habe und es bei mir nicht klappt: Geht die KeyPass-Paarung bei Euch?

Wie es grundsätzlich geht ist mir klar:
- Mit Schlüssel ins Auto setzen, Auto einschalten.
- KeyPass im Auto an
- KeyPass in der App einrichten
- App sucht nach Auto und es kommt (bis auf einmal, s.u.*) der Dialog: Auto nicht gefunden... Abbrechen oder noch mal versuchen.

* Einmal schien die Paarung zu klappen und dann komme ich Trottel im Auto auf den Abbrechen-Button (muss die Aufregung gewesen sein...). Seit dem hat es aber nie mehr irgendwie geklappt - und ich habe es wirklich schon in div. Varianten ausprobiert...

Hat jemand also ein Idee oder Erfahrung damit und kann mir sagen, was ich ggf. falsch mache?

Ach ja: Android 8 mit Nexus 5X.

Danke & viele Grüße
Sascha
Ampera-e am 24.06.2017 reserviert, am 30.10.2017 in Nürnberg gekauft, am 10.11.17 Reservierung storniert (notwendig, da Showroom), am 15.11.17 Fahrzeugbrief abgeholt, am 17.11.17 zugelassen, am 21.11.2017 abgeholt... 15.03.2018: 5.636 KM...
samuelle
 
Beiträge: 102
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 13:55

Anzeige

Re: KeyPass einrichten??

Beitragvon mainhattan » Sa 9. Dez 2017, 16:52

Hmmm, schwierig. Vielleicht mal das Handy komplett ausschalten. Mit unseren iPhone 6 und 8 tadellos. Versuche, den Wagen einmal zu verriegeln und Dich einige Meter für 10-15 Min fernzuhalten. Im Zweifelsfall beim alten Ampera ein harter Reset bei ausgeschalteter Zündung. Heißt Minuspol der 12 V Batterie 5 min abklemmen und dann wieder anschließen. Achtung mache das bitte bei geöffneter Tür, sonst geht die Alarmanlage an. Schlüssel nicht im Auto liegen lassen.

Das steht alles natürlich mit großen Fragezeichen! Habe nämlich bemerkt, dass einige der gleichen „Logik“ wie beim alten Ampera folgen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß
mainhattan
Bild
Opel Ampera 2014-2017 (Ampera-erprobt)
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Benutzeravatar
mainhattan
 
Beiträge: 584
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 15:20

Re: KeyPass einrichten??

Beitragvon Omelett » So 10. Dez 2017, 12:04

Habe ich noch nicht geschafft. Mein Handy - Sony Xperia Z2 wird nicht erkannt - anscheinend nicht kompatibel.
Telefonieren und Android-Auto funktionieren problemlos.
Omelett
 
Beiträge: 14
Registriert: So 12. Nov 2017, 10:40

Re: KeyPass einrichten??

Beitragvon TomTomZoe » So 10. Dez 2017, 21:59

Ich hab's beim Vorführer mit dem iPhone auch nicht geschafft. Die Fehlermeldung lautete es wären nicht ausreichend Speicherplätze im Intellilink zur Verfügung :roll:, oder so ähnlich. Ich hab dann mal ein paar Smartphone Einträge aus dem Intellilink gelöscht, bracht aber keinen Erfolg :(
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 17 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2285
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: KeyPass einrichten??

Beitragvon most » Mo 11. Dez 2017, 07:03

Das ist ja eigenartig! Ich hatte es beim Vorführer auf Anhieb geschafft. Noch auf dem Gelände des Autohauses habe ich den Wagen mit dem iPhone verbunden gehabt. Ich hatte zuerst CarPlay gestartet, das läuft ja ohne BlueTooth. Das iPhone erkannte das Infotainment als „Zubehör“ und wollte eine App installieren (Name leider vergessen), die aber augenscheinlich nicht für Deutschland war. Da waren Namenszusätze der App, irgendwas Südafrika oder Südamerika, irgendein Arabisches Land... ich weiß es nicht mehr, es wurden jedenfalls so drei bis fünf lokalisierte Versionen angeboten.

Habe ich abgebrochen und stattdessen MyOpel gesucht und geladen, ich glaube er fragte nach der VIN, und schon ging es los... Vorkonditionieren, Türen entriegeln, Licht einschalten (Hupe hatte ich dann später mal versucht, das ging auch) 8-) .

Hatte es kürzlich erneut von zuhause aus probiert :D , aber die App meldete da „Fahrzeug muss für Keypass in der Nähe sein“ oder sinngemäß...

Sascha, kannst Du Dir irgendwo mal ein anderes Handy ausleihen?

Wenn beruflich alles klappt werde ich meinen Wagen jetzt Donnerstag abholen, da werde ich die Schritte mal so sauber wie möglich dokumentieren.
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 530
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 10:47
Wohnort: Hannover

Re: KeyPass einrichten??

Beitragvon TomTomZoe » Mo 11. Dez 2017, 14:32

Eine FIN habe ich nicht in die MyOpel App eingegeben, ist die wirklich notwendig? Vielleicht ist das die Ursache.
Ich habe einfach nur oben auf „Keypass-Einrichtung“ gedrückt. Das iPhone war schon per Bluetooth (zum Telefonieren) als auch per USB Kabel (für CarPlay) verbunden.
Dateianhänge
AE1C05C1-E712-449F-9BD0-3D5EE58376BA.png
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 17 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2285
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: KeyPass einrichten??

Beitragvon mainhattan » Mo 11. Dez 2017, 15:22

Natürlich muss die VIN in der App vorliegen! Sonst könnte ja jeder das Auto fernbedienen...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß
mainhattan
Bild
Opel Ampera 2014-2017 (Ampera-erprobt)
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Benutzeravatar
mainhattan
 
Beiträge: 584
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 15:20

Re: KeyPass einrichten??

Beitragvon mainhattan » Mo 11. Dez 2017, 15:24

Die so benannte Bezeichnung der nicht als myOpel App für Keypass Erweiterung heißt Chevrolet myLink...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß
mainhattan
Bild
Opel Ampera 2014-2017 (Ampera-erprobt)
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Benutzeravatar
mainhattan
 
Beiträge: 584
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 15:20

Re: KeyPass einrichten??

Beitragvon TomTomZoe » Mo 11. Dez 2017, 15:35

mainhattan hat geschrieben:
Natürlich muss die VIN in der App vorliegen! Sonst könnte ja jeder das Auto fernbedienen...

Die FIN steht bestimmt im Frontscheibenglas wie üblich, es könnte also jeder das Fahrzeug bedienen.
Um sowas zu verhindern muß doch sicherlich am Intellilink die KeyPass Einrichtung bestätigt werden, als Nachweis dass der Smartphone Nutzer Zugang zum Fahrzeug hat.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 17 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2285
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: KeyPass einrichten??

Beitragvon most » Mo 11. Dez 2017, 15:57

mainhattan hat geschrieben:
Die so benannte Bezeichnung der nicht als myOpel App für Keypass Erweiterung heißt Chevrolet myLink...


Also diesen Post habe ich nicht verstanden. ;)
Damit beziehst Du Dich auf die App, die das iPhone vorschlägt, wenn man es erstmalig mit dem Infotainment verbindet?
Das war bei mir aber nix mit Chevrolet oder myLink... komme nicht mehr auf den Namen...
Benutzeravatar
most
 
Beiträge: 530
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 10:47
Wohnort: Hannover

Anzeige

Nächste

Zurück zu Opel Ampera-e

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast