GM soll Opel verkaufen wollen! Ampera-e vor dem Aus?

Re: GM soll Opel verkaufen wollen! Ampera-e vor dem Aus?

Beitragvon Michel-2014 » Di 20. Jun 2017, 09:54

Aber die Werbung läuft fleißig weiter. Ach bei der Wave waren 3 AmperaE dabei ...
Wohl um zeigen was geht (oder gehen könnte wenn man nicht soviel Verlust pro Fahrzeug mangels Batterie Fabrik machen würde )
Michel-2014
 
Beiträge: 395
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 21:45

Anzeige

Re: GM soll Opel verkaufen wollen! Ampera-e vor dem Aus?

Beitragvon Rudi L » Di 20. Jun 2017, 10:13

harlem24 hat geschrieben:
Aktuell geht es wahrscheinlich darum möglichst schnell Gewinn zu machen und da stört die e-Mobilität, die aktuell nur Geld kostet, leider nur.


Wenn mit der Elektromobilität kein Geld zu verdienen ist dann ist das tatsächlich so. Kein Unternehmen kann sich anhaltende Verluste leisten. Schon gar nicht Opel, die werden obendrein noch den Kaufpreis zurück erwirtschaften müssen, was übrigens auch normal bei einer Firmenübernahme ist. (nennt sich ROI)

Daher, es werden die Modelle auf den Markt kommen die möglichst viel Ertrag versprechen, das sind u.a. SUV.
Rudi L
 
Beiträge: 1227
Registriert: Do 12. Jan 2017, 15:17

Re: GM soll Opel verkaufen wollen! Ampera-e vor dem Aus?

Beitragvon Karlsson » Di 20. Jun 2017, 12:07

Rudi L hat geschrieben:
Wenn mit der Elektromobilität kein Geld zu verdienen ist dann ist das tatsächlich so.

Das hält die Hardcorefraktion aber natürlich trotzdem nicht davon ab, einen sofortigen Umstieg zu fordern.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12822
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Vorherige

Zurück zu Opel Ampera-e

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste