FlexCare-Pakete?

FlexCare-Pakete?

Beitragvon samuelle » Mi 1. Nov 2017, 15:07

Hallo zusammen,

noch ein Thema, wo ich mir nicht sicher bin: Hat sich schon mal jemand Gedanken über die Sinnhaftigkeit der FlexCare-Pakete gemacht?

Wurden mir bisher gar nicht angeboten, aber eine Garantieverlängerung auf 4 Jahre könnte ja durchaus sinnvoll sein. Dito. ggf. die Variante mit den Inspektionspaketen.

Was mich auch zur Frage führt: Hat jemand schon mal ein Serviceheft gesehen, bzw. gibt es das irgendwo zum Download?

Viele Grüße
Sascha
Ampera-e am 24.06.2017 reserviert, am 30.10.2017 in Nürnberg gekauft, am 10.11.17 Reservierung storniert (notwendig, da Showroom), am 15.11.17 Fahrzeugbrief abgeholt, am 17.11.17 zugelassen, am 21.11.2017 abgeholt...
samuelle
 
Beiträge: 83
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 12:55

Anzeige

Re: FlexCare-Pakete?

Beitragvon TomTomZoe » Do 2. Nov 2017, 11:51

Prospekt hat geschrieben:
Opel gewährt 2 Jahre Garantie ab Erstzulassung bzw. Lieferung durch den erstausliefernden Opel Vertragshändler, je nachdem, welches Datum früher liegt, ohne Kilometerbegrenzung, sowie darüber hinaus für die Antriebsbatterie und Hochvoltkomponenten 8 Jahre Garantie bis 160.000 km, je nachdem, welches Ereignis zuerst eintritt – jeweils gemäß den zugrunde liegenden Garantiebedingungen.


Ich hatte zuerst auch überlegt im Fall der Fälle eine Anschlußgarantie zu nehmen, wegen der teuren Hochvoltkomponenten. Aber als ich dann gelesen habe, daß es 8 Jahre Garantie auf Batterie und alle Hochvoltkomponenten gibt (vergleichsweise gab Renault damals 5 Jahre und 100tkm Garantie auf alle Hochvoltkomponenten/Antriebsstrang bei Batterieleasing, bzw. gibt aktuell 8 Jahre 160tkm auf die Kaufbatterie und nur noch 2 Jahre auf den Rest inkl. Hochvoltkomponenten :( ), würde ich nach neuem Kenntnisstand keine Anschlußgarantie beim Ampera-E abschließen wollen.
Den Mobilservice kann man sich auch über einen Autoclub oder eine Kfz-Versicherung holen. (Die Inspektionskosten sind mit rund 100€ jährlich im Paket eingepreist.)
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 48t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1342
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Re: FlexCare-Pakete?

Beitragvon samuelle » Fr 3. Nov 2017, 11:53

Hallo TomTomZoe,

vielen Dank für Deine Einschätzung! Ist schon mal ein guter Hinweis, bin noch am
überlegen...

Dein Footer: Bei mir war die Entscheidung für den Kauf ja auch eine Achterbahnfahrt - bisher habe ich aber ein gutes Gefühl und bereue meine Entscheidung nicht... Aber es ist schon viel Geld und es ist unklar wie es weiter geht - trotzdem 60 nutzbare kWh und die Usability bekommt man wohl so schnell nicht mehr... Und zur Not: Der Verkauf scheint ja problemlos zu klappen, wie man bei dem mobile.de Angebot gesehen hat...

Viele Grüße
Sascha
Ampera-e am 24.06.2017 reserviert, am 30.10.2017 in Nürnberg gekauft, am 10.11.17 Reservierung storniert (notwendig, da Showroom), am 15.11.17 Fahrzeugbrief abgeholt, am 17.11.17 zugelassen, am 21.11.2017 abgeholt...
samuelle
 
Beiträge: 83
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 12:55

Re: FlexCare-Pakete?

Beitragvon TomTomZoe » Do 23. Nov 2017, 15:06

Opel Inspektionspakete hat geschrieben:
Die Inspektionen beinhalten die Kosten für die im Wartungsplan vorgesehenen Arbeiten und Überprüfungen sowie Austauschteile(3) und Flüssigkeiten gemäß dem geltenden Opel Serviceplan.
(3) Die Inspektionen beinhalten die Verwendung von Opel Original Teilen, die laut Opel Serviceplan zu tauschen sind.

Scheinbar sind die Materialkosten doch bei den Inspektionskosten mit dabei und kommen nicht als extra zu zahlende Position dazu.
Das gilt dann wohl auch bei den FlexCare Premium Paketen
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 48t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1342
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22


Zurück zu Opel Ampera-e

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste