Blendende Reflektionen?

Blendende Reflektionen?

Beitragvon Toumal » Do 27. Jul 2017, 00:43

Anscheinend hat der Bolt in den hoeheren Ausstattungen Probleme mit der Reflektion des hellen Dashboards.

Erinnert irgendwie an Zoe...

http://www.thetruthaboutcars.com/2017/0 ... ing-glare/
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1557
Registriert: Di 5. Mai 2015, 12:11

Anzeige

Re: Blendende Reflektionen?

Beitragvon Rob. » Mo 7. Aug 2017, 10:08

Damit befände sich das Fahrzeug ja in guter Geselschaft, der erste Leaf hatte das auch, wenn auch nicht so heftig. Beim Zoe ist mir das damals auch sehr störend aufgefallen, beim Soul EV ebenfalls. Doch was den Ami angeht, die Problematik werden wir hier ja quasi nicht vorfinden, da kaum Autos geliefert werden. So kann man auch Problem lösen :mrgreen:
Test drives: Leaf, e-Golf, C-Zero, Model S, Outlander PHEV, Zoe, i3, Fortwo ed, Focus Electric, e-NV200, B-Klasse ED, A3 e-tron, Soul EV
Rob.
 
Beiträge: 645
Registriert: Do 22. Mai 2014, 18:10
Wohnort: Germany

Re: Blendende Reflektionen?

Beitragvon MineCooky » Mo 7. Aug 2017, 10:38

Wie kommt es das solch einfachen Probleme nicht bei Testfahrten schon auffallen?
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2728
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11

Re: Blendende Reflektionen?

Beitragvon wasserkocher » Mo 7. Aug 2017, 11:57

Weil die oft nicht die finale Innenausstattung haben. Auf den Bildern von den Crahtests der Zoe sieht man, dass sie damals schwarze Armaturenbretter verbaut hatten.
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert.
wasserkocher
 
Beiträge: 841
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 12:36
Wohnort: Oberfranken

Re: Blendende Reflektionen?

Beitragvon PeterinDdorf » Di 8. Aug 2017, 08:42

Ich habe eine ZOE mit hellem Armaturenbrett und es führt zu gewissen Spiegelungen. Allerdings fühlen sich die drei Fahrer unserer ZOE dadurch nicht gestört, während andere sich offenbar sehr darauf fokussieren. Ich trage bei Sonnenschein, und dann spiegelt es, immer eine polarisierte Sonnenbrille, hps. zum Schutz der Augen. Dann sieht man garkeine Spiegelungen.
PeterinDdorf
 
Beiträge: 148
Registriert: Fr 6. Jun 2014, 08:48

Re: Blendende Reflektionen?

Beitragvon Fluencemobil » Di 8. Aug 2017, 09:34

PeterinDdorf hat geschrieben:
Ich trage bei Sonnenschein, und dann spiegelt es, immer eine polarisierte Sonnenbrille, hps. zum Schutz der Augen. Dann sieht man garkeine Spiegelungen.


:thumb:
Fast alles richtig gemacht. ;)
Ein Paar schwache Reflexe bleiben auf der Scheibe noch übrig, da polarisierte Brillengläser nur Reflexe von wagerechten Flächen zu 100% eliminieren können.
Die meisten haben aber das Amaturenbrett der Zoe gratis tauschen lassen.
Frage nicht was Berlin für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst. ;)
goingelectric-crowdfunding/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1521
Registriert: So 16. Mär 2014, 10:23
Wohnort: Erfurt

Re: Blendende Reflektionen?

Beitragvon LX84 » So 20. Aug 2017, 01:12

>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 822
Registriert: Do 5. Dez 2013, 21:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: Blendende Reflektionen?

Beitragvon Schüddi » So 20. Aug 2017, 02:05

Ein wichtiges Thema wie ich finde. Als wir die Zoe übers WE hatten könnten wir bei Tag nicht fahren weil wir ohne Übertreibung kaum raus gesehen haben und bei Nacht nicht weil das Licht serienmäßig grenzwertig schlecht war. Kein Spaß meine Freundin hatte sich nicht getraut bei Nacht zu fahren. Das war das endgültige Aus. Ich als Brillenträger habe auch so eine Sonnenbrille aber ob das die Lösung sein soll...?
Schüddi
 
Beiträge: 641
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43

Re: Blendende Reflektionen?

Beitragvon c-h-b » So 20. Aug 2017, 09:23

Habe mal einen Kia Soul EV mit hellgrauem Armaturenbrett probegefahren. Die Fahrt durch den Wald bei Sonnenschein und daher schnell wechselnden Lichtverhältnissen glich einem Blindflug. Nur schon deswegen (neben einigen anderen Gründen) wäre der Soul für mich nicht in Frage gekommen.
c-h-b
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 28. Nov 2016, 13:48
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Blendende Reflektionen?

Beitragvon Rob. » So 20. Aug 2017, 09:36

So empfand ich den Soul EV ebenfalls, schlimm! :roll:
Test drives: Leaf, e-Golf, C-Zero, Model S, Outlander PHEV, Zoe, i3, Fortwo ed, Focus Electric, e-NV200, B-Klasse ED, A3 e-tron, Soul EV
Rob.
 
Beiträge: 645
Registriert: Do 22. Mai 2014, 18:10
Wohnort: Germany

Anzeige


Zurück zu Opel Ampera-e

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste