Battery and Electronics

Battery and Electronics

Beitragvon mainhattan » Sa 28. Jan 2017, 05:34

Interessantes Video.

Von einem GM-Mitarbeiter erklärt, der sein Produkt kennt :)

Gruß
mainhattan
Bild
Opel Ampera 2014-2017 (Ampera-erprobt)
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Benutzeravatar
mainhattan
 
Beiträge: 487
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 14:20

Anzeige

Re: Battery and Electronics

Beitragvon zuhörer » So 29. Jan 2017, 10:13

Danke, sehr interessant.

Das Video straft Karl-Thomas Neumann Lügen, der gesagt hat "we build the car around the battery" - im Rohbau sieht man deutlich, dass genau das nicht gemacht wurde - es eine im Boden modifizierte GM-Gamma-Plattform.
Das Gehäuse der Batterie mit den vielen kleinen Blechlaschen seitlich zum Anschrauben bestätigt das auch.
Es handelt sich also um ein Conversion Car wie Volkswagen e-Golf, e-Up.

Ist dem Kunden wurst, aber die Aussage ist falsch.
ORDER≡D - Ich warte lieber anstatt Opel zu fahren! 8-) - oder nehme mein geero.
zuhörer
 
Beiträge: 417
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 16:18

Re: Battery and Electronics

Beitragvon rolandp » So 29. Jan 2017, 10:29

Hallo,

wirklich gut durchdachtes technisches Konzept bei dem Auto.

Der Motor inkl. Getriebe ist sehr Leistungsstark und klein, die Ölkühlung für E-Motor und Getriebe ist absolut durchdacht.

Roland
Ford Connect Electric und Fiat 500e
85% elektrisch unterwegs :-)
Benutzeravatar
rolandp
 
Beiträge: 918
Registriert: So 2. Nov 2014, 19:43
Wohnort: Kärnten

Re: Battery and Electronics

Beitragvon zuhörer » So 29. Jan 2017, 10:59

Powertrain und Batterie wurden ja auch von LG entwickelt und nicht von GM! :mrgreen:
ORDER≡D - Ich warte lieber anstatt Opel zu fahren! 8-) - oder nehme mein geero.
zuhörer
 
Beiträge: 417
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 16:18

Re: Battery and Electronics

Beitragvon rolandp » So 29. Jan 2017, 14:18

@ zuhörer,

ich hab da im Video gehört, da LG der OEM also der Zuliefer aber GM der Entwickler vom Motor und Getriebe ist und dass GM seit 25 Jahre das mit EV schon macht.

Roland
Ford Connect Electric und Fiat 500e
85% elektrisch unterwegs :-)
Benutzeravatar
rolandp
 
Beiträge: 918
Registriert: So 2. Nov 2014, 19:43
Wohnort: Kärnten

Re: Battery and Electronics

Beitragvon zuhörer » So 29. Jan 2017, 15:16

GM hat, so wie es aussieht, ein Lastenheft geschrieben und LG einen Scheck rübergeschoben. :lol:

Pressemitteilung:
http://media.chevrolet.com/media/us/en/ ... -bolt.html

Aber ist ja egal, machen alle anderen auch so.
ORDER≡D - Ich warte lieber anstatt Opel zu fahren! 8-) - oder nehme mein geero.
zuhörer
 
Beiträge: 417
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 16:18

Re: Battery and Electronics

Beitragvon TomTomZoe » Mi 22. Nov 2017, 14:25

Hier gibt es einen interessanten englischsprachigen Artikel mit Vergleich der GM Volt/Spark/Bolt Akkus und eine Erläuterung zum Bolt Motor.
Seit 12.2. AMP+-ERA-e 8-)
Bild
08/2016-02/2018 Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß)
Seit 08/2016 55t ekm (Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1747
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Anzeige


Zurück zu Opel Ampera-e

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste