Aus Bolt mach Ampera-e?

Re: Aus Bolt mach Ampera-e?

Beitragvon zuhörer » Mi 28. Jun 2017, 17:11

So ein Rumgebastel am Stecker ist sicherlich möglich, aber - formal verliert der Bolt dann seine Homologation.
Würde mich sehr wundern wenn der TüV sowas eintragen würde.
Und ohne ABE rumfahren kann im "Pech gehabt Fall" ziemlich teuer werden.

Für AC Ladung gibt es ja Adapter, für DC kenne ich keinen CCS2 auf CCS1 Adapter.
ORDER≡D
zuhörer
 
Beiträge: 302
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 16:18

Anzeige

Re: Aus Bolt mach Ampera-e?

Beitragvon MineCooky » Mi 28. Jun 2017, 19:13

zuhörer hat geschrieben:
So ein Rumgebastel am Stecker ist sicherlich möglich, aber - formal verliert der Bolt dann seine Homologation.
Würde mich sehr wundern wenn der TüV sowas eintragen würde.
Und ohne ABE rumfahren kann im "Pech gehabt Fall" ziemlich teuer werden.


Bin ich ganz bei Dir, dazu müsste der vom TÜV aber erstmal merken das da wer aus Combo1 Combo2 gemacht hat...
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Warte zum neuem Smart guckend mit dem 3Phasigen-Ladekabel.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3005
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: Aus Bolt mach Ampera-e?

Beitragvon xado1 » Fr 3. Nov 2017, 09:01

nur aus interesse habe ich mal bei cars.com wegen neuer und gebrauchter bolts nachgeschaut.
in den usa sind sofort über 4000 bolt verfügbat,ab 21.000.- dollar neupreis.
wahnsinn eigentlich,der preis,das sind rund 18.000.-euro,das macht mit transport,zoll und 20%mwst

25.000.-euro.


https://www.cars.com/for-sale/searchres ... t&zc=83119

2017er volts gibts ab 20.000.-dollar

wir werden hier einfach richtig abgezockt
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4039
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Aus Bolt mach Ampera-e?

Beitragvon Blue shadow » Fr 3. Nov 2017, 09:06

Na...wenn neuwagen günstiger sind als gebrauchte, dann ist da etwas faul....
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2579
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Aus Bolt mach Ampera-e?

Beitragvon Simon1982 » Fr 3. Nov 2017, 09:45

Alternativ direkt der Ampera-e für 45.790 €:

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... ommend_DES
Simon1982
 
Beiträge: 373
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 20:54

Re: Aus Bolt mach Ampera-e?

Beitragvon Michel-2014 » Fr 3. Nov 2017, 10:38

Schon weg der günstige AmperaE ?!
Michel-2014
 
Beiträge: 393
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 21:45

Re: Aus Bolt mach Ampera-e?

Beitragvon Tho » Fr 3. Nov 2017, 10:41

Verkauft. :lol:

Blue shadow hat geschrieben:
Na...wenn neuwagen günstiger sind als gebrauchte, dann ist da etwas faul....


Nein, das ist das sicherste Zeichen für einen Verkäufermarkt, indem es an Angebot mangelt.
War in der DDR beim Trabant auch so.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5716
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Aus Bolt mach Ampera-e?

Beitragvon HWH » Fr 3. Nov 2017, 10:45

...und warum nicht lieber gleich einen "Kona"? Für mich ist das der bessere Ampera-e.
Brauche in 2018 ein EV, hätte gern einen E-Bulli gehabt, kaufe vielleicht mal einen I.D. Buzz wünsche mir einen Serena EV.
Reservierung Sion, Kona (65), Niro ...
Benutzeravatar
HWH
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 10. Apr 2017, 12:57
Wohnort: Dortmund

Re: Aus Bolt mach Ampera-e?

Beitragvon samuelle » Fr 3. Nov 2017, 10:51

HWH hat geschrieben:
...und warum nicht lieber gleich einen "Kona"? Für mich ist das der bessere Ampera-e.


Hm, gibt es doch noch gar nicht, oder?
Zudem: Ich würde immer erst mal Probefahren...

Viele Grüße
Sascha
Ampera-e am 24.06.2017 reserviert, am 30.10.2017 in Nürnberg gekauft, am 10.11.17 Reservierung storniert (notwendig, da Showroom), am 15.11.17 Fahrzeugbrief abgeholt, am 17.11.17 zugelassen, am 21.11.2017 abgeholt...
samuelle
 
Beiträge: 83
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 12:55

Re: Aus Bolt mach Ampera-e?

Beitragvon Ilmtalhans » Fr 3. Nov 2017, 11:52

Warum ist der Kona der bessere Ampera e?
Da gibt es ja noch gar nichts konkretes!
Ilmtalhans
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 19. Okt 2017, 17:47

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Opel Ampera-e

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste