Ampera E ab Januar bestellbar!!!

Re: Ampera E ab Januar bestellbar!!!

Beitragvon Blue shadow » Fr 27. Jan 2017, 12:22

Freut euch januar ist bald geschichte....er kann auch jetzt schon bestellt werden...nur noch lange nicht hier. Was spricht gegen import ccs1? In den usa werden von händlern bereits zuschläge berechnet, weil selten verfügbar

Ich frage mich nur, was den output limitiert...ölpreis steigt...nachfrage explosionstechnik sinkt...preise fallen...kein gewinn mehr...e autos werden erstmals bei vielen begehrt.

Wirklich lustig wird es erst, wenn er in europa zusammngeschraubt wird...
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2598
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Anzeige

Re: Ampera E ab Januar bestellbar!!!

Beitragvon bernd55 » Fr 27. Jan 2017, 12:27

Sawok hat geschrieben:
Schreibweise hin oder her, die Aussage bleibt doch die gleiche, der Ioniq würde mit gleich großem Akku wie der des Ampera E weiter fahren .


Hai,
genau das kann man halt nicht wissen, da er mit 60 statt 28kWh Akku wahrscheinlich ca. 300kg mehr wiegen würde, wenn sie überhaupt zu verbauen wären (Auslegung Bremsen, Fahrwerk usw.). Hier werden immer Sachen verglichen als hätten die Änderungen keine sonstigen Auswirkungen.
Die Unterschiede der beiden Fahrzeuge ist einfach zu gross um in einem 1:1 Vergleich einfach mal rauszuhauen der Ampera sei weniger Effizient als der Ioniq. Ich denke sind beides Autos nach dem heutigen Stand der Technik. Wer die RW braucht wartet auf den Ampera, wer nicht soll sich aus dem bunten Strauss des bisher Angebotenen bedienen. Die erhöhte Reichweite wird immer bezahlt. Mehr Gewicht, mehr Euros geringere Beschleunigung.... Wir sind halt nicht in der Verbrennerwelt, wo die grösse des Tanks nur minimalen Einfluss auf das Gesamtsystem hatte, ist bei Batterien halt anders.

Gruß
Bernd
bernd55
 
Beiträge: 115
Registriert: Fr 22. Apr 2016, 21:54

Re: Ampera E ab Januar bestellbar!!!

Beitragvon hachi » Fr 27. Jan 2017, 12:34

Also aus der Anleitung des Chevrolet bolt geht hervor das es eine Sicherung für eine Wärmepumpe gibt... Demnach hat er wohl eine :+)
hachi
 
Beiträge: 265
Registriert: Do 20. Okt 2016, 17:40
Wohnort: 5020

Re: Ampera E ab Januar bestellbar!!!

Beitragvon Karlsson » Fr 27. Jan 2017, 12:53

Sawok hat geschrieben:
ach was, Leistung gibt es nicht ? denke jeder Zähler misst KW/H (Kilowattstunden),

Leistung gibt es und sie wird typischerweise in Watt [W] oder Kilowatt [kW] angegeben.
Der Zähler misst nicht Leistung sonder zählt Energie (Integral der Leistung über die Zeit). Der gibt Kilowattstunden [kWh] an.

Deine Angabe ist gleich mehrfach falsch, das k wird klein geschrieben, h ebenfalls und erst recht wird nicht durch h geteilt. Es ist kW*h.

Sawok hat geschrieben:
Schreibweise hin oder her, die Aussage bleibt doch die gleiche,

Die Aussage, dass das Vorhandensein einer Wärmepumpe auf eine schlechtere Effizienz hindeute, ist schlichtweg falsch.

Auch wenns nach Klugscheisserei klingt, es geht gehörig auf den Senkel, dass das hier kaum einer hinkriegt, auch nur die wesentlichen Einheiten richtig zu schreiben.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12801
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Ampera E ab Januar bestellbar!!!

Beitragvon Blue shadow » Fr 27. Jan 2017, 12:57

Schreibrechte erst erteilen, wenn Hochschulabschluss der Physik vorliegt?

Es gibt doch die autokorrektur.....
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2598
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Ampera E ab Januar bestellbar!!!

Beitragvon Karlsson » Fr 27. Jan 2017, 13:11

Blue shadow hat geschrieben:
Schreibrechte erst erteilen, wenn Hochschulabschluss der Physik vorliegt?

Hier sollte mittlere Reife locker reichen.
Und wenn man es nicht weiß und korrigiert wird, muss man nicht noch trotzig seine Fehler vertreten.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12801
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Ampera E ab Januar bestellbar!!!

Beitragvon Blue shadow » Fr 27. Jan 2017, 13:55

Ist halt ein greenhorn...und du hast 4 jahre vorsprung im forum...müssest doch langsam abgehärtet sein...

Die autokorrektur hat ihn geerdet...

Ich glaube die aussage war...wärmepumpe = effizenter
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2598
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Ampera E ab Januar bestellbar!!!

Beitragvon Sawok » Fr 27. Jan 2017, 18:20

Karlsson hat geschrieben:
Sawok hat geschrieben:
Schreibweise hin oder her, die Aussage bleibt doch die gleiche,

Die Aussage, dass das Vorhandensein einer Wärmepumpe auf eine schlechtere Effizienz hindeute, ist schlichtweg falsch.

Auch wenns nach Klugscheisserei klingt, es geht gehörig auf den Senkel, dass das hier kaum einer hinkriegt, auch nur die wesentlichen Einheiten richtig zu schreiben.


:klugs: :klugs: :klugs:
Sawok hat geschrieben:
dazu hab ich noch nicht gehört das der Ampera eine Wärmepumpenheizung bekommt, spricht im Winter nicht für Effektivität


lesen hilft.....ist ja gut das du alle Einheiten so schön erklärst, aber die Oberlehrertour nervt auch äußerst :kap: :kap: :doof: :back to topic:
Ioniq Marina Blue Premium bestellt 10.1.2017 am 5.10.2017 abgeholt......läuft.
Benutzeravatar
Sawok
 
Beiträge: 125
Registriert: So 1. Jan 2017, 11:33
Wohnort: Zentral

Re: Ampera E ab Januar bestellbar!!!

Beitragvon Helfried » Fr 27. Jan 2017, 18:27

Sawok hat geschrieben:
aber die Oberlehrertour nervt auch äußerst :kap: :kap: :doof: :back to topic:


Da das hier kein Teenager-Chat ist, kann man sich sprachlich und vor allem technisch schon ein wenig zusammenreißen.
Helfried
 
Beiträge: 5208
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Ampera E ab Januar bestellbar!!!

Beitragvon mainhattan » Sa 28. Jan 2017, 05:43

Helfried hat geschrieben:
Sawok hat geschrieben:
beim Ioniq 280 km aus 28 KW/H ergibt
10 KW/h jw 100 (??)


Das sind jetzt aber eher sinnferne Zahlen.
Und KW/H gibt's gar net.



Trotz Hinweis im Ampera-Forum... rafft's halt nicht.
Gruß
mainhattan
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Benutzeravatar
mainhattan
 
Beiträge: 367
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 14:20

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Opel Ampera-e

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast