Ladescheibe

Nette Gespräche - gerne über den Tellerrand hinaus

Re: Ladescheibe

Beitragvon Kim » Fr 17. Jan 2014, 01:33

Hi... Echt tolle Sache..! Hab sie mir letztens auch ausgedruckt.

Bringst Du mal noch eine Version für Fluence Z.E. - Fahrer raus? Mit Datumsscheibe anstelle der Zeitscheibe? :mrgreen:
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017 - I001-16-07-506 inzwischen I001-18-03-511
Outlander PHEV bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1878
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 03:29
Wohnort: Kanton Zürich

Anzeige

Re: Ladescheibe

Beitragvon Bayern-Souli » Di 8. Sep 2015, 15:18

Tolle Vorlage.
Ich habe die Ladescheibe schon vor längerem gebastelt und heute zum ersten Mal eingesetzt. Super!
KIA Soul EV in schwarz-rot, Modell 2016 mit Komfort-Paket P1
eBike Riese&Müller NEVO nuvinci in racingrot, Bosch Performance Cruise 400 Wh
Ladeinfrastruktur zuhause: [CEE 32] [SCHUKO] / 100% Öko-Strom aus 9,945 kWp-PV-Anlage
Benutzeravatar
Bayern-Souli
 
Beiträge: 76
Registriert: Do 28. Mai 2015, 09:01
Wohnort: 82377 Penzberg

Re: Ladescheibe

Beitragvon AbRiNgOi » Di 8. Sep 2015, 15:36

weil's mir grad wieder eingefallen ist, ein kleiner Tipp:

Ich war mit meiner Scheibe im benachbarten Ausland (Deutschland) und in den Niederlanden, Ungarn, Kroatien, Slowenien, Schweiz.... in 2 Wochen wieder zu meinen Lieblingsnachbarn. Dort macht natürlich eine Tel. Nummer mit 0664 ... keinen Sinn, besser wäre gleich 0043 (0)664 ... drauf zu schreiben. Meine lieben Deutschen Freunde kriegen das mit der 0043 für Österreich vielleicht noch hin, wenn man sich das Nummerntaferl ansieht, aber die Holländer hätten keine Chance. Daher gleich die Scheibe richtig ausdrucken!

PS: es ist gar nicht so leicht, die Telefonnummer mit auszudrucken, weil das Design gesperrt ist, aber einem Ingenieur ist nix zu schwör.

Wer natürlich als Wamrduscher seine Ortschaft noch nie verlassen hat, darf diesen Hinweis ignorieren...
ZOE Live 6/2013 * Ladegerät 60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor 71.250km
Vertrag für 40kWh Batterie am 05.03.2018 abgeschlossen.
Aktuell: 75.500 km
Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3591
Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Ladescheibe

Beitragvon eDEVIL » Di 8. Sep 2015, 15:50

Kim hat geschrieben:
Bringst Du mal noch eine Version für Fluence Z.E. - Fahrer raus? Mit Datumsscheibe anstelle der Zeitscheibe? :mrgreen:

*gröhl*

@AbRiNgOi guter hinweis
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12091
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Ladescheibe

Beitragvon webersens » Di 8. Sep 2015, 17:07

....jetzt ohne Flachs...ich grübel seit zwei Tagen,wie ich mir eine normale Parkscheibe zu einer "Ladescheibe" umbasteln kann.
wollte das als innovative Idee dann hier vorstellen...
Jetzt les ich das hier und muß feststellen,daß es das schon lange gibt... ;) ....

Vielen Dank-eine sehr gute Lösung.

Vielleicht wäre es noch eine Anregung je ein Feld für die Ankunftszeit und vorraussichtliche Abfahrtszeit einzubauen.
Benutzeravatar
webersens
 
Beiträge: 383
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 13:59
Wohnort: Stade

Re: Ladescheibe

Beitragvon Majaleia » Di 8. Sep 2015, 20:22

In Norwegen bekommt man standardgemäss ne Ladescheibe in Form eines Aufklebers beim Kauf eines Elautos dazu...leider ist meine kaputtgegangen, der Zeiger ist abgefallen. Jetzt werde ich mir diese "deutsche" Ladescheibe ausdrucken. Vielen Dank!
Benutzeravatar
Majaleia
 
Beiträge: 778
Registriert: Di 19. Mai 2015, 17:20

Re: Ladescheibe

Beitragvon Hinundher » So 20. Dez 2015, 21:55

Viele male war die Ladescheibe umsonst ( gratis beim ZOE Treffen 2014 erhalten ) sichtbar beim E-Saxo angebracht , so nun wurde der Diesel eingetauscht gegen einen Peugeot iOn auf die schnelle keine Ladescheibe zu bekommen ( Drucker alle Farben leer ) :shock:

:idea:

Bei der Anmeldung war als " Geschenk " eine Parkscheibe dabei diese ist nun die

01 Ladescheibe Verkleinert.jpg
Ladescheibe


am Schnellader hat sie schon einem anderen E-Car zu Fahrstrom verholfen ;)

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 4088
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Ladescheibe

Beitragvon LX84 » Di 14. Jun 2016, 00:18

Unsere ZOE Club Ladescheiben kann man nun auch online bestellen:
http://www.zoe-club-austria.at/main/ladescheibe/
Wer jetzt bestellt, kriegt auch eine ZOE Rettungskarte plus passendem Windschutzscheibensticker mit dazu :)
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 849
Registriert: Do 5. Dez 2013, 21:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: Ladescheibe

Beitragvon Noritz » Sa 21. Apr 2018, 14:32

Das Thema ist zwar schon alt, aber wen es interessiert:
Die Sache mit dem Datenschutz und der Handynummer habe ich folgendermaßen gelöst:
Über meine Fritzbox habe ich eine Telefonnummer kreiert, die nur dem Zweck dient, auf der Ladescheibe zu erscheinen. :)
Diese Telefonnummer wird im Falle des Ladens auf mein Handy umgeleitet, aber nur dann, sonst nicht. Das kann man über die Fritzbox-App per Smartphone unterwegs locker machen. Wenn die Umleitung nicht aktiv ist, landet ein evt. Anruf ins Nirwana, denn keines der heimischen Telefone ist für diese Nummer zuständig. Die Telefonnummer selbst ist nirgend gelistet.
Problem gelöst. Es sei denn, ihr sagt mir, was ich übersehen habe. ;)
seit Juli 16: Zoe Q210.
seit August 17: Zoe Q90.
Fahren, als wennste schwebst ;)
Benutzeravatar
Noritz
 
Beiträge: 254
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:37
Wohnort: Wuppertal

Re: Ladescheibe

Beitragvon wp-qwertz » Sa 21. Apr 2018, 16:18

Noritz hat geschrieben:
Das Thema ist zwar schon alt, aber wen es interessiert:
Die Sache mit dem Datenschutz und der Handynummer habe ich folgendermaßen gelöst:
Über meine Fritzbox habe ich eine Telefonnummer kreiert, die nur dem Zweck dient, auf der Ladescheibe zu erscheinen. :)
Diese Telefonnummer wird im Falle des Ladens auf mein Handy umgeleitet, aber nur dann, sonst nicht. Das kann man über die Fritzbox-App per Smartphone unterwegs locker machen. Wenn die Umleitung nicht aktiv ist, landet ein evt. Anruf ins Nirwana, denn keines der heimischen Telefone ist für diese Nummer zuständig. Die Telefonnummer selbst ist nirgend gelistet.
Problem gelöst. Es sei denn, ihr sagt mir, was ich übersehen habe. ;)

interessante lösung!
vlt. ein eigenes thema wert?!
vg von neben an :D
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5013
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic / Stammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste