zwei neue Triple Lader am VW Werk Zwickau

zwei neue Triple Lader am VW Werk Zwickau

Beitragvon PowerTower » Do 21. Mai 2015, 18:56

Hallo,

der MDR Sachsenspiegel brachte soeben einen kleinen Bericht über das VW Werk Zwickau, welches heute 25 Jähriges Jubiläum feiert. Im Zuge dessen wurde ein Energiepark eingeweiht, bei dem offensichtlich zwei ABB Triple Lader das Licht der Welt erblickten, sofern mich meine schlechten Augen nicht täuschen. Bin ich im falschen Film? VW fördert CHAdeMO?

Hier zu sehen ab Sekunde 15:
http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/v ... 967f4.html

Artikel dazu:
http://www.tv-zwickau.de/2015/05/21/neu ... jubilaeum/

Habe natürlich sofort eine E-Mail schreiben wollen bezüglich öffentlicher Nutzung, leider kam diese mit einer Fehlermeldung zurück. Vielleicht hat jemand von euch die Möglichkeit da genauere Infos zu bekommen? Das wären immerhin die ersten zwei Triple Lader in Sachsen.

Gruß
Micha
Dateianhänge
vw_triple_zwickau.jpg
ABB Triple Lader am VW Werk Zwickau
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4294
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige

Re: zwei neue Triple Lader am VW Werk Zwickau

Beitragvon e-lectrified » Do 21. Mai 2015, 20:40

Ich traue meinen Augen auch nicht!!! Das ist doch bestimmt ein Trick... irgendwas führen die doch im Schilde :mrgreen: ?!
e-lectrified
 

Re: zwei neue Triple Lader am VW Werk Zwickau

Beitragvon climenole » Do 21. Mai 2015, 20:48

e-lectrified hat geschrieben:
Ich traue meinen Augen auch nicht!!! Das ist doch bestimmt ein Trick... irgendwas führen die doch im Schilde :mrgreen: ?!


Guck doch aufs Bild!! Die wollen allen ChadeMoladern die Hutschnur hochgehen lassen, indem sie die Säulen mit URALT Poloverbrennern zuparken :lol:
Zoe Intens 3/13 überführt aus dem Elsass seit Juli 2014 und seit August 2017 noch ne blaue Zoe Intens Q90
powered by 22kW von Naturstrom (http://www.naturstrom.de)
Benutzeravatar
climenole
 
Beiträge: 282
Registriert: So 31. Aug 2014, 14:53
Wohnort: Mittelhessen

Re: zwei neue Triple Lader am VW Werk Zwickau

Beitragvon Maverick78 » Do 21. Mai 2015, 20:51

Halte ich in Werksnähe für Testzwecke nicht mal für ungewöhnlich. Gibt ja den e-Golf und e-up auch mit CHAdeMO.

Bei VW Charge&Fuel App sind die Säulen nicht drin, muss aber nichts heissen.
Maverick78
 

Re: zwei neue Triple Lader am VW Werk Zwickau

Beitragvon E_souli » Do 21. Mai 2015, 21:13

fehlt nur noch die News ob und wie es öffentlich ist
Zuletzt geändert von E_souli am Do 21. Mai 2015, 21:17, insgesamt 1-mal geändert.
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: zwei neue Triple Lader am VW Werk Zwickau

Beitragvon E_souli » Do 21. Mai 2015, 21:16

das wäre geil

Los ihr Sachsen - dort hin und verifizieren !!! :lol:

DAS steht in der Pressemitteilung

Anlässlich des Jubiläums wurde der werkseigene Energiepark mit
integrierter e-Tankstelle eröffnet. Damit macht sich das Unternehmen fit
für die Produktion und Mobilität der Zukunft. Der Energiepark nutzt
Windkraft und Photovoltaik zur Elektroenergieerzeugung und speist bei
voller Ladung des Energiespeichers auch in das Werksnetz ein.
Dr. Rüdiger Kapitza, Vorsitzender des Vorstands der DMG MORI SEIKI
AG, die den Energiepark entwickelt und gebaut hat, erklärt: „Dank dieser
Technik kann erneuerbare Energie CO2-frei erzeugt, gespeichert und
angewendet werden. Die Solaranlage berücksichtigt den Verlauf der
Jahreszeiten und führt die Module für den jeweiligen Aufstellort der Sonne
nach. Das ist nachhaltige Energieerzeugung und spart Kosten.“
Daten und Fakten zum Energiepark:
Prinzip: Die Anlage nutzt Windkraft und Photovoltaik zur
Energieerzeugung, diese wird in einen Energiespeicher geleitet. Bei voller
Ladung des Speichers wird Erzeugungsleistung in das Werksnetz
eingespeist, umgekehrt wird bei zu niedriger Erzeugungsleistung zur
Ladung des Energiespeichers Leistung aus dem Werksnetz entnommen.
Bei Ausfall einzelner Komponenten bleibt die Funktionsfähigkeit der
Anlage damit erhalten.
Photovoltaikanlage:
- 6 Nachführsysteme mit jeweils 12 Hochleistungsmodulen;
Leistung ca. 24 kWp
- Erzeugungsprognose: 28 MWh pro Jahr
(Verbrauch eines Zweipersonenhaushaltes in 9 Jahren)
- Sonnenausrichtung: Schwenkachse, Winkel nach Sonnenverlauf
Windkraftanlage:
- Darrieuss-Windrad mit drei Flügeln, geräuscharm
- Erzeugungsprognose: 6 MWh pro Jahr
- Anlauf bei 3m/s; Abschaltung bei 16 m/s
Energiespeicher:
- Speicherkapazität: 130 kWh (entspricht rund 1.000 km im e-Golf)
Elektroladesäulen:
- 2 Schnellladesäulen mit jeweils 3 Ladesteckertypen
- Schnellladezeit: 30 Minuten auf 80 % Batterieladung


http://www.volkswagen-sachsen.de/docume ... e_2015.pdf
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: zwei neue Triple Lader am VW Werk Zwickau

Beitragvon bm3 » Do 21. Mai 2015, 21:17

Ja, in Sachsen ist Alles etwas anders..., die sind da schon weiter...
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5720
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: zwei neue Triple Lader am VW Werk Zwickau

Beitragvon Maverick78 » Do 21. Mai 2015, 21:25

bm3 hat geschrieben:
Ja, in Sachsen ist Alles etwas anders..., die sind da schon weiter...


Echt? Also der erste CHAdeMO in Sachsen würde ich nicht als "weiter" bezeichnen ;)
Maverick78
 

Re: zwei neue Triple Lader am VW Werk Zwickau

Beitragvon E_souli » Do 21. Mai 2015, 21:30

Ich hab Herrn Sandmann von der VW Presse mal eine mail geschrieben, mal schauen ob da ne Antwort kommt
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: zwei neue Triple Lader am VW Werk Zwickau

Beitragvon bm3 » Do 21. Mai 2015, 21:32

Macht bitte nicht zuviel Wind, sonst lassen die den Chademo-Anschluss noch absägen, war bestimmt nur ein Irrtum ! :mrgreen:
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5720
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Anzeige

Nächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste