Zugangsmatrix für Ladenetz, EnBW, Vattenfall, EWE, RWE, TNM,

Re: Zugangsmatrix für Ladenetz, EnBW, Vattenfall, EWE, RWE,

Beitragvon Ilchi » Mo 4. Dez 2017, 21:33

So, leider geht bei mir die Vattenfallkarte in München weiterhin nicht. Die Hotline meinte zuerst, dass es nicht funktionieren kann, da nur originale Ladenetzsäulen funktionieren, nicht aber die der Teilnehmer wie zum Beispiel die Stadtwerke München. Sowas gibt es doch nicht, oder? Betreiber bei Ladenetz ist doch immer ein teilnehmendes Stadtwerk, oder? Egal, Vattenfall hat mich nun an Ladenetz geschickt. Buchbinder Wanninger lässt grüßen... Ich bin gespannt.

Letzte Frage: Hat von euch irgendjemand eine Karte von Vattenfall, die bei den Stadtwerken München funktioniert?
Kona bestellt in 09/2018
Ioniq seit 04/2017
Ilchi
 
Beiträge: 455
Registriert: So 12. Apr 2015, 13:27

Anzeige

Re: Zugangsmatrix für Ladenetz, EnBW, Vattenfall, EWE, RWE,

Beitragvon gekfsns » Di 5. Dez 2017, 21:39

Ich habe eine Antwort von Vattenfall bekommen dass die Karte in München funktionieren müsste.
Ich hab sie an 2 Säulen der SWM in Moosburg probiert, an einer der nagelneuen EBG Compleo Säule funktionierte keine meiner LadeKarten. Fehlermeldung "Stopp....Bitte warten"
An dem gleichen Säulentyp 500m weiter 10 Minuten später funktionierte weder NewMotion, noch Plugsurfing - dafür aber die Vattenfall Karte. In München paar Tage zuvor funktionierte am gleichen Säulentyp der SWM NewMotion, aber Vattenfall dafür nicht.
Gut dass ich normalerweise nicht auf die SWM Säulen mit doofer Schieflasterkennung und unzuverlässiger Autorisierung angewiesen bin.
.
gekfsns
 
Beiträge: 1892
Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51

Re: Zugangsmatrix für Ladenetz, EnBW, Vattenfall, EWE, RWE,

Beitragvon Fluencemobil » Di 5. Dez 2017, 21:44

Da sollte es mal einen forschungsauftrag geben, warum bekommen wir deutschen so einfache Sachen wie Roming nicht hin? ;)
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/
Ich empfehle einen Batteriemietvertrag bei Renault mit einer Rechtsschutzversicherung zu kombinieren.
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1991
Registriert: So 16. Mär 2014, 10:23
Wohnort: Erfurt

Re: Zugangsmatrix für Ladenetz, EnBW, Vattenfall, EWE, RWE,

Beitragvon SL4E » Mi 6. Dez 2017, 09:18

Das ist ganz einfach zu beantworten. Weil Deutschland ein Land der Energiefürstentümer ist und jeder sein eigenes Süppchen kocht. Ein Wunder das in DE nicht jedes Dorf seinen eigenen Energieversorger hat.
In anderen Länder gibt es diese Situation der Art nicht.
In DE gibt es 886 Verteilnetzbetreiber und 743 EVU
Ich habe das Forum verlassen
SL4E
 
Beiträge: 2239
Registriert: Do 3. Mär 2016, 13:51

Re: Zugangsmatrix für Ladenetz, EnBW, Vattenfall, EWE, RWE,

Beitragvon novalek » Di 20. Mär 2018, 14:26

Guck ich bei Vattenfall in die Preisliste, steht dort für ladenetz.de nur 3,7 und 11kW per 0,30 Euro, höhere Leistungen sind nicht angegeben, gehe also davon aus, für AC 22kW 43kW und DC20 DC50 gibt es keine Autorisierung per ladenetz.de.
Vattenfall ist nicht ladenetz/smartlab. Die Tarife bei Ladenetz sind ohnehin komplex, ein Stadtwerk nimmt für beliebige Fremdsäulen den eigenen Tarif, andere sagen „das Fremdstadtwerk bestimmt den Tarif“.
novalek
 

Re: Zugangsmatrix für Ladenetz, EnBW, Vattenfall, EWE, RWE,

Beitragvon IONIckl » Fr 30. Mär 2018, 09:56

Maverick78 hat geschrieben:
Ich habe mich mal hingesetzt und mal die einzelnen nationalen Roaming Zusammenhänge ausgekaspert. Ein heilloses durcheinander :roll:
Im Prinzip gilt es die gelben Felder zu prüfen.


Ich zitiere den ersten Beitrag vom Threadersteller

guten Morgen
Leider wird mir die Matrix nicht angezeigt. liegt's am Smartphone?
Benutzeravatar
IONIckl
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 6. Feb 2018, 14:19

Re: Zugangsmatrix für Ladenetz, EnBW, Vattenfall, EWE, RWE,

Beitragvon TeeKay » Fr 30. Mär 2018, 21:47

Nö, daran, dass sich der Ersteller dauerhaft hat aus dem Forum löschen lassen und vorher wohl noch seine Matrix mitnahm...
Autor wurde von Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12703
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Zugangsmatrix für Ladenetz, EnBW, Vattenfall, EWE, RWE,

Beitragvon Fluencemobil » Sa 31. Mär 2018, 09:32

Fluencemobil hat geschrieben:
Ladenetzmatrix.pdf


Ich glaube ich hab sie wiedergefunden. :)
Ich hab schon mal Stromnetz Hamburg geändert.
New Motion dürfte nicht mehr stimmen, damit kann man ja fast überall laden.
Plugsurfing fehlt noch ganz.

Neuen Tread aufmachen, so das man es am Anfang stehen hat und ändern kann?


oeffentliche-ladeinfrastruktur/zugangsmatrix-fuer-ladenetz-enbw-vattenfall-ewe-rwe-tnm-c-f-t11349-70.html#p606216
Da gabst keine Antwort.
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/
Ich empfehle einen Batteriemietvertrag bei Renault mit einer Rechtsschutzversicherung zu kombinieren.
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1991
Registriert: So 16. Mär 2014, 10:23
Wohnort: Erfurt

Re: Zugangsmatrix für Ladenetz, EnBW, Vattenfall, EWE, RWE,

Beitragvon Bernie » So 1. Apr 2018, 11:57

Ich habe in der Ruhe der Ostertage jetzt mal etwas gebastelt, dass ich der Allgemeinheit hier gerne zu Verfügung stellen möchte.
Es trifft nicht ganz den Kern des Themas, an anderer Stelle geht es darüber hinaus, da der Kostenfaktor mit berücksichtigt wird.
Man kann die “Ladeparameter“ des eigenen Autos (obere 3 Felder) eintragen. Sehr große Akkus habe ich jetzt bei DC noch nicht berücksichtigt, aber wer sich ein bisschen mit Excel auskennt, könnte das problemlos erweitern, genau wie sich weitere Anbieter hinzufügen ließen.

Ferner zeigt die Übersicht einmal mehr das Chaos in den Tarifen, mit dem wir uns aktuell rumschlagen..
Schöne Ostern an alle !

edit: Verschoben in einen Thread in Betreiber/Roaming/Abrechnung, da passt es besser hin
03/16 - Leaf Visia BJ 2015, damit ca. 30tkm eFahrung
09/17 - Sion reseviert
Benutzeravatar
Bernie
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 21:19

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste