Wüstenregionen

Re: Wüstenregionen

Beitragvon p.hase » So 3. Dez 2017, 23:03

Man-i3 hat geschrieben:
Ich bin fast täglich im Forum und sehe unter "Neue Stromtankstellen" NIE eine brauchbare Station in meiner Nähe. :cry:
Im Grossraum München West wohnend ist das mehr als enttäuschend.

Heute unterwegs von MUC-West ins Allgäu: Hinfahrt und Heimfahrt bei Tank & Rast in Lechwiesen geladen... alleine... kein weiterer e-Mobilist unterwegs. Zufall oder sind wir wirklich nur ein paar Hansel ?

die sind jetzt mit dem diesel unterwegs. winter!
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE ZOE ZEN R90 ZE40 grosser Akku, neuwertig, keine MwSt., 18500€.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5404
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Anzeige

Re: Wüstenregionen

Beitragvon Pandy » Do 7. Dez 2017, 11:58

Ich kann gut verstehen, wenn man sich darüber bewert, dass sich nichts tut, obwohl alle nur von diesen Thema sprechen.
Ich bin auch gespannt, wie sich die Ladeinfrastruktur in meiner Region im Norden Deutschlands entwickelt.
Einige wenige Ladesäulen kommen hinzu. Aber es tut sich trotz Zusagen wenig in den elektromobilen Wüstenregionen.

Schade finde ich besonders, dass so Kompetenzzentren für Ladeinfrastuktur in meiner Region geschlossen werden. Das ist ein schlechter Trend.
Es ist mir klar, dass Mitarbeiter Geld kosten, aber ein so radikaler Schnitt wie im e-Mobility-Bereich in Wolfsburg zum 31. 12. 2017 ist doch sehr heftig. Walk your talk.
Hier entsteht eine Wissenswüste. Und das mit Vorsatz.
Pandy
Pandy
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 11:37

Re: Wüstenregionen

Beitragvon p.hase » Do 7. Dez 2017, 12:55

das geld geht für forschung drauf und ist eine umverteilung an notleidende deutsche börsennotierte kfz-hersteller und zulieferer. so erzeugt man missmut beim steuerzahler und verhindert nachhaltig elektromobilität. siehe links oben "forschungsprojekt 15 minuten schnellladen". 8 millionen geschenkte fördergelder. wieviele TYP2 22kW könnte man damit in die prärie schrauben und den strom für immer verschenken??? 1000? 10000? 100000? stück???
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE ZOE ZEN R90 ZE40 grosser Akku, neuwertig, keine MwSt., 18500€.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5404
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: keyman und 7 Gäste