Wenn die uns die Ladesäulen zuparken...

Re: Wenn die uns die Ladesäulen zuparken...

Beitragvon prophyta » Fr 20. Feb 2015, 12:14

@Snuups.
Deshalb macht es ja auch fast niemand ;) Wir sind alle zu bequem geworden.
Abschleppen lassen und das Auto zurückhalten bis die Kosten bezahlt sind ???
Aber hier nochmal ein Link.
http://www.verkehrsportal.de/verkehrsre ... pen_03.php
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Anzeige

Re: Wenn die uns die Ladesäulen zuparken...

Beitragvon Snuups » Fr 20. Feb 2015, 12:47

prophyta hat geschrieben:
@Snuups.
Deshalb macht es ja auch fast niemand ;) Wir sind alle zu bequem geworden.
Abschleppen lassen und das Auto zurückhalten bis die Kosten bezahlt sind ???
Aber hier nochmal ein Link.
http://www.verkehrsportal.de/verkehrsre ... pen_03.php


Sehr aufschlussreich. Aber genau so wie gedacht. Die meisten werden auf ihren Kosten sitzen bleiben.
Liebe Grüsse
Snuups

Auf der Suche nach dem passenden EV
Benutzeravatar
Snuups
 
Beiträge: 341
Registriert: Sa 14. Feb 2015, 12:12
Wohnort: CH Welschenrohr

Re: Wenn die uns die Ladesäulen zuparken...

Beitragvon Alex1 » Fr 20. Feb 2015, 13:31

Da lobe ich mir das 12-m-Kabel. Dann stelle ich mich einfach hinter den Stinker und taub, wenn er was von mir will. Soll ER mich doch abschleppen lassen. Meine Ladung lässt sich nicht unterbrechen, nein, gar nicht :twisted:

Im Ernst, viele Ladungen werden ja "am Stück" bezahlt, egal, wieviel Zeit/kWh ich tatsächlich lade. Zumindestens diesen Verlust sollte mir der Zuparker erstatten.

Dazu noch ein paar Fotos vom Falschparker (so denn der Parkplatz wirklich "für EV only" gekennzeichnet ist), die gaaanz schnell an die örtliche Ordnungsbehörde gehen, wenn ich will. So eine Handycam ist schon eine feine Sache. Auch, wenn der Stinkerfahrer dann an die Scheibe klopft und fröhlich mit den Händen wedelt...
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8172
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Wenn die uns die Ladesäulen zuparken...

Beitragvon Jack76 » Fr 20. Feb 2015, 13:57

;-). Und wie wir ja wissen, kann man ja mit eingestecktem Kabel auch den Motor nicht starten, geschweige denn ein Stück beiseite fahren.... ;-)
Jack76
 
Beiträge: 2390
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Wenn die uns die Ladesäulen zuparken...

Beitragvon prophyta » Fr 20. Feb 2015, 14:46

Jack76 hat geschrieben:
;-). Und wie wir ja wissen, kann man ja mit eingestecktem Kabel auch den Motor nicht starten, geschweige denn ein Stück beiseite fahren.... ;-)


Nicht mal in einer bedrohlichen Notsituation. 8-)
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Wenn die uns die Ladesäulen zuparken...

Beitragvon ZOES » Sa 28. Feb 2015, 21:41

In Anlehnung an diese, in meinen Augen sehr guten, Zettel
Bild

Bin ich gerade dabei, mir einen entsprechenden Zettel für die Windschutzscheibe der Ladesäulen-Blockierer zu machen.
Was haltet ihr von diesem Vorschlag?
Dateianhänge
Falsch geparkt.png
Falsch geparkt
Falsch geparkt.png (12.52 KiB) 276-mal betrachtet
Zoe Intense (04/2013) seit Dezember 2013 - Eigenimport aus F - keine Wallbox - 12.500 km/a
ZOES
 
Beiträge: 121
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 22:06
Wohnort: an der Teck

Re: Wenn die uns die Ladesäulen zuparken...

Beitragvon Rasky » Sa 28. Feb 2015, 21:45

Schon nicht schlecht
Wenn Du an der Ampel in der ersten Reihe neben nem Porsche stehst, auf die Akkuanzeige kuckst und Dir sagst "Für den reichts noch"
Benutzeravatar
Rasky
 
Beiträge: 961
Registriert: So 2. Sep 2012, 07:52
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Wenn die uns die Ladesäulen zuparken...

Beitragvon Alex1 » Di 3. Mär 2015, 16:28

Von Betreiberseite her finde ich ein Straßenhütchen optimal. Also Ottos Zäpfchen (ab 30 sec): https://www.youtube.com/watch?v=2mP2nzphSnc

Die haben einen hohen Signalcharakter und sind leicht zu verschieben.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8172
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste