Update Schleswig-Holstein Okt. 16

Re: Update Schleswig-Holstein Okt. 16

Beitragvon erunner » Fr 9. Dez 2016, 12:47

Das passt hier, denke ich, ganz gut

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ ... 43132.html (Beitrag)

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ ... 84770.html (ganze Sendung)


http://www.shz.de/lokales/pinneberger-t ... 34326.html

Vielleicht passiert ja doch noch mehr hier bei uns. Aber ich denke der Antrag der Grünen wird wohl scheitern...
E-NV200 und Ioniq #19
Benutzeravatar
erunner
 
Beiträge: 474
Registriert: Do 2. Jun 2016, 23:50
Wohnort: Elmshorn

Anzeige

Re: Update Schleswig-Holstein Okt. 16

Beitragvon Schneemann » Fr 9. Dez 2016, 13:43

Ladestation im Gewerbegebiet Henstedt-Ulzburg. Dann ist zukünftig klar, wie meine Entscheidung ausfällt, ob ich zu Saturn in Norderstedt oder Mediamarkt in Henstedt-Ulzburg fahre.

Die Kreisverwaltungen Pinneberg und Segeberg bieten nun also Strom für die Allgemeinheit an. In Stormarn hat man sich zwar auch zwei E-Golfs zugelegt, allerdings werden die an Steckdosen in den eigenen Garagen geladen und dürfen auch nur für Fahrten im Kreisgebiet genutzt werden, weil es so wenige Lademöglichkeiten gibt. Gleichzeit ist für die Öffentlichkeit aber nichts vorgesehen, um diesen Missstand zu verbessern.
Meine Erfahrungen mit der E-Mobilität auf Kennzeichen E

In the year 5555
Your arms hanging limp at your sides
Your legs got nothing to do
Some machine’s doing that for you
Benutzeravatar
Schneemann
 
Beiträge: 971
Registriert: Di 31. Mai 2016, 18:49
Wohnort: Quickborn-Heide

Re: Update Schleswig-Holstein Okt. 16

Beitragvon Greenhorn » Fr 9. Dez 2016, 17:14

A24 passiert auch noch was. Da kommt einer zwischen dem neuen an der Raststätte Schaalsee und Berlin. Standort soll fix sein. Termin gibt es aber leider noch nicht.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 90.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4294
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Update Schleswig-Holstein Okt. 16

Beitragvon erunner » Di 13. Dez 2016, 23:09

bzgl. Tripple bei Famila in Wedel. (Rissener Str)

Habe da heute mal eine Schnitzeljagd auf dem gesamten Parkgelände gemacht (Parkdeck oben und unten). Leider konnte ich nix vorfinden. Keine Säule, keine Baustelle (in der Größe, Baustelle ist da auf dem Parkdeck, aber viel zu Groß für einen Trippelcharger).

Also wenn da noch was kommt dauert es wohl noch...oder ich habe an der falschen Stelle gesucht.
E-NV200 und Ioniq #19
Benutzeravatar
erunner
 
Beiträge: 474
Registriert: Do 2. Jun 2016, 23:50
Wohnort: Elmshorn

Re: Update Schleswig-Holstein Okt. 16

Beitragvon erunner » Do 22. Dez 2016, 23:13

Heute eine tolle Geschichte...

die neue Säule am Kreishaus in Elmshorn ist nicht mehr barrierefrei, nun muss man sich zu Öffnungszeiten eine Karte bei der Information holen. Man könnte den Eindruck gewinnen...der Kreis wollte mal eben eine Säule günstig abstauben und jetzt ein wenig die kostenlose Abgabe von Strom (Bedingung der Förderung) verhindern.
Also wieder eine "Bürgermeister Säule" welche für Durchreisende nur sehr bedingt nutzbar ist. Jetzt fehlt nur noch das mediengerecht Übergebene EV für den Landrat und wir haben alle Klischees bedient. Damit die Säule dann auch immer schön blockiert ist, der Herr Landrat fährt dann ja eh weiter seinen 7er :-)

Tolle Leistung...so wird Elektromobilität gefördert! Dann doch bitte lieber eine kostenpflichtige Säule, die kann man wenigstens immer nutzen wenn man Sie mal braucht! Warum lernen die nix, ich verstehe es echt nicht.

@gt, weißt Du wer da im Kreis zuständig ist? Da würde ich gerne mal vorsprechen.
E-NV200 und Ioniq #19
Benutzeravatar
erunner
 
Beiträge: 474
Registriert: Do 2. Jun 2016, 23:50
Wohnort: Elmshorn

Re: Update Schleswig-Holstein Okt. 16

Beitragvon Schneemann » Fr 23. Dez 2016, 00:16

Die Stadt Norderstedt hat ihre ERSTE Ladesäule auf öffentlichem Grund eingeweiht. Die Location ist ein wenig verwunderlich, vor einem großen Mehrfamilienhaus an einer der Hauptstraßen in der Nähe einer verkehrsberuhigten Zone. Aber kein Parkplatz reserviert. Wäre ja auch blöd für die Anwohner. Also parkt man zum Laden auf dem episch breiten Gehweg. Ich hoffe, die Standorte für die nächsten Säulen werden etwas cleverer ausgewählt.
Meine Erfahrungen mit der E-Mobilität auf Kennzeichen E

In the year 5555
Your arms hanging limp at your sides
Your legs got nothing to do
Some machine’s doing that for you
Benutzeravatar
Schneemann
 
Beiträge: 971
Registriert: Di 31. Mai 2016, 18:49
Wohnort: Quickborn-Heide

Re: Update Schleswig-Holstein Okt. 16

Beitragvon Nordlicht » Fr 23. Dez 2016, 07:56

erunner hat geschrieben:
Das passt hier, denke ich, ganz gut

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ ... 43132.html (Beitrag)


...na, wenn das mal nicht bei 1:29 Roland war... :lol: (Diese Aufnahme (Roland steckt sein Ladekabel ein) stammt von der Einweihung der CF-Box Seedorf, vom 19.03.)...
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: 20.09.2018
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1485
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 17:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Re: Update Schleswig-Holstein Okt. 16

Beitragvon erunner » Mo 26. Dez 2016, 20:50

Noch ist nicht aller Hoffnung vergebens.

Mediamarkt Halstenbek, Allego GmbH
D-25469 Halstenbek, Gärtnerstraße 169
Geändert:2016-12-24

Eben bei Lemnet gefunden, fahre ich diese Woche mal vorbei, schauen ob schon Strom dran ist.
Das wäre für Urlauber schon mal eine echte Hilfe, um sinnvoll die Nordsee zu erreichen.

Beim Kreishaus in Elmshorn werde ich mich unter der Woche auch nochmal informieren...ob das wirklich so "bekloppt" bleiben soll und wer den da seinen "Otto" drunter gemacht hat. Wenn die das wirklich so dumm gestalten wollen, sollte man da vielleicht mal bei HansE nachfragen, ob das so "vorgesehen" ist. Falls das echt so gewollt ist (was ich nicht hoffe) dann könnten die sich die Säulen des HansE Projektes echt sparen, braucht dann keiner. Ansässige brauchen Sie eh in der Regel nicht und Reisende können Sie kaum oder nur sehr bedingt nutzen.

In Schenefeld sieht das scheinbar anders aus. Was Hoffnung macht. Weiß jemand ob es irgendwo eine öffentliche Planung für die Standorte des HansE Projektes gibt? Ich habe nichts gefunden.

Bzgl. des genial aussuchten Standortes der Säule in Norderstedt....Wie könnte man den bloß die Entscheider erreichen...damit die nicht so einen Scheiss bauen?? Kompetenz wäre hier (GE) ja genug vorhanden und auch bestimmt genug freiwillige Unterstützer welche beratend helfen könnten. Da brennen mir echt die Augen. Ein einfacher Flyer mit 5 Grundregel oder so würde da sicher schon helfen, so etwas zu verhindern...aber wie soll man die Entscheider erreichen???

Ansonsten wünsche ich frohe Weihnachten gehabt zu haben :-)
E-NV200 und Ioniq #19
Benutzeravatar
erunner
 
Beiträge: 474
Registriert: Do 2. Jun 2016, 23:50
Wohnort: Elmshorn

Re: Update Schleswig-Holstein Okt. 16

Beitragvon iOnier » Mo 26. Dez 2016, 22:08

Hej, im Lemnet gemeldet, bei GE noch nicht?

In Wahlstedt gibt's auch eine neue Säule, hab' sie gestern gemeldet, was ich gestern noch nicht wusste: dass sie erst innerhalb der nächsten 2-3 Wochen online gehen wird; ich habe daher eine Mail an info@gonigelectric geschickt, dass sie die Eintragung der neuen Säule bei der Überprüfung vielleicht noch zurückhalten.

Wie ich auch inzwischen weiß gehört sie zum Projekt „HansE - Metropolregion Hamburg", wird wohl von der ews (Energie und Wasser Segeberg) betrieben und soll den Strom vorerst kostenlos abgeben.

Freischaltung / Authentifizierung ist aber dennoch nötig und soweit ich das sehen kann zumindest vorerst nur über SMS möglich (beachten: Mehrwertdienste müssen freigeschaltet sein[*] und bei Prepaid-Karten soll "ein ausreichendes Guthaben vorhanden" sein laut Anleitung auf der Säule).
[*]Das war genau der Grund, weshalb ich nicht auf Funktion getestet habe ... sonst hätte ich mich mit der Meldung nämlich noch zurückgehalten.

Ort: Parkplatz am Kleinen Theater, Rudolf- Gußmann-Platz 1, 23812 Wahlstedt (vorher: Waldstraße 16 - die Adresse "Rudolf- Gußmann-Platz" ist eine Seitenstraße der Waldstraße und der eigene Name existiert erst seit 2 Jahren, wird noch nicht von allen Navis gefunden).

Die beiden Parkflächen vor der Säule sind - noch - unreglementiert, ich kenne einen Verantwortlichen in der Gemeinde, der mir sagte, dass die Säulenaufsteller schneller waren als die Schilderaufsteller :-). Ich hab' ihm dann noch ein paar Tipps zu Beschilderung, Bodenmarkierung usw. gegeben, auch dass eine zusätzliche Möglichkeit der Authentifizierung via RFID-Karte eines großen Verbundes / mit Roamingpartnern günstig wäre. Vielleicht nützt es ja was.

Ungünstig: der Aufstellungsort ist in einem Bereich gewählt, in dem oft hoher "Parkdruck" herrscht (Markttage, Theateraufführungen). Das wird sicher dazu führen, dass die Stellflächen vor der Säule regelmäßig zugeparkt und dann für ladewillige E-Autofahrer nicht nutzbar sind. Zumindest solange keine eindeutige Beschilderung da ist - aber erfahrungsgemäß ja leider auch dann :-( - immerhin, ursprünglich war wohl der Marktplatz selber im Gespräch ... das wäre noch schlimmer gewesen.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 3150
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 01:53

Re: Update Schleswig-Holstein Okt. 16

Beitragvon TeeKay » Mo 26. Dez 2016, 23:02

iOnier hat geschrieben:
In Wahlstedt gibt's auch eine neue Säule, hab' sie gestern gemeldet, was ich gestern noch nicht wusste: dass sie erst innerhalb der nächsten 2-3 Wochen online gehen wird; ich habe daher eine Mail an info@gonigelectric geschickt, dass sie die Eintragung der neuen Säule bei der Überprüfung vielleicht noch zurückhalten.

Wieso? Wenn sie nicht im Verzeichnis ist, kann außer dir niemand prüfen, ob die Säule schon läuft. "sie" ist übrigens "er" - Guy, eine Einzelperson.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12512
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste