Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon herbhaem » Do 13. Feb 2014, 10:29

Hallo!
Endlich tut sich am Bodensee wieder mal was Neues:
Die Stadtwerke Lindau/Bodensee haben vier Stationen installiert.
- BMW Unterberger, Peter-Dornier-Str. 2
- Karl-Bever-Platz, Parkplatz rechts vor der Insel
- Stadtwerke Lindau, Auenstraße 12
- 88142 Wasserburg a Bodensee, Lindenplatz 1 (Rathaus)

Dazu ein Artikel in der Lindauer Bürgerzeitung.

Zugang mit RFID, von mir getestet mit VLOTTE-RFID und eeTour-Allgäu-RFID, beide bei Ladenetz.de. Könnte jemand noch mit anderen Ladenetz-Karten testen?

Die Stationen sind schon im Lemnet eingetragen, allerdings sind die Koordinaten zumindest beim Karl-Bever-Platz nicht ganz korrekt. Ich muß mal an einem schönen Sa/So einen Ausflug mit Kamera und Garmin machen.

Gestern Abend war beim Karl-Bever-Platz ein weißer ZOE mit LI-Kennzeichen, vielleicht jemand aus dem Forum?
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
herbhaem
 
Beiträge: 406
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33

Anzeige

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon arthur.s » Do 13. Feb 2014, 11:38

herbhaem hat geschrieben:
Hallo!
Endlich tut sich am Bodensee wieder mal was Neues:
Die Stadtwerke Lindau/Bodensee haben vier Stationen installiert.
- BMW Unterberger, Peter-Dornier-Str. 2
- Karl-Bever-Platz, Parkplatz rechts vor der Insel
- Stadtwerke Lindau, Auenstraße 12
- 88142 Wasserburg a Bodensee, Lindenplatz 1 (Rathaus)

Dazu ein Artikel in der Lindauer Bürgerzeitung.

Zugang mit RFID, von mir getestet mit VLOTTE-RFID und eeTour-Allgäu-RFID, beide bei Ladenetz.de. Könnte jemand noch mit anderen Ladenetz-Karten testen?

Die Stationen sind schon im Lemnet eingetragen, allerdings sind die Koordinaten zumindest beim Karl-Bever-Platz nicht ganz korrekt. Ich muß mal an einem schönen Sa/So einen Ausflug mit Kamera und Garmin machen.

Gestern Abend war beim Karl-Bever-Platz ein weißer ZOE mit LI-Kennzeichen, vielleicht jemand aus dem Forum?


Super

Dannn kanns ja im März nach Friedrichshafen gehen, ohne Ladeangst wie letztes Jahr.

Gruß

Arthur
Benutzeravatar
arthur.s
 
Beiträge: 623
Registriert: So 8. Jul 2012, 11:10
Wohnort: Oberndorf am Lech

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon green_Phil » Do 13. Feb 2014, 12:02

Und nicht vergessen, auch hier einzutragen, falls es nicht schon passiert ist :)
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon herbhaem » Do 13. Feb 2014, 12:54

Kommt noch...
Aber zusammen genauen GPS-Koordinaten und Fotos. Gestern Abend war nur ein kurzer Abstecher bei Dunkelheit und Kälte, um meine RFID-Karten auszutesten.
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
herbhaem
 
Beiträge: 406
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon green_Phil » Do 13. Feb 2014, 13:04

herbhaem hat geschrieben:
Kommt noch...Aber zusammen genauen GPS-Koordinaten und Fotos. Gestern Abend war nur ein kurzer Abstecher bei Dunkelheit und Kälte, um meine RFID-Karten auszutesten.

Wunderbar! Lieber ein paar Tage später, aber mit Qualität!!! Finde ich klasse!
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon herbhaem » Do 13. Feb 2014, 18:00

Was mir noch auffiel:

Auf dem Display der Stationen erscheinen je nach Betriebszustand verschiedene Anweisungen oder Informationen:
Als erstes die Aufforderung zur Authentifizierung via RFID
Dann blitzt kurz eine Meldung auf, daß die Säule für 32A-Ladekabel ausgelegt ist, aber auch Kabelcodierungen mit min. 20A akzetpiert werden.
Wenn jemand ein 16A-codiertes Kabel hat, dürfte er auf Probleme stoßen.

Weiters werden die abgegebenen kWh mit zwei Nachkommastellen angezeigt.
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
herbhaem
 
Beiträge: 406
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon herbhaem » So 16. Feb 2014, 23:57

So!
Vergangenen Samstag war schönes, frühlingshaftes Wetter, das ich für Bilder und GPS-Koordinaten-Ermittlung genutzt habe. Die Daten habe ich an Guy geschickt.

1) GPS N47 32.944 E9 43.735
D-88131 Lindau, Peter-Dornier-Straße 2
Autohaus Unterberger GmbH, www.bmw-unterberger.de, +49-8382-9658-0

2) GPS N47 33.153 E9 43.140
D-88131 Lindau, Auenstraße 12
Stadtwerke Lindau GmbH & Co.KG, kundenservice@sw-lindau.de, www.stadtwerke-lindau.de, +49-8382-704-0

3) GPS N47 33.034 E9 41.485
D-88131 Lindau, Karl-Bever-Platz

4) GPS N47 34.238 E9 38.281
D-88142 Wasserburg (Bodensee), Lindenplatz 1
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
herbhaem
 
Beiträge: 406
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon arthur.s » Mo 17. Feb 2014, 09:49

herbhaem hat geschrieben:
So!
Vergangenen Samstag war schönes, frühlingshaftes Wetter, das ich für Bilder und GPS-Koordinaten-Ermittlung genutzt habe. Die Daten habe ich an Guy geschickt.

1) GPS N47 32.944 E9 43.735
D-88131 Lindau, Peter-Dornier-Straße 2
Autohaus Unterberger GmbH, http://www.bmw-unterberger.de, +49-8382-9658-0

2) GPS N47 33.153 E9 43.140
D-88131 Lindau, Auenstraße 12
Stadtwerke Lindau GmbH & Co.KG, kundenservice@sw-lindau.de, http://www.stadtwerke-lindau.de, +49-8382-704-0

3) GPS N47 33.034 E9 41.485
D-88131 Lindau, Karl-Bever-Platz

4) GPS N47 34.238 E9 38.281
D-88142 Wasserburg (Bodensee), Lindenplatz 1




Danke

:clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap:
Benutzeravatar
arthur.s
 
Beiträge: 623
Registriert: So 8. Jul 2012, 11:10
Wohnort: Oberndorf am Lech

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon AbRiNgOi » Mo 17. Feb 2014, 12:01

Hi, jetzt hab ich doch ne Farge:

wenn die VLOTTE bei ladenetz.de dabei ist, kann ich dann mit der 3Wochen VLOTTE Karte die ganze ladenetz.de nützen? Da würd ich ja von Salzburg bis Stuttgart um 20 Euro hin und wieder zurück kommen, geht das? Kennt sich da wer aus? geht das dann auch mit 22kW oder nur wie auf den seiten von VLOTTE angeschrieben nur mit 11kW
PS: die kostenlosen Angebote anderer ladenetz.de Teilnehmer gehen alle nicht für österreichische Kunden :evil:

lg Arno
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3049
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon herbhaem » Mo 17. Feb 2014, 14:09

Hallo Arno,

das muß man ausprobieren.

Die grünen VLOTTE-Säulen (mit CEEplus) sind darum auf 11kW limitiert, weil die Stecker für 16A ausgelegt sind. Für diese Säulen brauchst Du aber einen Park&Charge-Schlüssel.
Nur die neuen VLOTTE-Säulen mit Typ2 brauchen eine RFID-Karte und bringen max. 22kW.
Solche Säulen sind m.W. in Bregenz VKW-Zentrale, Dornbirn ÖAMTC, Hohenems LKH und Rankweil ÖAMTC aufgestellt.
Nähere Info: http://www.vlotte.at/inhalt/at/333.htm
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
herbhaem
 
Beiträge: 406
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33

Anzeige

Nächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste