Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon herbhaem » Mo 9. Feb 2015, 14:50

Hallo,

ich hol mal den Thread aus dem Keller:

AbRiNgOi hat geschrieben:
wenn die VLOTTE bei ladenetz.de dabei ist, kann ich dann mit der 3Wochen VLOTTE Karte die ganze ladenetz.de nützen?


Leider wurde die Zusammenarbeit mit VLOTTE und Ladenetz.de beendet, was bedeutet, daß die VLOTTE-Karte nur für die 4 DC-Schnelllader in Vorarlberg und die Typ2-Stationen gilt.

Ich habe für alle Fälle eine TNM-Karte dabei.
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
Benutzeravatar
herbhaem
 
Beiträge: 502
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33
Wohnort: Lustenau/Vorarlberg/Österreich

Anzeige

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon STEN » Mo 9. Feb 2015, 15:22

Es gibt eigentlich keine 16A Kabel. Beide (16A und 20A ) haben die gleiche Widerstandskennung mit 680 Ohm.
Es ist nie falsch das richtige zu tun.
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2883
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon didi007 » Fr 9. Nov 2018, 17:32

Ich war soeben an der Ladestelle kurz vor der Inselbrücke. Die Maingau - Ladekarte ging nicht - obschon die Stadtwerke Lindau als Partner aufgeführt werden. Mehrere andere Karten probiert, nur die New Motion Karte ging. Die Abrechnung folgte prompt:
10,5 Euro für 6,6 kwH. Sag mal Lindauer Stadtwerke, spinnt Ihr eigentlich ? Das ist krimineller Wucher!
Wenn mehrer Leute betroffen sind, bitte melden !!! Ich habe es satt als Elektrofahrer ständig den devoten Arsch zu spielen. Eine Tankrechnung, wo 6 Euro pro Liter am Ende drauf stehen, akzeptiert auch keiner.
i3 94A Range Extender seit 04/2017
didi007
 
Beiträge: 256
Registriert: Mo 20. Feb 2017, 19:48

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon p.hase » Fr 9. Nov 2018, 18:17

didi007 hat geschrieben:
Ich war soeben an der Ladestelle kurz vor der Inselbrücke. Die Maingau - Ladekarte ging nicht - obschon die Stadtwerke Lindau als Partner aufgeführt werden. Mehrere andere Karten probiert, nur die New Motion Karte ging. Die Abrechnung folgte prompt:
10,5 Euro für 6,6 kwH. Sag mal Lindauer Stadtwerke, spinnt Ihr eigentlich ? Das ist krimineller Wucher!
Wenn mehrer Leute betroffen sind, bitte melden !!! Ich habe es satt als Elektrofahrer ständig den devoten Arsch zu spielen. Eine Tankrechnung, wo 6 Euro pro Liter am Ende drauf stehen, akzeptiert auch keiner.

du hättest die suchfunktion nutzen sollen! es gibt einen thread dazu. sogar die schwäbische zeitung hat sich auf die stadtwerke lindau eingeschossen. so wie ich es beobachte laden nur noch ein paar lindauer die den stadtwerken auf den leim gegangen sind mit ihrer kirchturmladekarte - und - österreicher. :mrgreen: PS: maingau funzt astrein bei SWLI.
Notladekabel RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel für LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 295€! neuw.
Notladekabel RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel für LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 349€! neu
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6998
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon didi007 » Fr 9. Nov 2018, 18:39

…insbesondere tat mir heute ein Wiener leid, der mit seinem nagelneuen Kona vor der besagten Säule in Lindau stand. Er war selber nicht zugegen, aber an seinem Auto lag ein nicht-verbundes 220V-Ladekabel. Ich befürchte, der hat in seiner Verzweiflung einen Schukostecker gesucht.
i3 94A Range Extender seit 04/2017
didi007
 
Beiträge: 256
Registriert: Mo 20. Feb 2017, 19:48

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon Helfried » Fr 9. Nov 2018, 19:34

didi007 hat geschrieben:
Ich war soeben an der Ladestelle kurz vor der Inselbrücke. Die Maingau - Ladekarte ging nicht


Klar geht Maingau dort, siehe alle Logs. Ich selbst war auch schon dort.
Wieso sind die Logs eigentlich nach Anfang November abgerissen?
Helfried
 
Beiträge: 9435
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon ZehAhEss » Fr 9. Nov 2018, 19:44

Hab da auch Ende August mit der Maingau noch geladen. Temporäres Problem?
Benutzeravatar
ZehAhEss
 
Beiträge: 166
Registriert: Do 17. Aug 2017, 14:05

Re: Typ2-Stationen Stadtwerke Lindau/Bodensee

Beitragvon p.hase » Fr 9. Nov 2018, 23:59

wieso fahrt ihr nicht 10km weiter zum gemeinnützigen dorfladen hiltensweiler (tettnang) und ladet an AC22 kostenlos? das personal hat ladekarten da und gibt sie gerne raus. ist auch ein supermarkt mit edeka-sortiment, nur günstiger.
Notladekabel RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel für LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 295€! neuw.
Notladekabel RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel für LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 349€! neu
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6998
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste