TheNewMotion im Tessin???

TheNewMotion im Tessin???

Beitragvon tom » Di 9. Sep 2014, 20:13

Hallo werte Elektrofahrer

Ich habe vor einiger Zeit drei EVite Schnellladestationen im Tessin erfasst und diese natürlich entsprechend mit dem Verbund "Evite" markiert. Nun habe ich heute gesehen, dass diese unterdessen ebenfalls mit dem Verbund TheNewMotion gekennzeichnet sind. Soweit ich weiss gibt es diesen in der Schweiz aber gar nicht. Ich kann natürlich dies jetzt nicht einfach rauslöschen, da sich derjenige, der das eingetragen hat, vielleicht schon etwas dabei gedacht hat. Ich bin mir aber fast sicher, die Einträge sind falsch. Es wären ohnehin die allereinzigen TheNewMotion Einträge der ganzen Schweiz.
Also: Wer wars und was hat es damit auf sich?

Es geht übrigens um diese drei Säulen hier: http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Schweiz/Verbund/The-New-Motion/

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1749
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Anzeige

Re: TheNewMotion im Tessin???

Beitragvon TeeKay » Di 9. Sep 2014, 20:35

Vielleicht bezieht sich das auf den Absatz ganz unten?
Bei einigen Ladestationen von EVite, eine privat finanzierte Initiative unter der Trägerschaft des Verbandes Swiss eMobility, können Sie kostenlos und ohne Ladekarte laden.

http://www.thenewmotion.de/2014/08/25/i ... rte-laden/
In my.thenewmotion.com stehen diverse eVite Stationen drin, jeweils als kostenlos gekennzeichnet. Offenbar kann man die auch mit der TNM-Karte (oder ganz ohne Karte?) freischalten? Die Aufnahme in den TNM-Verbund würde ich dennoch als falsch erachten. Ohne Roaming-Abkommen kann man mit der TNM-Karte nicht mehr laden, wenn die Stationen kostenpflichtig werden sollten.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: TheNewMotion im Tessin???

Beitragvon tom » Di 9. Sep 2014, 21:13

Danke für die Abklärung TeeKay! Dann ist das definitiv falsch. Es haben ja längst nicht alle unter http://my.thenewmotion.com aufgeführten Stationen etwas mit TheNewMotion am Hut. Zum Beispiel sind ausnahmslos alle EVite Stationen (ausser der just heute neu eröffneten Station bei Bursins) kostenlos. Es gibt keine Abrechnung und keinen Kartenleser. Einfach einstecken und Start drücken. Somit hat das wohl jemand falsch übernommen, als er die Stationen in der Karte von TheNewMotion gesehen hat.

Ich werde den Verweis auf TheNewMotion nun wieder herausnehmen. Wer etwas dagegen hat, kann gerne die Änderungsanträge im Verzeichnis ablehnen. Fürs Protokoll, falls etwas wieder hergestellt werden müsste. Es geht um diese drei Schnelllader:

http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Schweiz/Noranco-Lugano/EVite-Noranco-Via-Pian-Scairolo/2462/
http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Schweiz/Lugano/EVite-Via-Monte-Boglia-24/5179/
http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Schweiz/Sant%60Antonino/EVite-Via-serrai-16/2463/

Die Station in Mendrisio lasse ich mal noch unangetastet. Diese ist ja kostenpflichtig und es ist tatsächlich möglich, dass sie auch mit einem RFID Leser ausgestattet ist... Obschon ich mir eigentlich ziemlich sicher bin, dass diese mit einem Schlüssel und/oder Münzeinwurf funktioniert.
http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Schweiz/Sant%60Antonino/EVite-Via-serrai-16/2463/

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1749
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: TheNewMotion im Tessin???

Beitragvon HOSCHLA » Di 9. Sep 2014, 21:32

an Tom

Bin der Meinung so ein Symbol für die RFID Karten-Leser an der Säule gesehen zu haben. Ich denke das die Säulen wohl ausgerüstet sind aber noch nicht bereit in Betrieb mit RFID zu gehen.
Die wollen doch , wenn genug Stationen in Betrieb sind auch mal was einnehmen, klar sicher nicht die Menge zu beginn.
ZOE-Intens weiss 26.6.2013 WBox Mennekes Amaxc2 11KW
Benutzeravatar
HOSCHLA
 
Beiträge: 289
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 19:42
Wohnort: Zürich

Re: TheNewMotion im Tessin???

Beitragvon tom » Mi 10. Sep 2014, 08:27

HOSCHLA hat geschrieben:
an Tom

Bin der Meinung so ein Symbol für die RFID Karten-Leser an der Säule gesehen zu haben. Ich denke das die Säulen wohl ausgerüstet sind aber noch nicht bereit in Betrieb mit RFID zu gehen.
Die wollen doch , wenn genug Stationen in Betrieb sind auch mal was einnehmen, klar sicher nicht die Menge zu beginn.


Ist schon möglich. Irgendwann soll das Abrechnungssystem ja auch kommen. Ich frage mich nur gerade, ob diese vielleicht MOVE (der Schweizer Platzhirsch) sein wird: http://www.goingelectric.de/forum/infrastruktur/move-das-gesuchte-abrechnungssystem-fuer-evite-t6684.html

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1749
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: TheNewMotion im Tessin???

Beitragvon p.hase » Mi 10. Sep 2014, 09:09

selbst ein schweizer kann nicht zweimal abkassieren: erst stromkosten, dann noch sponsorengelder. und dann abends die billige pizza in Canobbio, IT und morgens zu ALDI nach konstanz. alles zusammen geht nicht. :mrgreen:
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5449
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: TheNewMotion im Tessin???

Beitragvon tom » Mi 10. Sep 2014, 09:13

p.hase hat geschrieben:
selbst ein schweizer kann nicht zweimal abkassieren: erst stromkosten, dann noch sponsorengelder. und dann abends die billige pizza in Canobbio, IT und morgens zu ALDI nach konstanz. alles zusammen geht nicht. :mrgreen:

Jedenfalls nicht mit einem Elektroauto :lol:
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1749
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Anzeige


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: SirTwist, slowdown, Thomas.Keba, UliK-51 und 7 Gäste