Spanien Stromtankstellenverzeichnis

Spanien Stromtankstellenverzeichnis

Beitragvon EVplus » Mi 6. Jun 2012, 19:32

Hallo! Bin zwar leider mit einem V1.0 Fahrzeug in Spanien, aber die Augen sind trotzdem offen für das zukünftige 3.0 Fahrzeug. Reisen dieser Entfernung ( ca. 1300 km ) werden aber wohl leider noch lange Zeit ein Wunschtraum bleiben...

Im Internet habe ich die Suchmaschine für Stromtankstellen in Spanien unter der Adresse :

http://alargador.org/inicio.htm

gefunden.

Eine ausgewiesene Stromtankstelle in 12006 Castellon habe ich heute besucht/gesucht und wie beschrieben im Einkaufszentrum El Corte Ingles gefunden. 2 Stück 16A Schukosteckdosen.

Beste Grüsse von der Costa Azahar, ca 80 km nordöstlich von Valencia .

EVplus

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1941
Registriert: Do 19. Apr 2012, 01:01
Wohnort: Rheinfelden

Anzeige

Re: Spanien Stromtankstellenverzeichnis

Beitragvon Nick.Name » Fr 10. Aug 2012, 09:51

Danke für den Link. Ist bloß schade, dass man da keine andere Sprache wählen kann :-(
Nick.Name
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 10:26

Re: Spanien Stromtankstelle ins LEMnet übernehmen

Beitragvon ecodriver » Do 25. Okt 2012, 10:35

Danke für den Hinweis auf das spanische Stromstellen-Verzeichnis.

Im internationelen Verzeichnis der Stromtankstellen LEMnet.org
findet man zur Zeit in Spanien
119 Einträge
Die aktuelle Liste ist einsehbar unter :
lemnet.org/lists/LEMnet_E.htm

u.a. gibt es dort den Eintrag: Nr. 3240 – Eintrag/Korrektur: 03.12.2010 – GPS: 41.386980, 2.128741

E-08028 Barcelona
El Corte Ingles Diagonal, C/ Europa, 1,
2 preses de corrent (Type E 230V/16A) / abierto: 10-22 h de dilluns a dissabte / Cost de l’electricitat: gratuït / Aparcament: pàrking subterrani, 2 places, pagament
Referència: No 2 rodes.

ist dies der genannte ?

Damit die LEMnet.org Einträge aktuell sind und neue Ladestellen bekannt werden,
bitte dort um einen Eintrag bitten: http://lemnet.org/LEMnet_form.asp


Danke, an alle die dabei helfen die Ladeinfrastruktur
auch im LEMnet.org
bekannt zu machen.
Und damit Elektrofahrzeuge zu möglichen Ladestellen führen. :-)
ecodriver
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 25. Okt 2012, 10:06

Re: Spanien Stromtankstellenverzeichnis

Beitragvon EVplus » Do 25. Okt 2012, 12:42

Nein, es ist eine Stromtankstelle, welche nicht in lemnet verzeichnet ist. Ein paar hundert Kilometer weiter südwestlich von Barcelona , fast bei Valencia.

Lt der Angaben bei alargador.org:

Castellon De La Plana
12006 - Castellon
GPS: 39.98764, -0.04772 Tipo: Centro Comercial
Tlfno: 661748309

Da es für derzeitige 100% Elektro- Autofahrer ausserhalb der machbaren Reichweiten liegt ( Ausnahme Plug-in Hybride ) , habe ich es nicht an lemnet weitergegeben. Wegen der Aktualisierung des Datenbestandes würde ich persönlich auf die "örtlichen - landesspezifischen Verzeichnisse " bei einer Fahrt dorthin ( Spanien / Dänemark usw. ) zurückgreifen. Wenn lemnet durch Koopüeration den gesamten Datenbestand von alargador.org übernehmen würde, dann fände ich Aktualisierungen bei lemnet für diese Länder auch sinnvoll. Das ist aber nur meine persönliche Meinung.

Viele Grüsse EVplus
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1941
Registriert: Do 19. Apr 2012, 01:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Spanien Stromtankstellenverzeichnis

Beitragvon Eberhard » Sa 26. Jan 2013, 18:41

da wollte ich letzen sonntag auch laden, leider hat das kaufhaus da geschlossen. wollte digentlich nur testen, falls ich es suf den Rückweg nutzen kann. Hatte dafür im NH Hotel Port Sagunt geladen (2x16A Schuko) und in Tarragona am Carrfour ebenfalls 2x16A Schuko. In Barcelona gibt es im NH Hotel Constanza ebenfalls 2x schuko 16A. allerdings ist der rechte Anschluss mit Vorsicht zu grnießen, bei mir ist dsuernd der FI rausgeflogen. Sa musste immer der Hauselektriker ran.

Die Ladepunkte vor dem Corte Ingles sind nur für 2 Räder gedacht außerdem braucht man eine RFID Karte. Stell mal bei Gelegenheit und Interesse ein paar Fotos rein.

lg

Eberhard
Benutzeravatar
Eberhard
 
Beiträge: 333
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 17:30
Wohnort: 97702 Münnerstadt

Re: Spanien Stromtankstellenverzeichnis

Beitragvon zoeter » Mo 27. Jan 2014, 17:08

Von: chargemap, lemnet, tomtom places und Renault Händler Verzeichnis http://www.renault.es/ (Filter: Elektroautoverkauf)
Ein paar hier eingetragen für die Routenplanung: http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Spanien/
Ladestellen im Spanien Zoe Forum: http://foroev.com/index.php?PHPSESSID=e ... &board=7.0

Ein Anschreiben der Gemeinden habe ich verworfen. Nur festgestellt das mit Fördermitteln 30 Stellen aufgebaut wurden, wovon 25 nicht mehr Funktionieren. Gastronomie, Hotels, Supermärkte und private Zoe Fahrer die gern Ladestellen zur Verfügung stellen, werden abgefragt.
Zuletzt geändert von zoeter am Di 15. Apr 2014, 10:07, insgesamt 3-mal geändert.
zoeter
 
Beiträge: 27
Registriert: So 5. Jan 2014, 15:48

Re: Spanien Stromtankstellenverzeichnis

Beitragvon zoeter » Mo 27. Jan 2014, 22:34

In http://www.plugshare.com/ ein paar für Spanien und Private in Frankreich.
Zuletzt geändert von zoeter am Di 15. Apr 2014, 10:08, insgesamt 3-mal geändert.
zoeter
 
Beiträge: 27
Registriert: So 5. Jan 2014, 15:48

Re: Spanien Stromtankstellenverzeichnis

Beitragvon zoeter » Di 28. Jan 2014, 19:05

http://www.ibil.es mit Typ2 und Chademo
http://www.eruda.de/24-h-fahrt/ 1.375 km - 2 Tage München-Barcelona 15-16.November.2013 Renault Zoe
http://www.1e-race.com/ Fernreise 28.000 km im Jahr 2012 Tesla

http://www.renault.es/concesionarios/ Renault Ladeverzeichnis Spanien
https://my.thenewmotion.com/ Ladelandkarte für Frankreich und Spanien
http://www.electromaps.com/puntos-de-recarga/mapa Autostrom Ladeverzeichnis
zoeter
 
Beiträge: 27
Registriert: So 5. Jan 2014, 15:48

Re: Spanien Stromtankstellenverzeichnis

Beitragvon ^tom^ » Di 19. Jan 2016, 12:45

Eventuell ist mein Anliegen hier besser aufgehoben.
Wir möchten mit einem unseren EV's (Chademo oder CCS) über Frankreich-Spanien bis nach Portugal.
Das scheint auf den ersten Blick nicht so einfach wie es aussieht, oder doch?
Ich finde fast nur Chademo lader und wenig CCS.
Auch wenn das Auto welches wir benutzen erst mal feststeht (jenes mit dem Chademo oder mit dem CCS), ist dann noch lange nicht klar, wie es mit der Bezahlung ablaufen soll.
Als nicht machbar scheint mir, erst 20 Ladekarten für 3 Länder zu besorgen.
Die Tourismusbüros habe ich schon mal angeschrieben, doch die haben bei aller Werbung noch nicht festgestellt, dass ihre Länder mit dem Auto bereist werden können (könnten).
Einen fosilen zu mieten kommt für uns nicht in Frage und ist kaum Zweck der Elektromobilität.
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504
Ab Juli 2015 KIA Soul EV mit Sitzbelüftung und Chademo
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
Sommer 2015, Verbrenner verkauft (für den KIA)
Sommer 2016 der 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1189
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Spanien Stromtankstellenverzeichnis

Beitragvon TeeKay » Di 19. Jan 2016, 12:59

Bei der Weltrekordtour hatten die Teslafahrer das Problem, dass keine einzige Chademo-Säule in Spanien mit dem Chademo-Adapter funktionierte. Die haben da wohl etwas exotische Modelle, die dazu mit nur wenigen Automodellen in Kontakt kamen...

Ich hatte letztes Jahr in Spanien recherchiert und festgestellt, dass man als Nichtspanier vielfach außen vor bleibt. Bei zwei für mich in Frage kommenden Anbietern war es nicht möglich, als Ausländer eine Karte bzw. eine Registrierung zu bekommen. Das war in Barcelona so. Den anderen Anbieter hab ich vergessen. Das war so eine Carsharing-Geschichte, die auch öffentlich nutzbare Schnelllader über die gleiche App abwickelte.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10739
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

Nächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: *Michael* und 3 Gäste