so soll es sein!!gratis Laden in erreichbarer Entfernung..

so soll es sein!!gratis Laden in erreichbarer Entfernung..

Beitragvon imievned » Di 9. Dez 2014, 18:41

Ich finde, ein wirklich tolles Projekt - wenn dann auch noch alle funktionieren , ist's doch spitze!!

Nur Chademo fehlt noch :-)

http://www.freiesolarroute.at
imievned
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 18:21

Anzeige

Re: so soll es sein!!gratis Laden in erreichbarer Entfernung

Beitragvon e-lectrified » Di 9. Dez 2014, 23:53

imievned hat geschrieben:
Ich finde, ein wirklich tolles Projekt - wenn dann auch noch alle funktionieren , ist's doch spitze!!

Nur Chademo fehlt noch :-)

http://www.freiesolarroute.at


Sag mal einem deutschen Unternehmen, dass die so was starten sollen. Die bekommen ja alle Pickel bei dem Gedanken, dass die was kostenlos hergeben müssen. Ja keinen Cent an potentielle Kunden... alles verriegeln, reglementieren, bürokratisieren.

Na ja. Ich hör ja schon auf...
e-lectrified
 

Re: so soll es sein!!gratis Laden in erreichbarer Entfernung

Beitragvon TeeKay » Mi 10. Dez 2014, 09:08

Erstmal abwarten, was da aufgebaut wird. Wenn dort alle 10km ne Schuko-Dose angeschraubt wird, ist das ne tolle Route für eBikes.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: so soll es sein!!gratis Laden in erreichbarer Entfernung

Beitragvon imievned » Mi 10. Dez 2014, 14:04

Ich kenn eine Station davon, alle anderen hab ich persönlich noch nicht getestet... da gibt's einen typ2 22kw , was sonst noch dabei ist, weiß ich jetzt momentan nicht...
imievned
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 18:21


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste