So... Jetzt macht uns Frankreich auch noch nass!

Re: So... Jetzt macht uns Frankreich auch noch nass!

Beitragvon Alex1 » Mo 12. Jun 2017, 23:45

Als das Kernkraftwerk Wyhl gebaut werden sollte und sich die Bürger dagegen wehrten, hieß es auch: "Wenn Wyhl nicht gebaut wird, gehen in BaWü die Lichter aus!" Und dann wurden auch lauter Blödsinns-Szenarien wie die von rumrunner aufgetischt. Wyhl wurde nicht gebaut, und was soll ich sagen? In BaWü ging kein Licht aus :mrgreen:

Diese Leute, die sich damals die Wyhlmäuse nannten, haben dann die EWS Schönau geründet :mrgreen: :mrgreen:

Der Diesel wird mir überhaupt nicht fehlen, ganz im Gegentum. Ich verzichte nur allzu gerne auf sein "Aroma", ob verbrannt oder "roh" :twisted: Und die zehntausenden vozeitig Verstorbenen durch Dieselabgase hätten das auch sicher gerne getan 8-)

Tesla hat die Oberklasse aufgerollt, mit dem StreetScooter wird jetzt der Kleintransportermarkt aufgerollt, Schiffe laufen in Skandinavien auch schon mit Strom, sogar Flugzeuge gibt es mit Strom. Zugegeben noch mit wenig Passagieren, aber die Gebrüder Wright hatten auch nicht gerade Viele... :twisted: 8-)
Herzliche Grüße
Alex
Zoe 101.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10844
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: khm, powmax und 5 Gäste