Schweiz und der easy 4 you Verbund ein Witz?

Re: Schweiz und der easy 4 you Verbund ein Witz?

Beitragvon ^tom^ » Do 20. Apr 2017, 10:59

loslendos hat geschrieben:
Hi
Ja, die Idee von Swisscharge finde ich auch gut, bei mir in der Umgebung gibts leider fast keine DC Lader von denen.

Ich bin vor allem gespannt, wie lange es geht bis easy4you und Move endlich zusammen sind. Die haben sich ja offiziell zusammen gelegt.

Gruss


Nicht nur dieser Zusammenschluss ist nur auf dem Papier, auch lässt sich immer noch nicht mit der TheNewMotion Karte im Romaing bei denen laden.

Und genau wie schon geschrieben, lass ich mich auf keine Jahreskarte ein.
--
Bisher ca. 60'000km rein elektrisch

BMW i3 94Ah-REx LCI dato 5'000km (ca. 50km REx-Anteil)

38m2 FlachK. (dato ca. 160'000kWh)
1.5kWp Solar (dato ca. 700kWh)

Juli 15 bis August 18 KIA Soul EV, 42'000km
Sept. 14 bis Juli 15 i-MiEV 13'500km
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1817
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Anzeige

Re: Schweiz und der easy 4 you Verbund ein Witz?

Beitragvon msim » Do 20. Apr 2017, 23:58

loslendos hat geschrieben:
Ich bin vor allem gespannt, wie lange es geht bis easy4you und Move endlich zusammen sind. Die haben sich ja offiziell zusammen gelegt.


...das interessiert mich auch. Bin mal gespannt, wie das mit der Jahresgebühr ausschaut.
Bei MOVE sind es ja beachtliche 79 CHF - bei easy 4 you glaub nur 49?!
Generell sollten sie dann auch Roaming anbieten - PlugSurfing oder NewMotion wäre was... neben Kartenzahlung ;)
Tesla MS 75D, BMW i3 94 Ah & Renault Zoe Intens -->https://www.instagram.com/better.e/
Benutzeravatar
msim
 
Beiträge: 56
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:45

Re: Schweiz und der easy 4 you Verbund ein Witz?

Beitragvon herbhaem » Do 27. Apr 2017, 10:30

loslendos hat geschrieben:
Hi
Ja, die Idee von Swisscharge finde ich auch gut, bei mir in der Umgebung gibts leider fast keine DC Lader von denen.

Ich bin vor allem gespannt, wie lange es geht bis easy4you und Move endlich zusammen sind. Die haben sich ja offiziell zusammen gelegt.

Gruss


Hallo,
ein Blick in die App zeigt mir, daß MOVE-Stationen nun auch bei easy4you aufscheinen.
Ein Beispiel: CH*CCI*EBB*2781*9 für Renault Hirn in 9436 Balgach.

Interessant ist, daß beim Anklicken der MOVE-Stationen auf dem Browser am PC ein PHP-Fehler kommt:

---------------------------------------------------
A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Trying to get property of non-object

Mit der App unter Android gibt es keine Probleme.
---------------------------------------------------

Was auch auffällt: die AMAG-Lader sind jetzt auch bei easy4you und somit kostenpflichtig.
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
Benutzeravatar
herbhaem
 
Beiträge: 470
Registriert: Di 4. Sep 2012, 17:33
Wohnort: Lustenau/Vorarlberg/Österreich

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste