Schnellladung in DE

Re: Schnellladung in DE

Beitragvon bm3 » Di 21. Okt 2014, 12:22

Übrigens fehlt da auch wieder der Chademo Stecker. :mrgreen:
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5695
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Anzeige

Re: Schnellladung in DE

Beitragvon Joe-Hotzi » Di 21. Okt 2014, 13:43

eCar hat geschrieben:
Ich finde es auch vorbildlich, dass VW und BMW an den Säulen i.d.R. auch 22 kW AC anbieten. ...

Ha ha ha .... :lol:
Nur weil eine Typ2-Buchse (festes Ladekabel) dran ist, heißt das noch lange nicht Drehstrom 11kW oder gar 22kW!!!
Unser VW-Händler hat nicht einmal alle Kontakte in den Buchsen der Ladekabel (also wohl nicht einmal aufrüstbar!!!)!
Die Säule liefert 3,6kW "Schnarchladestrom" einphasig auf jeder Seite :roll: ...
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1097
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste