Schnelllader München Olympiaturm

Schnelllader München Olympiaturm

Beitragvon cacula » Di 13. Mär 2018, 09:26

Die Stadtwerke München montieren gerade Schilder für die Ladestation. Könnte sein dass sich bald was ändert
Benutzeravatar
cacula
 
Beiträge: 67
Registriert: Mi 12. Apr 2017, 13:03

Anzeige

Re: Schnelllader München Olympiaturm

Beitragvon MichaelE » Di 13. Mär 2018, 20:52

Nachdem die Meldung ein wenig vage ist, bin ich vorhin dorthin gefahren und habe mir die fertigen Schilder angesehen.
Alles ist gut geworden: Bis gestern war nämlich streng genommen die Zufahrt zur Ladesäule verboten - hier wurden 2 Zusatzschilder angebracht, die jetzt die Zufahrt für Elektrofahrzeuge gestatten und die Richtung anzeigen, in der die Säule steht. Direkt an der Säule wurde noch ein Schild ergänzt, welches die maximale Ladedauer auf 1,5h begrenzt. Hier die Fotos:
IMG_3437.JPG

IMG_3436 2.jpg
i3 BEV 94Ah seit 02/2017. Inzwischen über 25.000km
MichaelE
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 21:31

Re: Schnelllader München Olympiaturm

Beitragvon fbitc » Di 13. Mär 2018, 22:01

Super
Evtl auch schon im Verzeichnis drin?
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
fbitc
 
Beiträge: 4498
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Schnelllader München Olympiaturm

Beitragvon MichaelE » Mi 14. Mär 2018, 09:29

Ja, ich hab den Text des Eintrags editiert um auf die jetzt erlaubte Zufahrt hinzuweisen und die Fotos auch ins Verzeichnis hochgeladen. Sichtbar sind sie mangels Bewertung derzeit nur unter "bearbeiten".
i3 BEV 94Ah seit 02/2017. Inzwischen über 25.000km
MichaelE
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 21:31

Schnelllader München Olympiaturm

Beitragvon fbitc » Mi 14. Mär 2018, 19:59

Passt !!
Danke
Muss spätestens mit den Kids zum ed sheeran Konzert im Juli hin
Hoffe da auf Lademöglichkeit
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
fbitc
 
Beiträge: 4498
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Schnelllader München Olympiaturm

Beitragvon geko » Mi 14. Mär 2018, 21:18

Gute Maßnahme. Aber die Stadtwerke haben mit der Säule doch gar nichts zu tun...
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 2190
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: Schnelllader München Olympiaturm

Beitragvon Ilchi » Mi 14. Mär 2018, 21:22

fbitc hat geschrieben:
Passt !!
Danke
Muss spätestens mit den Kids zum ed sheeran Konzert im Juli hin
Hoffe da auf Lademöglichkeit
Da wirst du mit den 1,5 h in Konflikt kommen...
Ioniq seit 04/2017
Ilchi
 
Beiträge: 402
Registriert: So 12. Apr 2015, 13:27

Re: Schnelllader München Olympiaturm

Beitragvon fbitc » Mi 14. Mär 2018, 21:26

Ahh stimmt... irgendwas ist ja immer
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
fbitc
 
Beiträge: 4498
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Schnelllader München Olympiaturm

Beitragvon Ilchi » Mi 14. Mär 2018, 21:36

In ein bisschen Fußentfernung stehen aber Säulen der SWM. An diesen kannst du tagsüber 4 h laden.
Und über den Ring gibt es Langsamlader von BMW, bei denen man meiner Erinnerung nach länger stehen darf. Leider steht über die maximale Ladezeit nichts im Verzeichnis.
Ioniq seit 04/2017
Ilchi
 
Beiträge: 402
Registriert: So 12. Apr 2015, 13:27

Re: Schnelllader München Olympiaturm

Beitragvon fbitc » Mi 14. Mär 2018, 23:09

Du meinst die im Parkhaus?
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
fbitc
 
Beiträge: 4498
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

Nächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste