Schnellader verbreitet bei Star Tankstellen?

Schnellader verbreitet bei Star Tankstellen?

Beitragvon TJ0705 » Fr 20. Jun 2014, 18:13

Hi Leute,

auf Facebook verkündet Nissan, daß Käufer des neuen e-NV200 ihr Fahrzeug bei bestimmten Nissan Händlern gratis schnelladen können in 30 Minuten. Es ist eine Karte online eingerichtet, um entsprechende Stationen zu finden. Darauf sind u.a. hier in Hamburg an allerlei Star Tankstellen Schnellader verzeichnet, die evtl. damit nichts zu tun haben aber dennoch neu und sehr interessant wären. Weiß jemand mehr? Ich muß da mal gucken fahren bei nächster Gelegenheit.

Schaut mal hier:

http://www.nissan.de/DE/de/vehicle/elec ... efits.html
http://www.nissan.de/DE/de/vehicle/elec ... g-map.html

Grüße Dirk
TJ0705
 
Beiträge: 1195
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Anzeige

Re: Schnellader verbreitet bei Star Tankstellen?

Beitragvon Frank » Fr 20. Jun 2014, 22:27

Hallo Dirk,

ich habe mir mal die "Schnellladestationen" in meiner Nähe auf der Karte angesehen.

Bis auf zwei alles RWE-Säulen mit 2x22kW, was dem Nissan nichts bringt in bezug auf Schnellladung. :(

Die eine Station ist dann allerdings wirklich eine Gleichstromladestation. Sie hat 8 Anschlüsse und ist der Tesla-Supercharger in Wilnsdorf. :lol: Angeblich frei für jeden.

Die zweite nicht RWE-Station ist eine Typ2 Ladesäule beim Toyota Autohaus. Die ist nur während der Geschäftszeiten nutzbar. Das steht aber nicht in der Karte.

:ironie: Ein TOP Ladestellenverzeichniss! :ironie:

Gruß Frank
Zoe Intens Q210, 6/2013, schwarz mit weißem Dach,
Zoe Intens Q90, 9/2017, Intensrot
Drehstromkiste
Frank
 
Beiträge: 487
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 17:23
Wohnort: Kreuztal

Re: Schnellader verbreitet bei Star Tankstellen?

Beitragvon eDEVIL » Fr 20. Jun 2014, 22:33

Der Karte ist leider nur ein "Witz". Wenn diese nur die Schnellader für den e-nv200 enthalten würde, wäre es da sehr leer auf der KArte.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Schnellader verbreitet bei Star Tankstellen?

Beitragvon midimal » Sa 21. Jun 2014, 00:31

eDEVIL hat geschrieben:
Der Karte ist leider nur ein "Witz". Wenn diese nur die Schnellader für den e-nv200 enthalten würde, wäre es da sehr leer auf der KArte.


+1
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Schnellader verbreitet bei Star Tankstellen?

Beitragvon DCKA » Sa 21. Jun 2014, 00:33

Vielleicht sollten wir Nissan mal stecken, dass man mit einem e-NV200 weder an 22 kw RWE Säulen und schon gar nicht an den Superchargern schnellladen kann. Voll peinlich für einen Hersteller der (noch) die meisten e-Autos verkauft hat.
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: Schnellader verbreitet bei Star Tankstellen?

Beitragvon stromer » Sa 21. Jun 2014, 05:56

In meinem Umfeld gibt es auf der Karte einige Phantomladesäulen. Fast alle Informationen zu tatsächlich existierenden Ladesäulen sind falsch. Selbst meine private AC43 -Ladesäule steht dort mit 3 x AC43 + 1 x CCS43 . Und das beste ist, daß das auch noch als "überprüft" gekennzeichnet ist. Das wird ein Spaß werden, wenn demnächst die ersten BMW und VW - Fahrer vorbeikommen. Das hatte ich schon einmal, als irgendjemand meine AC-Ladesäule in Goingelectric in eine Chademoladesäule geändert hat. Für den C-Zero -Fahrer war das nicht so lustig.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2286
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Schnellader verbreitet bei Star Tankstellen?

Beitragvon TJ0705 » Sa 21. Jun 2014, 07:14

Ok, ich hatte es befürchtet. Was für eine peinliche Vorstellung von Nissan. Brauche dann die Star Tankstellen hier wohl nicht mehr überprüfen...

Grüße Dirk
TJ0705
 
Beiträge: 1195
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Anzeige


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hanseat, SirTwist, Thomas.Keba, UliK-51 und 5 Gäste