RhönEnergie (alt ÜWAG) Ladesäulen / Tarif

Re: RhönEnergie (alt ÜWAG) Ladesäulen / Tarif

Beitragvon Alex1 » Do 18. Jun 2015, 19:49

Autsch, das hört sich aber nicht gut an! Muss ich doch wieder zum Autohaus Sorg… Aber die werden auch nachziehen, fürchte ich. :(
Herzliche Grüße
Alex
Zoe Q210+R90 92.000 km
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: www.atmosfair.de Goldstandard
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10343
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

Re: RhönEnergie (alt ÜWAG) Ladesäulen / Tarif

Beitragvon lingley » Sa 11. Jul 2015, 22:33

Alex1 hat geschrieben:
Autsch, das hört sich aber nicht gut an! Muss ich doch wieder zum Autohaus Sorg…

Nee Alex, brauchst du nicht ... kannst ja bei mir für eine obligatorische Spende barrierefrei Tanken 8-)
Autohaus Sorg: Hier parkt seit Tagen der eigene eFocus vor der Säule, ohne langes Kabel geht da sowieso nix.
lingley
 

Re: RhönEnergie (alt ÜWAG) Ladesäulen / Tarif

Beitragvon Alex1 » Sa 11. Jul 2015, 23:05

lingley hat geschrieben:
Nee Alex, brauchst du nicht ... kannst ja bei mir für eine obligatorische Spende barrierefrei Tanken 8-)
Autohaus Sorg: Hier parkt seit Tagen der eigene eFocus vor der Säule, ohne langes Kabel geht da sowieso nix.
Upps, hatte ich fast vergessen :oops:

Danke nochmal - wenn ich wieder dort bin... :D
Herzliche Grüße
Alex
Zoe Q210+R90 92.000 km
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: www.atmosfair.de Goldstandard
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10343
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dst11 und 4 Gäste