Probleme mit Chademo-Ladung bei Tank&Rast

Re: Probleme mit Chademo-Ladung bei Tank&Rast

Beitragvon Bambalouni » Mo 31. Okt 2016, 23:35

Wolfgang VX-1 hat geschrieben:
Gemeint waren die Allego / FAST-E Säulen wie in Lippetal oder Guxhagen. Zum Thema hier: Stehe gerade in Lipperland-Süd und lade am CHAdeMO-Anschluß :thumb:


Komisch... bin mit fast Null-Ladung hingefahren. Lag es vielleicht daran? Werde es demnächst mal an einer anderen Chademo-Station versuchen.
Bambalouni
 
Beiträge: 16
Registriert: So 30. Okt 2016, 22:50

Anzeige

Re: Probleme mit Chademo-Ladung bei Tank&Rast

Beitragvon TeeKay » Di 1. Nov 2016, 20:00

Dem Auto ist egal, wie leer es ist. Die Drillinge laden sehr zuverlässig an Chademo - vorausgesetzt, die Säule funktioniert.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12273
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Probleme mit Chademo-Ladung bei Tank&Rast

Beitragvon Mumickey » Di 1. Nov 2016, 21:02

Hatte mit meinem Ion auch schon oft das Problem (kein Fahrzeug erkannt) bei Lipperland Süd, fahre jetzt immer gleich Lipperland Nord an, da funktioniert es einwandfrei! Bei der Hotline hat man den Fehler notiert und gesagt es kümmert sich jemand.
400 km BMW i3, 700 km Nissan eNV200 ; 17300 km Hyundai Ioniq ; 50.000 km Peugeot Ion ; 85.000 km eGolf
Benutzeravatar
Mumickey
 
Beiträge: 56
Registriert: So 8. Nov 2015, 20:07
Wohnort: Vlotho

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste