Nutzung der Ladesäulen von Schnell- und Langsamladern

Re: Nutzung der Ladesäulen von Schnell- und Langsamladern

Beitragvon lingley » Do 19. Jun 2014, 20:17

Rudi L. hat geschrieben:
...kann man die Zoe eigentlich ganz normal mit dem Seil abschleppen? Oder macht man damit was kaputt?...

Nö geht nix kaputt, steht in der BA, schau:
Dateianhänge
Abschleppen ZOE.pdf
(310.15 KiB) 59-mal heruntergeladen
lingley
 

Anzeige

Re: Nutzung der Ladesäulen von Schnell- und Langsamladern

Beitragvon mlie » Do 19. Jun 2014, 20:31

@ Rudi L. @Dibu

Celle Nord hat nur noch 2x SchuKo.

Celle Nordwall ist eigentlich immer frei, gerade Abends. Am Südwall wird zum Teil die Typ2 Dose mit 22kW von einem VW eDOWN! blockiert.
Wenn Rudi keine Lademöglichkeit findet, bei mir kann man 22kW laden, wenn das auf dem Weg liegt, ansonsten habe ich noch eine Phantomsäule genannt bekommen, die ich veröffentliche, sobald die Daten gesichert vorliegen und ich daran laden konnte. Wenn Rudi das vorher wissen muss, bitte PM, ich möchte keine falschen Daten hier hinterlassen.

Die Säule am Schlossplatz ist übrigens nur für Caraharingautos, gehört die auch hier ins Verzeichnis?
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3231
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Nutzung der Ladesäulen von Schnell- und Langsamladern

Beitragvon dibu » Do 19. Jun 2014, 20:40

@mlie: danke für die Infos zu Celle.

Ladesäulen, die nur Carsharing-Autos zur Verfügung stehen, würde ich nicht ins Verzeichnis aufnehmen. Davon kenne ich in anderen Städten auch einige. Aber die nützen uns E-Auto-Fahrern ja nichts. Es sei denn: bekommen Carsharing-Nutzer eine Liste der Ladesäulen, wo sie laden können? Falls nein, wäre eine Aufnahme ins GE-Verzeichnis vielleicht doch sinnvoll; wie soll man sonst die Säulen finden?
Zoé Zen weiß, seit Juli 2013. Eon-Wallbox 22 kW
Kein Verbrenner im Haushalt
Benutzeravatar
dibu
 
Beiträge: 932
Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
Wohnort: Braunschweig, Deutschland

Re: Nutzung der Ladesäulen von Schnell- und Langsamladern

Beitragvon fbitc » Do 19. Jun 2014, 21:28

Man könnte es ja im Verzeichnis vermerken, dass nur Carsharing Fahrzeuge hin dürfen
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3770
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Nutzung der Ladesäulen von Schnell- und Langsamladern

Beitragvon eDEVIL » Do 18. Sep 2014, 11:30

Fehlt da nicht etwas?
Dateianhänge
fehltdanichtetwas.jpg
Steuergelder verschwendet
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Nutzung der Ladesäulen von Schnell- und Langsamladern

Beitragvon imievberlin » Do 18. Sep 2014, 11:39

Chademo, aber das schockiert mich nicht mehr. Meine Richtung geht eh zum Zoe und danach zum Model S.... .
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Nutzung der Ladesäulen von Schnell- und Langsamladern

Beitragvon MarkusD » Do 18. Sep 2014, 13:22

eDEVIL hat geschrieben:
Fehkltn da nicht etwas?

Schuko oder CEEs?
Was ist das ganz links? CCS?

Gruß
MArkus
MarkusD
 

Re: Nutzung der Ladesäulen von Schnell- und Langsamladern

Beitragvon tom » Do 18. Sep 2014, 13:26

Wo steht das Ding denn?
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1747
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Nutzung der Ladesäulen von Schnell- und Langsamladern

Beitragvon EV_de » Sa 25. Okt 2014, 12:26

tom hat geschrieben:
Wo steht das Ding denn?


... bei Leipzig am McDoof ?
Bild ... ZOE #47 ... Team Sieger eRUDA 2014+2015
Bild Model S P85+ - seit 05.12.14 / Model X EU P9 - verkauft ...
Benutzeravatar
EV_de
 
Beiträge: 618
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 14:21
Wohnort: Ingolstadt , BY

Re: Nutzung der Ladesäulen von Schnell- und Langsamladern

Beitragvon Bauchweh » Fr 9. Jan 2015, 14:04

31.12.2014 Flughafen Wien Parkhaus 4
Ich finde es nicht in Ordnung das gerade ein Tesla 14 Tage lang einen TYP 2 Platz für sich alleine beansprucht
Laut Auskunft der Tanke Hotline hat der Fahrer das Previleg von der Zeitverrechnung ausgenommen zu sein.
Laut Hotline ist das auch nicht ganz in Ordnung
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bauchweh
 
Beiträge: 271
Registriert: Mo 19. Mai 2014, 21:41
Wohnort: Wien

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Berndte, Meck und 7 Gäste