Neue Stromtankstelle in Bad Oldesloe

Neue Stromtankstelle in Bad Oldesloe

Beitragvon Volker.Berlin » Mo 21. Jul 2014, 17:58

Sascha Jenny hat geschrieben:
Heute ist unsere Tankstelle geliefert worden.
(Alles zu verfolgen auf Facebook)
Typ-2 mit 32A/22KW
Strom ist kostenlos
Zugänglichkeit, jetzt per Schlüssel von uns, während der Öffnungszeit.
Ich will aber ein elektronisches Schloss einbauen, wo dann auch ein registrierter Nutzer mit einer Chip Card von uns jederzeit tanken kann, diese kann er dann auch bei uns anfordern, wenn er weiß wann er kommen will. Die kann er dann behalten.
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2142
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Anzeige

Re: Neue Stromtankstelle in Bad Oldesloe

Beitragvon Vanellus » Mo 21. Jul 2014, 18:38

Das ist ja prima. Damit wäre Bad Oldesloe eine Oase in der Ladewüste. Die nächsten mir bekannten sind in Bad Segeberg bei Lüdemann & Zankel oder in Glinde bei Volvo Nova. Dank an diese beiden Autohäuser! Sie schließen die großen Lücken zwischen Kiel und Hamburg, nun gemeinsam mit Sascha Jenny. Ich hoffe, jemand trägt die Säule in das Verzeichnis ein wenn sie denn betriebsbereit ist? Aber weitere Infos findet man auch im Netz. Danke Herr Jenny!

Gruß,
Vanellus
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Benutzeravatar
Vanellus
 
Beiträge: 1379
Registriert: So 30. Jun 2013, 09:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Neue Stromtankstelle in Bad Oldesloe

Beitragvon gthoele » Di 22. Jul 2014, 08:44

Das Foto bei Facebook zeigt eine Emco-Ladesäule - die wird doch üblicherweise mit dem Park&Charge-Schlüssel geöffnet. Wer vor Ort ist kann das ja mal nachprüfen? Ich komme wohl erst am 3.11. in der Gegend vorbei.
gthoele
 
Beiträge: 365
Registriert: Do 13. Mär 2014, 10:22

Re: Neue Stromtankstelle in Bad Oldesloe

Beitragvon Volker.Berlin » Di 22. Jul 2014, 09:33

gthoele hat geschrieben:
Das Foto bei Facebook zeigt eine Emco-Ladesäule - die wird doch üblicherweise mit dem Park&Charge-Schlüssel geöffnet. Wer vor Ort ist kann das ja mal nachprüfen? Ich komme wohl erst am 3.11. in der Gegend vorbei.

Nein, es ist keine P&C-Säule. Ob der P&C-Schlüssel trotzdem passt, kann ich nicht sagen, aber es ist wohl nicht so gedacht. Ich zitiere dazu nochmal:
Sascha Jenny hat geschrieben:
[...] Zugänglichkeit, jetzt per Schlüssel von uns, während der Öffnungszeit.
Ich will aber ein elektronisches Schloss einbauen, wo dann auch ein registrierter Nutzer mit einer Chip Card von uns jederzeit tanken kann, diese kann er dann auch bei uns anfordern, wenn er weiß wann er kommen will. Die kann er dann behalten.
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2142
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: Neue Stromtankstelle in Bad Oldesloe

Beitragvon Volker.Berlin » Di 22. Jul 2014, 09:39

Strombaer hat geschrieben:
Einen Kritikpunkt möchte ich noch anmerken:
Diese ganze Theater "mit nur während der Öffnungszeiten, spez. Schlüssel oder Karte, Tor/Türöffnung, Parkplatz versperrt,
nur bestimmte blau-weiße Fahrzeuge bei spez. Autohäusern usw. " ist ein ganz entscheidener Punkt, warum viele
Menschen kein E-Auto haben möchten.

Völlig richtig! Wenn ich zu einem früheren Zeitpunkt involviert gewesen wäre, hätte ich auch in die Richtung gedrängt (z.B. TheNewMotion). Diese Möglichkeit hatte ich leider nicht. So habe ich jetzt die Wahl, mich über dieses Engagement zu freuen und es zu loben, oder es sofort zu kritisieren. Letzteres möchte ich aus Prinzip nicht: Es ist doch toll, dass da mal jemand aus Eigeninitiative eine Lademöglichkeit geschaffen hat!

Jetzt kann er die ersten Erfahrung sammeln, und dann müssen wir ihm eben immer wieder mal sagen, welche besseren Möglichkeiten es gibt. Am besten geht das natürlich, wenn man gerade zum Laden vor Ort ist, das erhöht die Glaubwürdigkeit des Arguments ganz enorm.
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2142
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: Neue Stromtankstelle in Bad Oldesloe

Beitragvon Volker.Berlin » Di 22. Jul 2014, 10:58

Vanellus hat geschrieben:
Ich hoffe, jemand trägt die Säule in das Verzeichnis ein wenn sie denn betriebsbereit ist?

:arrow: goingelectric-stromtankstellen/uebereifrige-user-zerstoerem-die-zuverlaesssigkeit-des-stromtan-t5926-70.html#p106399
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2142
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: Neue Stromtankstelle in Bad Oldesloe

Beitragvon midimal » Mi 23. Jul 2014, 07:50

Das ist ja prima. Damit wäre Bad Oldesloe eine Oase in der Ladewüste. Die nächsten mir bekannten sind in Bad Segeberg bei Lüdemann & Zankel oder in Glinde bei Volvo Nova. Dank an diese beiden Autohäuser!

Moin
Ich glaube die beiden Autohändler sind noch nicht eingetragen, oder?
Warum eigentlich nicht? Ist das etwa von den Händlern nicht erwünscht?
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Neue Stromtankstelle in Bad Oldesloe

Beitragvon Robi » So 10. Aug 2014, 19:16

Übrigens in Zarpen/Reinfeld gibt es auch die möglichkeit 24/7 Strom zu tanken.
Zoe 12/2013 - 04/2016, Twizy ab 01/2015, Leaf ab 04/2016, Smart ED 453 ab 06/2017, 10 KWP Solar Anlage ab 11/2013, Stromtankstelle 43 KW Typ 2, Ladepunkt mit CEE rot 22 KW und Schuko, 24 Std. zugänglich. Mittlerweile 14 Länder elektrisch bereist :D
Benutzeravatar
Robi
 
Beiträge: 674
Registriert: Di 17. Dez 2013, 19:03
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Stromtankstelle in Bad Oldesloe

Beitragvon Volker.Berlin » Di 19. Aug 2014, 10:05

Tja, das war leider ein Schnellschuss. Die Tankstelle kommt, ist aber noch nicht da:
Sascha Jenny hat geschrieben:
Hallo Herr ...,
aufgestellt ist Sie bereits, sie wird noch elektrisch angeschlossen.
Das wird sich dann bis ca 1 Sept. Woche hinziehen.
Aber körperlich ist alles schon fertig kommt leider nur noch kein Strom raus
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2142
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: Neue Stromtankstelle in Bad Oldesloe

Beitragvon gthoele » Di 2. Sep 2014, 08:22

Am 13.9. wird die Stromtankstelle in Bad Oldesloe nun eröffnet.
Es gibt eine Veranstaltung, das Programm ist hier:
http://www.jenny-elektrotechnik.de/pdf/ ... 0klein.pdf
gthoele
 
Beiträge: 365
Registriert: Do 13. Mär 2014, 10:22

Anzeige


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste