Mithilfe benötigt - Schnellladepark in Frankfurt

Re: Mithilfe benötigt - Schnellladepark in Frankfurt

Beitragvon Knightsbridge » Sa 13. Sep 2014, 20:37

Leute Ihr seid echt Super. Nach einem Tag schon 10 Unterstützer. Das macht 5%.
Vielen Dank für Euren Support, bitte weiter so.
BMW i3 Panda Edition / Twitter: 0EmissionCar
Knightsbridge
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 13. Jun 2013, 17:28

Anzeige

Re: Mithilfe benötigt - Schnellladepark in Frankfurt

Beitragvon p.hase » So 14. Sep 2014, 09:33

ich helfe euch zu unterstützen indem ich den finger in die wunde frankfurt/münchen/bodensee bohre... weiter so!
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5441
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Mithilfe benötigt - Schnellladepark in Frankfurt

Beitragvon ltreasure » Mo 15. Sep 2014, 19:57

Habe unterstützen lassen. Außerdem wird, begleitend, dieser Vorschlag als Antrag an den Magistrat formuliert und in der nächsten Sitzung des Ortsbeirats 12 zur Diskussion gestellt. Vielleicht hilft es ja.
ltreasure
 
Beiträge: 128
Registriert: Mo 2. Dez 2013, 12:54

Re: Mithilfe benötigt - Schnellladepark in Frankfurt

Beitragvon Knightsbridge » Mo 15. Sep 2014, 20:33

Hi ltreasure

Das wär natürlich der Oberhammer. Kalbach / Riedberg wäre auch ein guter Standort dafür, viel Gewerbefläche vorhanden und somit auch Starkstromabschluss, gut erreichbar über die A661.
Und danke fürs teilnehmen lassen. Haben schon 25 Unterstützer von 200 macht 12,5% in 4 Tagen.
Wichtig wäre dass diejenigen die teilgenommen haben (oder noch nicht) den Link entsprechend weiterleiten. Wenn ich sehe wie oft der Post angeklickt wurde, ist noch Potential vorhanden. ;-)
BMW i3 Panda Edition / Twitter: 0EmissionCar
Knightsbridge
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 13. Jun 2013, 17:28

Re: Mithilfe benötigt - Schnellladepark in Frankfurt

Beitragvon Knightsbridge » Mi 26. Nov 2014, 19:44

Hallo Ltreasure

Mit der Petition hat es zwar nicht geklappt :roll: ABER dafür mit der Schiene über den Ortsbeirat in die Stadtverordnetenversammlung eingebracht. Diese muss sich nun damit auseinandersetzen.

Vielen Dank für Deine Unterstützung ;)
BMW i3 Panda Edition / Twitter: 0EmissionCar
Knightsbridge
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 13. Jun 2013, 17:28

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste