Mit e-Mobil samstags bei Aldi

Aldi Germering

Beitragvon IsarRadler » So 3. Sep 2017, 18:20

Der Germeringer Aldi ist recht beliebt. Ich wohn ums Eck und wenn ich ein E-Auto gemietet hab, nutz ich den natürlich öfters. Die e-kWh App zeigt an, ob die Säule frei ist. Ich schau vorher nach und hab daher keine Wartezeiten. Zugeparkt ist auch nie, die Ladefrequenz ist dafür zu hoch. Bislang war immer alles angenehm dort. Ein i3, der dort öfters steht, hat mich mal abgestöpselt, da war meiner schon auf 100%. Immer netter Smalltalk. Auch Teslas kommen gern vorbei.
IsarRadler
 
Beiträge: 42
Registriert: So 23. Apr 2017, 09:15

Anzeige

Re: Aldi Germering

Beitragvon Man-i3 » So 3. Sep 2017, 21:19

IsarRadler hat geschrieben:
Der Germeringer Aldi ist recht beliebt.... Immer netter Smalltalk. Auch Teslas kommen gern vorbei.


Der Taxler ?

Aldi Germering funktioniert praktisch immer, sogar wenn die Sonne nicht scheint....
i3 REx 60Ah seit 04/16, und noch'n paar Verbrenner
Fahrzeughersteller sind wie Heiratsschwindler :cry:
Wenn die GroKo so weiter macht ziehe ich nach Norwegen
Benutzeravatar
Man-i3
 
Beiträge: 787
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 09:22
Wohnort: Da wos schee is

Re: Mit e-Mobil samstags bei Aldi

Beitragvon pineiro » So 3. Sep 2017, 22:34

Nicht nur der Taxler,

Habe schon andere Teslas gesehen.
Auch ein Model X. Finde es nur nervig manche nur zum Laden hinfahren und nicht mal reingehen.
Wenn das Laden da Kostenlos ist kann man auch einkaufen.
Gruß Christian
pineiro
 
Beiträge: 103
Registriert: Do 7. Jan 2016, 16:16

Re: Mit e-Mobil samstags bei Aldi

Beitragvon Helfried » So 3. Sep 2017, 22:59

pineiro hat geschrieben:
Finde es nur nervig manche nur zum Laden hinfahren und nicht mal reingehen.

Vielleicht hat er tags zuvor etwas gekauft.
Satzbau.
Helfried
 
Beiträge: 7994
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Mit e-Mobil samstags bei Aldi

Beitragvon mcspar » So 3. Sep 2017, 23:20

Helfried hat geschrieben:
Vielleicht hat er tags zuvor etwas gekauft.
Satzbau.

Und dann?
Ändert doch nix!
mcspar
 
Beiträge: 88
Registriert: So 28. Jul 2013, 19:57

Re: Mit e-Mobil samstags bei Aldi

Beitragvon p.hase » Mo 4. Sep 2017, 01:20

scooter machen schule. hinstellen und wegrollern. :-)
VERKAUFE Notladekabel original RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. Perfekte WALLBOX!
VERKAUFE LEAF 2.0 Edition 40kWh, 03/18, 7000km; 30500€
VERKAUFE EVALIA 5 Sitze 24kWh, 05/16, 20km; MwSt. - ungefahren!
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6369
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Heute bei Aldi

Beitragvon Man-i3 » Mi 30. Mai 2018, 15:54

heute bei Aldi Germering geladen, als ich angekommen bin lud bereits ein i3 94Ah BEV. Ok, dachte ich im schlimmsten Falle halt nur mit Typ2 7,4 kW. Eingeparkt und geschaut.... der Kollege lud bereits 46 min, hatte gute 10 kW gezogen und stand auf 99% SoC. Schnarcher...

Ich also den Kollegen abgesteckt und bei mir angesteckt (21% SoC). Nach 25 min kam ich wieder zum Wagen... der kollege war weg. Mein Wagen auf erst 37% und Ladezeit gerade mal 9 min.... :roll:

Hat der Kollege inzwischen mein Fahrzeug wieder ausgesteckt und seinen Wagen von 99% auf 100% geladen?

Menschen gibt es......
i3 REx 60Ah seit 04/16, und noch'n paar Verbrenner
Fahrzeughersteller sind wie Heiratsschwindler :cry:
Wenn die GroKo so weiter macht ziehe ich nach Norwegen
Benutzeravatar
Man-i3
 
Beiträge: 787
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 09:22
Wohnort: Da wos schee is

Re: Mit e-Mobil samstags bei Aldi

Beitragvon pineiro » Mi 30. Mai 2018, 18:07

Ja in Germering. Letztes Mal als ich ankam stand ein blauer Kölner Zoe. 88% und 59 Minuten dran. Der Fahrer hat geschlafen.
Als ich weckte fuhr er weg. War aber nich Happy so wie er aussah.
Ich finde es nich fair den Lader zu nutzen und dann nicht mal einkaufen gehen.
Gruß Christian
pineiro
 
Beiträge: 103
Registriert: Do 7. Jan 2016, 16:16

Re: Mit e-Mobil samstags bei Aldi

Beitragvon gekfsns » Mi 30. Mai 2018, 18:29

Sie sollten das so machen ähnlich wie beim Parkhaus von Aldi in Hamburg-Harburg. Parkt man dort, zahlt man dort auch für nur 28 Minuten 5€ für das Parkticket, außer man lässt es an der Kasse ab einem Mindestumsatz freischalten.
Die müssten nur eine spezielle RFID-GuthabenKarte anbieten.
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit bei der eRUDA
Infobroschüre: Elektrisch unterwegs mit dem Ioniq - Informationen von begeisterten Ioniq-Fahrern
gekfsns
 
Beiträge: 1863
Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51

Re: Mit e-Mobil samstags bei Aldi

Beitragvon Man-i3 » Mi 6. Jun 2018, 19:39

Heute wieder.....
Lädt ein Kollege seine Reisschüssel an Chademo.
SoC 92%
Ladezeit 3 Minuten.
Wenns nix kostet.... werden Menschen unsozial
i3 REx 60Ah seit 04/16, und noch'n paar Verbrenner
Fahrzeughersteller sind wie Heiratsschwindler :cry:
Wenn die GroKo so weiter macht ziehe ich nach Norwegen
Benutzeravatar
Man-i3
 
Beiträge: 787
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 09:22
Wohnort: Da wos schee is

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: HubertB, mobafan und 5 Gäste