Ladeverbund Franken+

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon DiLeGreen » Fr 6. Apr 2018, 18:20

@Lindum Thalia und Solarstromer:
Die von mir oben beschriebene Reinfolge funktioniert so definitiv, ob es auch anders geht (z.B. erst Kabel in Säule und danach ins Auto) weiß ich nicht.
Habe es heute Mittag mit einer anderen RFID nochmal ausprobiert. Der Kartenleser flackert dabei ein paar Mal unregelmäßig rum nachdem er die Karte erkannt hat.

Die Reinfolge funktioniert so auch für SMS. Kabel in Auto, Kabel in Säule, SMS, warten, Auto läd, Start-SMS kommt zurück.
ZOE Q210 Intens
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. und HITA - Healthcare IT for Africa e.V. Meine Bilder sind unter CC BY-SA Lizenz.
DiLeGreen
 
Beiträge: 776
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
Wohnort: Würzburg

Anzeige

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon Erich2405 » Do 12. Apr 2018, 10:18

Geht beim Ladeverbund Franke+ eigentlich die Maingau Karte?

Nachdem ich in Kitzingen, Wilhermsdorf und in Stein versucht habe, mit der Maingau Karte zu laden und kläglich gescheitert bin, frage ich mich, ob es eine Ladekarte für den Ladeverbund Franken+ gibt, mit dem man günstig laden kann.

Die Freischaltung mache ich dann immer mit der SMS....

Kennt jemand eine vergünstigte Ladekarte für den Ladeverbund Franken+?
-----------------------------------------------------------------------------------------
17.03.2016 - 30.08.2018: Nissan Leaf MY2016 (30 kWh) 0 - 114621
Benutzeravatar
Erich2405
 
Beiträge: 155
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 09:53
Wohnort: 91560 Heilsbronn

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon andreas-r2001 » Do 12. Apr 2018, 10:46

Erich2405 hat geschrieben:
Geht beim Ladeverbund Franke+ eigentlich die Maingau Karte?

Nachdem ich in Kitzingen, Wilhermsdorf und in Stein versucht habe, mit der Maingau Karte zu laden und kläglich gescheitert bin, frage ich mich, ob es eine Ladekarte für den Ladeverbund Franken+ gibt, mit dem man günstig laden kann.

Die Freischaltung mache ich dann immer mit der SMS....

Kennt jemand eine vergünstigte Ladekarte für den Ladeverbund Franken+?
Also bei mir funktioniert Maingau beim LVF allerdings via App.

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
Benutzeravatar
andreas-r2001
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa 13. Aug 2016, 00:09

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon wolpertinger42 » Do 12. Apr 2018, 11:03

Meine Maingau-Karte funktioniert beim LVF+, hab das an der Säule in Titting getestet.
Die Anzahl der Frage- und Ausrufezeichen ist umgekehrt proportional zur Intelligenz des Verfassers.


abgeholt am 3.4.2018: Hyundai IONIQ EV Style "TARDIS" in Marina Blue
Benutzeravatar
wolpertinger42
 
Beiträge: 153
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 19:22
Wohnort: Kleinniederbergldorfhochachselschwang

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon ZOEJojo » Do 12. Apr 2018, 11:12

Hallo

Die Maingau Karte funktioniert definitiv hervorragend an Franken+ Säulen.
Getestet am Tiergarten, Schwaig, Behringersdorf, Langwasser. Anfangs mit der App (nur in Schwaig getestet), später mit der Karte (überall).

Gruß
ZOEJojo
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 6. Mär 2018, 12:12

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon achtung71 » Sa 14. Apr 2018, 12:36

Ansbach ging nicht mit der Maingau Karte und auch nicht mit der app
achtung71
 
Beiträge: 207
Registriert: Di 17. Jun 2014, 12:31

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon Arpad68 » Sa 14. Apr 2018, 15:37

Neumarkt (SWN) ging ebenfalls nicht mit Maingau-Karte.
BMW i3 94Ah nonREX LCI, CCS, Loft, protonic-blue
Benutzeravatar
Arpad68
 
Beiträge: 235
Registriert: Sa 12. Aug 2017, 06:21
Wohnort: Landkreis Neumarkt

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon DiLeGreen » Sa 14. Apr 2018, 21:45

Nachdem es bei mir in Bad Mergentheim letztes WE mit der Maingau App noch einwandfrei geklappt hat, ging es heute an einer anderen Säule dort per App (und auch mit meiner noch ganz frischen RFID) nicht mehr. Komisch...
ZOE Q210 Intens
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. und HITA - Healthcare IT for Africa e.V. Meine Bilder sind unter CC BY-SA Lizenz.
DiLeGreen
 
Beiträge: 776
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
Wohnort: Würzburg

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon Zoegling » So 15. Apr 2018, 06:50

In Erlangen, Schuhstrasse bin ich mit der Karte auch gescheitert letzte Woche.
Zoe Intens R240, EZ 7/16, taupe, Zoe Intens R90, EZ1/17, rot metallic, Model 3 ab 19.02.2019
PV-Anlage 27 kWp
CF-Stromtankstelle Erlangen-West mit 43kW/22kW
Benutzeravatar
Zoegling
 
Beiträge: 224
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 10:58
Wohnort: Mittelfranken

Re: Ladeverbund Franken+

Beitragvon ZOEJojo » So 15. Apr 2018, 08:02

Hallo

Schuhstraße in Erlangen hat am 26.3. mit der Maingau Karte noch einwandfrei funktioniert.

Gruß
ZOEJojo
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 6. Mär 2018, 12:12

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Martin_DD und 10 Gäste