Ladestation auf 1.100m Höhe

Ladestation auf 1.100m Höhe

Beitragvon energieingenieur » Di 3. Dez 2013, 17:53

Vor kurzem frisch installiert: 3x Typ2-Ladepunkte vom E-Wald-Projekt an der Talstation des Arbers auf 1.100m Höhe mitten im Bayerischen Wald. Kennt Jemand eine Ladestation, die noch höher liegt?

Volladen braucht man übrigens nicht unbedingt. Ab da geht es in alle Richtungen erstmal mindestens 300 Höhenmeter abwärts.

2013-12-03_12-31-46.jpg


(Ladestation ist noch nicht bei Goingelectric eingetragen, da der E-Wald in diesen Wochen noch viele weitere Stationen installiert. Es ist sinnvoll, wenn die dann alle auf einmal in die Datenbank importiert werden.)
energieingenieur
 
Beiträge: 1643
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Anzeige

Re: Ladestation auf 1.100m Höhe

Beitragvon fbitc » Di 3. Dez 2013, 19:29

Bin mir nicht sicher, aber am oder auf dem Großglockner ist auch eine Ladestation ...?
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3768
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Ladestation auf 1.100m Höhe

Beitragvon stromer » Di 3. Dez 2013, 19:43

Höchstgelegene E-Ladestation der Welt an der Großglocknerstraße, in 2.369 m Seehöhe



http://www.ots.at/touch/presseaussendung/OTS_20100823_OTS0155
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2284
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Ladestation auf 1.100m Höhe

Beitragvon energieingenieur » Di 3. Dez 2013, 20:26

Sehr schön! Wußte ich noch gar nicht. Habe auch gerade gesehen, dass Elektrofahrzeuge für die Befahrung der Hochalpenstraße weniger zahlen, als Verbrenner :-)

Aber da wir in Deutschland ja an sich schon an solche Höhen kaum herankommen, passe ich mal die Fragestellung an: Wer kennt in Deutschland eine Ladestation höher als 1.100m über NN ?
energieingenieur
 
Beiträge: 1643
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Re: Ladestation auf 1.100m Höhe

Beitragvon green_Phil » Mi 4. Dez 2013, 12:06

Läuft die Ladestation am Arber schon? Neulich war sie noch außer Betrieb...
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: Ladestation auf 1.100m Höhe

Beitragvon arthur.s » Mi 4. Dez 2013, 12:12

Bei meinem Gespräch Ende letzter Woche mit Herrn Achatz, wurde mir gesagt dass es noch ca. 1-2 Wochen dauert. Dann sollen auch die restlichen Säulen in der Umgebung (ca. 20) in Betrieb gehen. So mit ist der Bayrische Wald extrem gut ausgerüstet.

http://e-wald.eu/ladesaulen/

Gruß

Arthur
Zuletzt geändert von arthur.s am Mi 4. Dez 2013, 18:21, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
arthur.s
 
Beiträge: 623
Registriert: So 8. Jul 2012, 11:10
Wohnort: Oberndorf am Lech

Re: Ladestation auf 1.100m Höhe

Beitragvon energieingenieur » Mi 4. Dez 2013, 18:20

War am Montag bei Herrn Achatz. Die müssen nur noch ein Firmwareupdate einspielen, dann gehts los!
energieingenieur
 
Beiträge: 1643
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Anzeige


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste