Ladesäulen/Schnellader an der Autobahn

Ladesäulen/Schnellader an der Autobahn

Beitragvon fabbec » Fr 14. Nov 2014, 11:21

Also ccs ist typisch deutsch - technisch gut durchdacht und robust!
Man brauch nur eine Fzg Buchse um mit typ2 AC zu laden
Es gibt eine klare Trennung im FZG zwischen AC und DC
(ZB Tesla da wird umgeschaltet )
chademo war zu erst da aber wenn ich mir den Stecker so an guck hat er viele Schwachstellen zB kleine Stifte (Wandalismus) man brauch noch typ1 oder 2 Dose für ac

Und ob BMW jetzt versucht seinen Markt zu schützen sei dahin gestellt
Machen die Japaner auch ;-) und BMW verbaut deshalb in Asien Chademo!
Und Tesla gibt in Japan zu jedem MS einen Chademo Adapter bei)

China schützt ihren Markt die USA schützen ihren Markt jeder macht das!
Ihr denkt da zu klein kariert - Marktwirtschaft funktioniert schon immer so!

Selbst Tesla teilt die MS in die Märkte auf jeder hat unterschiedliche Stecker
Und bietet keine Umrüstung an für Import Wagen obwohl es so einfach ist! Somit kann man sich kein billiges US MS nach Europa holen und SuperCharger fähig machen bzw drei Phasen laden!

Grund Thema war laden an Autobahnen
Also meiner Meinung gehört erstmal an jedem Rastplatz eine typ2 Säule!
Darüberhinaus währen Multi Länder lobenswert!
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1127
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04

Anzeige

Re: Ladesäulen/Schnellader an der Autobahn

Beitragvon ZoePionierin » Fr 14. Nov 2014, 18:40

@GreenPhil: Dann können wir ja das Kriegbeilchen begraben :prost:
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste