Ladesäule bei Mc Donalds

Re: Ladesäule bei Mc Donalds

Beitragvon eW4tler » Mi 11. Jun 2014, 20:58

micky4 hat geschrieben:
Das neue Audi-Elektro-Testfahrzeug ist auch wieder dabei !


Nö, das ist ein "stink"normaler rücksichtsloser A6 ;)

ZOE Life in AzurBlau + 3D Sound + ZE@Interactive
Ladestrategie: an öffentlichen Ladesäulen mit Typ2 und zur Not, mit 22kW-NRGkick überall sonst!
Benutzeravatar
eW4tler
 
Beiträge: 776
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 22:33
Wohnort: Krems an der Donau (NÖ)

Anzeige

Re: Ladesäule bei Mc Donalds

Beitragvon micky4 » Mi 11. Jun 2014, 21:14

AbRiNgOi hat geschrieben:
Ich seh nix :(

Ich hab's mir mit einer App angesehen, da ist kein Baustellenzeichen mehr.
Auf der pdf-Liste mit "Stand: 11.06.2014" ist sie auch eingetragen, vielleicht ist die map noch nicht auf allen Servern erneuert (oder wie man das im Fachchargon nennt) ... ?
11.6., d.h. das wird alles gerade aktualisiert ...
Liebe Grüße, Michael ! (begeisteter Ampera-Fahrer)
myampera.wordpress.com
Benutzeravatar
micky4
 
Beiträge: 553
Registriert: Di 12. Mär 2013, 22:58
Wohnort: Wien, Österreich

Re: Ladesäule bei Mc Donalds

Beitragvon eW4tler » Mi 11. Jun 2014, 21:52

micky4 hat geschrieben:
Ich hab's mir mit einer App angesehen, da ist kein Baustellenzeichen mehr.


Es scheint so, als ob die SMATRICSe gerade eine Datenproblem haben:
- Das PDF ist schon mal aktueller als das alte, in Graz gibt es wieder 4 Ladestellen!
- im PDF gibt es in Mondsee nur 2x22kW AC; kein DC
- in der SMATRICS-App in der grafischen Ansicht, wird 2x DC und 2x AC in Bau ausgewiesen
- in der SMATRICS-App in der Listen-Ansicht wird 2x DC, 2x AC und 2x AC in Bau ausgewiesen

In Wirklichkeit (mutmaßlich) ist es so, dass 6 Parkplätze für E-Fahrzeuge reserviert sind. Das bedeutet, dass 2x DC und 4x AC. Davon sind aktuell 2xDC und 2x AC in Betrieb. Mit der letzten Säule für 2x AC wird sich SMATRICS noch etwas Zeit lassen....

Am besten es schaut dort mal wer vorbei!

ZOE Life in AzurBlau + 3D Sound + ZE@Interactive
Ladestrategie: an öffentlichen Ladesäulen mit Typ2 und zur Not, mit 22kW-NRGkick überall sonst!
Benutzeravatar
eW4tler
 
Beiträge: 776
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 22:33
Wohnort: Krems an der Donau (NÖ)

Re: Ladesäule bei Mc Donalds

Beitragvon Fluencemobil » So 17. Mai 2015, 11:41

Hallo,
Gibt es die Ladesäule die in der Pressemeldung steht?

http://www.mcdonalds.at/mcdonalds-eroef ... l-der-drau

Weiß jemand ob es in Telfs eine Säule bei MC gibt, irgendwo hatte ich etwas gelesen, aber dann keine im Forum gefunden.
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/
Fluence ZE aus 2013 günstig für 6200,-€ abzugeben.
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1827
Registriert: So 16. Mär 2014, 10:23
Wohnort: Erfurt

Re: Ladesäule bei Mc Donalds

Beitragvon Nichtraucher » So 29. Jan 2017, 11:32

Hallo zusammen,

geht die Ladesäule bei McDonalds in der Neckarauerstraße in Mannheim noch?
Das Ladelog weist die letzte Ladung im Juli 2015 aus.

BMW Niederlassung in der Nähe kommt für mich leider nicht in Frage, da kein DC Chademo vorhanden, AC Ladung sehr teuer (rund 4 €/Stunde) und mit ChargeNow ja nur BMW Fahrzeuge geladen werden dürfen. Das Ladelog spricht zwar eine andere Sprache, auch nicht BMW laden dort, aber Schnarchlader scheint keiner dabei zu sein.

Nächste Woche sind wir tagsüber im Krankenhaus in der Speyererstraße und da möchte ich die Zeit zum Laden nutzen.

Viele liebe Grüße

Klaus

Update 1.2.2017: Ladesäule wird zügig vom Personal freigeschaltet und funktioniert; beliebige RFID, z.B. TNM funktioniert nicht, man muss reingehen und nach der Freischaltung fragen
Botschafter (Japan) Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Sion bestellt
Nichtraucher
 
Beiträge: 970
Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste