Ladepunkte jetzt auch bei Openstreetmap!

Re: Ladepunkte jetzt auch bei Openstreetmap!

Beitragvon Helfried » Di 20. Sep 2016, 11:50

Sind die Stationen in den diversen Datenbanken (GoingElectric, ChargeMap etc.) eigentlich GPS-verortet oder nur hausnummerngenau?
Letzten Fall sehe ich öfter, das macht natürlich oft wenig Sinn.
Helfried
 
Beiträge: 7369
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Anzeige

Re: Ladepunkte jetzt auch bei Openstreetmap!

Beitragvon Solarmobil Verein » Di 20. Sep 2016, 11:56

Die Positionen sind zum Teil GPS-genau, zum Teil nur hausnummern-genau.
Wenn ich bei einer vor Ort war und der Marker paßt nicht, korrigiere ich das. Viele andere machen es genauso.

Eine Ladestation kann schon mitten im Haus sein. Z.B. bei Parkhäusern ...
Solarmobil Verein
 
Beiträge: 839
Registriert: So 27. Mär 2016, 20:28

Re: Ladepunkte jetzt auch bei Openstreetmap!

Beitragvon MAlfare » Di 20. Sep 2016, 17:01

Solarmobil Verein hat geschrieben:
Eine Ladestation kann schon mitten im Haus sein. Z.B. bei Parkhäusern ...

Die besagte war es nicht, das Haus war ein Wohnhaus :D
Und natürlich habe ich die Koordinaten korrigiert.
War etwa 50m zu weit nördlich eingetragen:
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... se-2/7313/

Gruß
Manfred
MAlfare
 
Beiträge: 219
Registriert: Di 17. Mär 2015, 01:21
Wohnort: Lustenau

Re: Ladepunkte jetzt auch bei Openstreetmap!

Beitragvon i3Prinz » Di 20. Sep 2016, 20:58

Das kann ja jeder halten wie er will. Ich halte das Einpflegen von Ladestationen in Openstreetmap für sehr sinnvoll und habe bereits einige mit Zusatzinfomationen eingepflegt.
i3 BEV - i-step I001-17-03-507
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
i3Prinz
 
Beiträge: 711
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 19:17

Re: Ladepunkte jetzt auch bei Openstreetmap!

Beitragvon Volker.Berlin » Mo 7. Nov 2016, 15:11

Ich habe dazu einmal eine aktuelle Umfrage erstellt:
:arrow: ladesaeulen-status/umfrage-beliebte-verzeichnisse-t19790.html
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2413
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 19:13

Re: Ladepunkte jetzt auch bei Openstreetmap!

Beitragvon sysdef » Mi 20. Dez 2017, 14:03

MAlfare hat geschrieben:
Die einen könnten, die anderen tun es :D


Moin MAlfare,

wie komme ich an die Daten?

Ich koennte die fuer einen Chat-Bot (GE-Gruppe) brauchen fuer unterwegs.
Die Map/Suche ist jetzt nicht so prickelnd auf dem Smartphone.

Gruesse,
sysdef
sysdef
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 4. Dez 2017, 22:46
Wohnort: Strasbourg, Frankreich

Re: Ladepunkte jetzt auch bei Openstreetmap!

Beitragvon bastelbude » Mi 20. Dez 2017, 18:48

sysdef hat geschrieben:
wie komme ich an die Daten?


In Sachen Daten (und Zugriff fuer alle) spielt OSM seine Vorteile aus: http://overpass-turbo.eu/s/tVe

Viele Gruesse, Dirk
bastelbude
 
Beiträge: 26
Registriert: Do 16. Nov 2017, 17:19
Wohnort: Ruhrgebiet

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste