Ladelücke B101/B173 Erzgebirge <-> Dresden geschlossen

Ladelücke B101/B173 Erzgebirge <-> Dresden geschlossen

Beitragvon Tho » Mo 13. Apr 2015, 20:34

Mit der Installation der ersten Ladesäule der Stadtwerke Freiberg wird ein Ladelücke für Pendler und Touristen zwischen Dresden und dem Erzgebirge auf der B101/B173 (Silberstraße) geschlossen. So kann man auch im Winter mit ordentlicher Heizung Sorgenfrei Dresden erreichen. :D
Standort ist das Gebäude Formgebung der TU Bergakademie Freiberg. (Berhard-von-Cotta-Straße, Freiberg/Mittelsachsen).
Die Ladestation soll für die Anfangszeit ohne Freischaltung nutzbar sein.
Fertigstellung soll bis Monatsende erfolgen.
Dateianhänge
fg3.jpg
fg2.jpg
fg1.jpg
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5721
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

Re: Ladelücke B101/B173 Erzgebirge <-> Dresden geschlossen

Beitragvon Elektrolurch » Di 14. Apr 2015, 14:06

Also wenn ich mir die aktuelle Pegida-Situation in Dresden so vergegenwärtige - wer will denn da hin? Schade um ein schönes Ausflugsziel. :cry:
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Ladelücke B101/B173 Erzgebirge <-> Dresden geschlossen

Beitragvon Tho » Di 14. Apr 2015, 14:08

Elektrolurch hat geschrieben:
Also wenn ich mir die aktuelle Pegida-Situation in Dresden so vergegenwärtige - wer will denn da hin? Schade um ein schönes Ausflugsziel. :cry:

Die ist eher verschwunden als die nächste CCS Säule aufgestellt. :lol:
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5721
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Ladelücke B101/B173 Erzgebirge <-> Dresden geschlossen

Beitragvon Elektrolurch » Di 14. Apr 2015, 15:46

:lol: Ja worauf jetzt hoffen? ;)
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Ladelücke B101/B173 Erzgebirge <-> Dresden geschlossen

Beitragvon PowerTower » Di 14. Apr 2015, 15:53

In Dresden gibt's doch echt mehr als Pegida... wir hatten schon Montagsdemos wegen Hartz IV vor 10 Jahren, hat auch keinen interessiert. Einfach nicht beachten was die Presse einem vermitteln will, die leben schließlich davon.

@Thomas, sieht auf den ersten Blick nach einer RWE Säule aus, ich dachte die wollten Ladefoxx nehmen? Bedenkt man die aktuelle Situation, dass es in der gesamten Region Westsachsen momentan fast ausschließlich diese RWE Säulen gibt - ausgenommen Stadtwerke Leipzig, ein paar TNM Schnarchis sowie wenige Belectric Lösungen - ist die Entscheidung sicher nicht die schlechteste. Man muss ja nicht um jeden Preis aus dem Rahmen fallen. Ostsachsen ist dafür klar in StromTicket Hand. Verglichen mit anderen Bundesländern ist die Anzahl notwendiger Zugangssysteme bei uns echt überschaubar. ;) Und etwa ab Juni geht es dann los mit den ersten ernsthaften AC/DC Kombiladesäulen der ENSO, auf die ich mich jetzt schon sehr freue.

Gruß
Micha
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4285
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Ladelücke B101/B173 Erzgebirge <-> Dresden geschlossen

Beitragvon Nik » Di 14. Apr 2015, 17:04

Dresden ist zu schön, um sich von ein paar Demonstranten abschrecken zu lassen.
Wirklich, immer eine Reise Wert.
Und das Grüne Gewölbe: der ab-so-lu-te Oberhammer
Gruß Nik
Benutzeravatar
Nik
 
Beiträge: 787
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 16:53
Wohnort: Nordharz


Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste